Las Vegas

Las Vegas

5 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 816

Städtereisen Las Vegas

It´s Showtime! In Las Vegas glitzert und funkelt es an jeder Ecke. Große Stars und Künstler geben sich hier die Klinke in die Hand: Shania Twain, David Copperfield oder Céline Dion sind nur einige der Bühnengrößen, die hier für ihre phänomenalen Shows vom Publikum gefeiert werden. „Feiern“ wird bei Städtereisen Las Vegas groß geschrieben. Die ganze Stadt ist ein niemals endender Rummelplatz, auf dem man die Nacht zum Tag machen kann. Wer beim Feiern seiner großen Liebe begegnet, kann innerhalb weniger Minuten als Mann und Frau nach Hause gehen: Die Stadt ist bekannt für ihre Wedding Chapels, in denen die Eheschließung besonders schnell und einfach geht. Die Verlockung zur Blitzehe ist hier groß und so ist Las Vegas auch das ideale Ziel für alle, die einen Hochzeitsmuffel zum Partner haben und hier Abhilfe schaffen wollen.

„Welcome to Fabulous Las Vegas“! Wer hierher kommt, will vor allem eines: Spaß. Und diesen hat man bei Städtereisen Las Vegas auf jeden Fall.

Versuchen Sie in einem der zahlreichen Casinos Ihr Glück und setzen Sie auf Rot. Oder doch lieber auf Schwarz?! Zu spät: „Rien ne va plus“. Dann geht es eben weiter zum Black Jack. Aber nicht zu lange, denn gleich haben Sie noch ein Date mit einem einarmigen Banditen. Wem das Glück nicht hold ist, dem sei geraten: Verspielen Sie nicht auf Anhieb Ihr ganzes Geld, denn Las Vegas hat außer Casinos vor allem noch eines zu bieten – Shoppingmalls wohin man sieht! Egal wo und wann, hier gibt es einfach alles. Am besten, Sie packen für Städtereisen Las Vegas Ihren Koffer nicht zu voll, damit Sie Ihre Ausbeute auch heil nach Hause bringen. Falls nicht, können Sie sich natürlich auch noch einen zusätzlichen Koffer kaufen. Oder zwei.

Ganz nebenbei kann man in Las Vegas auch eine kleine Weltreise unternehmen. Viele der Hotels sind Nachbauten berühmter Sehenswürdigkeiten aus aller Welt. Venedig, Paris oder Kairo – das alles finden Sie hier auf einem Fleck. Falls Sie jetzt Heimweh bekommen, keine Sorge: Im Nachbau des Münchner Hofbräuhaus bekommen Sie deutsches Bier und Brezeln. Ob im Hotel Luxor, im Caesars Palace, oder im Excalibur – wofür auch immer Sie sich entscheiden, was auch immer Sie unternehmen, eines ist sicher: Den Ohrwurm „Viva Las Vegas“ von Elvis Presley werden Sie nicht mehr los!

Regionen auswählen:

Orte in USA:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Las Vegas

  • 6° C
    Lufttemperatur
  • ° C
    Wassertemperatur

Las Vegas Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Las Vegas Städtereisen sind eine spitzen Möglichkeit, dem Alltag zu entkommen und neue Kraft zu tanken. Reiselustige aus allen Ecken der Welt sind sich einig: Die USA sind ein absolut umwerfendes Reiseziel. Las Vegas ist ein Ort, der Massen an Besuchern anzieht. Man kann hier sowohl erlebnisreiche Tage verbringen als auch ausspannen. Bildungsreisende und Abenteurer sind sich einig: Der kulturelle Reichtum und das großen Freizeitangebot beeindrucken beide Gruppen gleichermaßen. Verstecke Plätze und nette Cafés laden für einige entspannte Stunden zum Ruhen ein. Die Gelegenheit, eine gastronomische Reise zwischen Regionalität und Internationalität zu erleben, bieten verschiedene Restaurants. Eine Städtereise nach Las Vegas ist alleine deshalb ein lohnendes Erlebnis.

Auf ihre Kosten kommen auf einem City Trip nach Las Vegas auch Kulturinteressierte. In Museen und Galerien werden historische Gegenstände und Exponate gezeigt, die in dieser Form einmalig sind. Das Barrick Museum und das Neon Museum sind beides Museen, die äußerst zu empfehlen sind. Stets neue Dinge entdecken kann man, wenn man dort durch die Räume schlendert. Teilweise gibt es auch Führungen. Dabei kann man zahlreiche interessante Details zum Ursprung und zur Historie der jeweiligen Ausstellungsstücke lernen. Kulturell muss ein Las Vegas City Trip jedoch nicht geprägt sein. Hier sowie in der Umgebung kann man auch als Naturverbundener Urlauber eine Menge erleben. Sehr schöne Grünflächen und die richtigen Anlaufstellen, wenn man faszinierende Pflanzen bestaunen und fabelhaft relaxen möchte, sind der Oxford Park, der Sunset Park und der Centennial Hills Park. Verliebte ziehen sich hier in romantische Ecken zurück, Sportler genießen ihren Alltags-Ausgleich und Familien kommen für ein Picknick. Wenn man das Ambiente in diesen Anlagen einmal erlebt hat, versteht man, weshalb die Kombination Las Vegas und City Trip empfehlenswert ist.

Von einer Las Vegas Reise wird man bestimmt nicht enttäuscht, falls man City Trips sucht. Man muss den Tag definitiv gut planen, um alles zu entdecken, was es zu erkunden gibt, denn die Vielzahl an Sehenswürdigkeiten ist so riesig. Vegas Indoor Skydiving und der Botanical Garden sind bereits aus so manchem Reisekatalog wohlbekannt. Wenn man die populären Urlaubsziele in echt erlebt, sind sie allerdingss ungleich atemberaubender. Doch nicht bloß diese zwei Highlights sind ein Pflichterlebnis. Auch das Paris Las Vegas sollte man keinesfalls auslassen. Fragt man die Ortsansässigen, dann werden einem fast alle sagen, dass City Trips nach Las Vegas unkomplett wären, wenn man nicht den Caesars Palace und die Geisterstadt Rhyolite besucht hat. Die Bellagio Fountains ist ebenfalls sehr umwerfend. Bei so vielen Sights ist es wirklich schwierig, eine Entscheidung zu treffen.