Leider ist dieses Reiseziel
aktuell nicht in unserem Programm

Lassen Sie sich von den vielfältigen Alternativen inspirieren

0 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Städtereisen Halbinsel Samana

Dem Alltag entkommen und neue Energie schöpfen? Halbinsel Samana Städtereisen sind eine tolle Möglichkeit, das zu tun. Die Dominikanische Republik ist so beliebt, dass Touristen aus aller Welt hierher strömen. Ein Ort der Massen an Besuchern anlockt ist die Halbinsel Samana. Um sich zu erholen und ereignisreiche Tage zu verbringen kommen sie gerne hierher. Abenteurer sind vom großen Freizeitangebot überzeugt, während Globetrotter die kulturelle Vielfalt genießen. Verstecke Plätze und nette Cafés laden für ein paar angenehme Stunden zum Bleiben ein. Die Gelegenheit auf eine kulinarische Reise zwischen Internationalität und Regionalität zu gehen bieten verschiedene Restaurants. Eine Städtereise auf die Halbinsel Samana ist alleine deswegen empfehlenswert.

Leider ergab Ihre Suche keine Treffer.

Bitte versuchen Sie Ihre Anfrage zu ändern.

Halbinsel Samana Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Das perfekte Erlebnis für Abenteurer und Erholungsbedürftige sind Halbinsel Samana Städtereisen. Die Halbinsel Samana liegt in der Dominikanischen Republik. 101.494 Bürger wohnen und arbeiten dort. Der Samaná El Catey International Airport (AZS) ist dieser Destination am nächsten gelegen. Deswegen ist sie im Nu erreichbar, was sie auch für kurze Reisen attraktiv macht. Das Beziehen der vor Reiseantritt gebuchten Unterkunft sollte nach der Landung der erste Tagesordnungspunkt sein. Geboten ist alles von günstigen Herbergen bis hin zu kostspieligen Appartements. Beim Übernachten ein echtes Schnäppchen machen kann jeder, der sich rechtzeitig informiert. Beliebt sind Städtereisen auf die Halbinsel Samana jedoch nicht bloß dank der schönen Pensionen und Hotels. Touristen werden vor allem vom großen Freizeitangebot und den vielen Sehenswürdigkeiten angezogen.

Auf einer Städtereise auf die Halbinsel Samana kommen an Kultur Interessierte voll auf ihre Kosten. In Museen und Galerien werden historische Exponate und Gegenstände ausgestellt, die auf diese Art einzigartig sind. Das Shipwreck Maritime Museum und das Whale Museum of Samana sind beides Museen, die sehr empfehlenswert sind. Stundenlang kann man dort durch die Räume schlendern und dabei stets Neues erspähen. Möchte man sehr viele wissenswerte Details zur Entstehen und Historie der jeweiligen Ausstellungsstücke lernen, so ist es eine gute Idee, sich einer Führung anzuschließen. Kulturell geprägt sein muss eine Halbinsel Samana Städtereise jedoch nicht. Auch Naturverbundene können hier sowie in der näheren Umgebung eine Menge erleben. Wunderschöne Grünflächen und genau die richtigen Anlaufstellen, wenn man Pflanzen bestaunen und wunderbar entspannen möchte, sind der Manglares Park, der Parque Nacional Los Haitises und der Malecón de Samaná Park. Pärchen ziehen sich hier in romantische Ecken zurück, Familien machen ein Picknick und Freizeit-Sportler erleben einen Alltagsausgleich. Wenn man die Stimmung in diesen Anlagen einmal erlebt hat, weiß man, wieso sich die Halbinsel Samana und eine Städtereise dorthin lohnen.

Ist man auf der Suche nach Städtereisen Angebote, so wird man von einer Halbinsel Samana Reise gewiss nicht enttäuscht. Um alles zu erforschen, was es zu sehen gibt, muss man den Tag gut nutzen – derart groß ist die Vielzahl an Sights. Aus so einigen Reisekatalogen kennt man den Playa Bonita und die Whale Waching Tour in Samana. Erlebt man die populären Urlaubsziele in natura, sind sie allerdingss noch atemberaubender. Ein absolutes Muss sind jedoch nicht bloß diese beiden Highlights. Auslassen sollt man auch auf gar keinen Fall Schwimmen mit Seehunden. Städtereisen Angebote auf die Halbinsel Samana wären nicht komplett, wenn man das Künstlerdorf Altos de Chávon und das Aquarium Acuario Nacional nicht gesehen hat, sagen Einheimische. Sehr schön ist auch die Marina Bay Casa. Bei so vielen Sehenswürdigkeiten ist es wahrlich schwierig, eine Entscheidung zu treffen.

Lufthansa Städtereisen auf die Halbinsel Samana sind bei Urlaubern vor allem dank der vielen Sehenswürdigkeiten beliebt. Zu Geheim-Tipps avancieren scheinbar alltägliche Dinge oftmals auch erst bei genauerem Hinsehen. Das trifft auch auf die Gastronomie zu. Will man gut essen, so muss man hier nicht unbedingt den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen. Passanten um Tipps zu bitten oder mit wachem Blick durch die Straßen zu ziehen genügt. Im richtigen Lokal landet man so ziemlich rasch. Beispielsweise sind das Le Royal Snack in Samana und das Chino Restaurant populär. Chorizo Chuquisaqueño oder Tyrrell Cottages sollte man hier in jedem Fall probieren. Hochgelobt werden allerdingss nicht nur diese beiden Gaststätten. Auch das Rincon Rubi Restaurant & Bar ist überaus hoch im Kurs bei Ortsansässigen sowie Urlaubern. Besonders junge Leute oder Junggebliebene feiern nach dem Essen gerne noch in einem Club weiter.

Nicht bloß weil man hier von Kultur bis Partys alles erleben kann sind Lufthansa Städtereisen auf die Halbinsel Samana so beliebt. Städtereisen Halbinsel Samana Interessenten können auf der Karte unten genau sehen, wie es in der Umgebung aussieht. Tolle Urlaubsangebote für die nächste Reise findet man übrigens noch ein bisschen weiter unten.