Panama

Panama City

7 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 788

11 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Städtereisen Panama

Die Karibik bietet eine Menge Kontraste, das wird auf Panama Städtereisen sofort deutlich. Stille Plätze und einzigartige Naturschauspiele einerseits, Getümmel andererseits. Auch für Kurzurlauber ist ein Abstecher hierhin eine gute Investition. Der mittelamerikanische Staat Panama zählt zu den populärsten Reisezielen der Karibik. Kurzweile und eine unvergleichliche Erfahrung sind auf einer Städtereise dorthin garantiert. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten dieses Reiseziels zählen der Templo Baha'i, die Ruinenstadt Panamá la Vieja und der Panamá Canal. An diese Orte kehren manche Besucher immer wieder zurück und sagen, dass es dort auch nach Jahren noch Neues zu entdecken gibt. Die San-José-Kirche ist ein guter Tipp, den Insider bei einem Trip nach Panama gerne geben. Sehr beliebt bei Sightseern sind zudem auch die Catedral Metropolitana de Panamá und der Plaza de Francia.

Regionen auswählen:


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Panama

  • 26° C
    Lufttemperatur
  • 28° C
    Wassertemperatur

Zusätzliche Informationen zu Städtereisen Panama

Für Erholungsbedürftige und Entdecker sind Panama Städtereisen das ideale Erlebnis. Der mittelamerikanische Staat Panama (spanisch Panamá) ist bekannt für den Panamakanal, der das Land seit 1914 durchquert und den Pazifischen Ozean im Süden,sowie die Karibik im Norden miteinander verbindet. Panama ist am schmalsten Teil der mittelamerikanischen Landbrücke gelegen. Dort wohnen etwa 3,3 Millionen Einwohner. Der Flughafen Panama liegt der Hauptstadt dieser Destination am nächsten. Von daher ist sie im Nu zu erreichen, womit sie auch für kurze Ausflüge attraktiv ist. Man sollte zunächst seine vorübergehende Bleibe beziehen, nachdem man angekommen ist. Kostspieliges Appartement oder doch lieber günstige Herberge? Hier ist alles geboten. Wer sich frühzeitig schlau macht, kann beim Übernachten ein wahres Schnäppchen machen. Aber nicht bloß wegen der schönen Pensionen und Hotels sind Städtereisen nach Panama beliebt. Das Freizeitangebot und die schönen Sehenswürdigkeiten sind wahre Touristenmagneten.

Eine Städtereise nach Panama sollte zumindest ein wenig vorbereitet sein. Möglichst viel Sehenswertes in kurzer Zeit erleben ist nur mit der richtigen Planung machbar. Im Rahmen einer Reise nach Panama sollte man sich auf alle Fälle auch Panama City ansehen:

Das Panama Canal Museum und das Modern Art Museum zählen zu den bekanntesten Kultureinrichtungen vor Ort. Man wird sicherlich auf zahlreiche andere Touristen treffen, wenn man hierher kommt. Um sich unnötig lange Warteschlangen bei seiner Städtereise zu ersparen ist es darum ratsam, außerhalb der Stoßzeiten dort vorbeizuschauen. Man kann sich einer Führung anschließen oder den Kontakt zu Ortsansässigen suchen, wenn man etwas mehr über die Geschichte und Besonderheiten dieser beliebten Ausflugsziele erfahren möchte. Oft kennen sie interessante Details und Hintergründe, die so nicht im Reiseführer stehen. Ein schöner Nebeneffekt: Welche Orte man sich auf einer Panama Städtereise keinesfalls entgehen lassen sollte können einem die Ortsansässigen verraten. Der Metropolitan Natural Park, der Parque De Santa Ana und der Andrés Bello Park gehören mit Sicherheit dazu.

Garantiert wird man von einer Panama Reise nicht enttäuscht, wenn man auf der Suche nach Städtereisen Angebote ist. Um alles zu erforschen, was es zu explorieren gibt, muss man einen Tag gut nutzen. Die Menge an Sights ist immerhin sehr gewaltig. Aus so einigen Reise-Katalogen kennt man den Plaza de Francia und die San-José-Kirche. allerdingss sind diese beliebten Touristenmagneten noch atemberaubender, wenn man sie in natura erlebt. allerdingss sind nicht nur diese beiden Highlights ein absolutes Muss. Auslassen sollt man auch auf gar keinen Fall die Catedral Metropolitana de Panamá. Wenn man die Ruinenstadt Panamá la Vieja und den Panamá Canal nicht besucht hat, wären Städtereisen Angebote nach Panama unkomplett, sagen Ortsansässige. Sehr schön ist auch der Templo Baha'i. Die Entscheidung fällt bei so vielen Sights wahrlich schwer.

Um eine neue Umgebung zu erforschen und denkwürdige Eindrücke zu sammeln sind Lufthansa Städtereisen nach Panama hervorragend geeignet. Klar, dass dieses Sightseeing hungrig macht. Die Gelegenheit sich zu stärken und ganz nebenbei nette Leute kennenzulernen hat man in zahlreichen Gasthäusern und Kneipen. Das Restaurante Casa Blanca beispielsweise ist ein Meetingpoint für Touristen und Einheimische, um den ein oder anderen Drink zu bestellen und miteinander zu sprechen. Sollte dieses Restaurant jedoch einmal komplett ausgebucht sein, bieten das Diablo Rosso Restaurant und das Mercado de Mariscos Restaurant eine hervorragende Alternative. Fisch und Fleisch sind hier äußerst empfehlenswert. Und wohin soll es nach dem Essen gehen? Das hängt ganz davon ab, wonach einem ist. In kleinen Bars und Lokalen kann man gemütlich etwas trinken, oder man entscheidet sich für einen Club, in dem man bis spät nachts Party machen kann.

Nach einem Karibik Aufenthalt wird man Reisen dorthin sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Dann können Sie hier auf Lufthansa Holidays ganz einfach Lufthansa Städtereisen nach Panama buchen. Aber zuvor sollten Sie sich auf der Karte unten einen Überblick der Region verschaffen. Ganz unten gibt es des Weiteren zusätzliche aufregende Angebote für Städtereisen Panama Interessenten.