Krakau

Krakau

7 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 271

Krakau Urlaub

Ein Krakau Urlaub zeigt Ihnen, weshalb Polen viele Kontraste bietet. Ein stilles Fleckchen Erde und einmalige Naturschönheiten auf der einen, Trubel auf der anderen Seite. Ein Abstecher hierhin ist auch für Kurzurlauber lohnenswert. Krakau zählt zu den populärsten Reisezielen des Landes. Kurzweile und eine unvergleichliche Erfahrung sind während eines Urlaub dort garantiert. Die Tuchhallen, die Brama Florianska und das Königsschloss Wawel zählen zu den populärsten Highlights der Destination. Die Ulica Florianska sollte man bei einem Trip in Krakau unbedingt auch besichtigen, das raten Insider. Manche Urlauber kommen immer wieder an diesen Ort zurück. Sie sagen, dass sie dort auch nach Jahren noch Neues entdecken können. Außerordentlich populär bei Sightseeing Freunden sind übrigens auch der Marktplatz in Rynek Glowny und der Botanische Garten der Jagiellonischen Universität.

Regionen auswählen:

Orte in Polen:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Krakau

  • 3° C
    Lufttemperatur
  • ° C
    Wassertemperatur

Krakau Urlaub: Zusätzliche Informationen

Größter Beliebtheit erfreut sich Krakau Urlaub. Sowohl für Singles als auch für Paare und Familien ist er ideal, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Die wunderschöne Landschaft und eine große Anzahl Sehenswürdigkeiten zeichnen diesen Ort aus. Krakau ist für seine Jazzkonzerte bekannt und liegt in der Wojewodschaft Kleinpolen in Polen und ist der Wohnort von 759.137 Bürgern. Der Flughafen, der am nächsten liegt, ist der Flughafen Krakau (KRK). Von dort aus gelangt man in kurzer Zeit zu den schönsten Hotels und preisgünstigsten Pensionen. Sie sind sowohl Ausgangspunkt für Unternehmungen als auch Refugium zum Entspannen.

Nicht umsonst gehört Urlaub in Krakau zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Dieses Reiseziel ist eine super Möglichkeit um in kurzer Zeit zahlreiche Impressionen zu sammeln, an welche man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne erinnert.

Wer einen Urlaub in Krakau bucht, sollte sich vorweg einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten er auf gar keinen Fall verpassen möchte. Bei den vielen Highlights kann es andernfalls schnell passieren, dass man bei seinem Urlaub etwas vergisst. Für Kulturinteressierte zählen das Galicia Jewish Museum und das Historische Museum Krakau auf jeden Fall zum Pflichtprogramm. Zahlreiche Infos darüber findet man bei der Touristeninformation und in Reiseführern. Es lohnt sich, sie zu studieren. Ist man ausreichend vorbereitet und wählt man den Zeitpunkt des Besuches vorausschauend, so kann man lange Warteschlangen vor den Eingangstoren vermeiden. Ein Krakau Urlaub lohnt sich umso mehr, je mehr Abwechslung man in den Tag bringt. Der Blonia Park, der Planty Park und der Jordana Park sind die richtigen Orte, um die Zeit zu verbringen und frische Luft zu tanken.

Einen Krakau Urlaub wird nicht nur von Familien gerne gebucht, auch wenn Familienurlaub dort sehr populär ist. Ganz gleich ob Kulturfreunde oder Naturliebhaber: Hier finden auch Alleinreisende und Paare ihre Erfüllung – in wunderschönen Museen und Parks. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten, sind hier ebenfalls richtig. Ihnen sind insbesondere das Bunkier Café und das Camera Café zu empfehlen. Hier kann man nicht nur wunderbaren Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist phantastisch. Die individuelle Gestaltung dieser Cafés lädt zum Entspannen ein und bietet die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit hervorragend den Alltag zu vergessen. Ein Bummel durch das Krupowski Viertel empfiehlt sich im Anschluss an. Abschalten, die Gedanken schweifen lassen und sein Umfeld genießen kann man hierbei super.

Ein Urlaub in Krakau ist optimal, um unvergessliche Eindrücke zu sammeln und eine neue Umgebung zu erforschen. Sightseeing macht allerdings auch hungrig. In vielen Gasthäusern und Kneipen hat man die Gelegenheit, sich zu stärken und ganz nebenbei nette Menschen zu treffen. Ein Treffpunkt für Touristen und Ortsansässige, um das ein oder andere Getränk zu trinken und miteinander zu sprechen, ist beispielsweise das Restaurant Zielona Kuchnia. Sollte das Restaurant jedoch einmal komplett ausgebucht sein, bieten das Pod Baranem Restauracja und das CDL Restaurant eine schöne Alternative. Besonders Bigos und Trinkhonig sind hier sehr empfehlenswert. Und wohin soll es nach dem Essen gehen? Das kommt ganz darauf an, worauf man gerade Lust hat. In kleinen Bars und Lokalen kann man gemütlich etwas trinken. Wenn man allerdingss lieber bis spät nachts Party machen möchte, sollte man sich für einen Club entscheiden. Richtig populär sind der Cien Club, der Frantic Club und der Gorczka Club.

Reisen nach Polen bleiben einem bestimmt in guter Erinnerung. Wer wissen möchte, was es in dieser Urlaubsregion alles zu entdecken gibt, kann sie sich auf der folgenden Karte im Detail ansehen. Des Weiteren finden Sie direkt darunter interessante Angebote für die übernächste Reise. Diese kann man buchen, nachdem man den Daheimgebliebenen – denen, die noch keinen Krakau Urlaub erlebt haben – mit einzigartigen Erinnerungsfotos Lust aufs Verreisen gemacht hat. Eventuell möchten sie sogar direkt einen Last Minute Urlaub in Krakau buchen, weil sie so sehr angetan sind?