Massachusetts

Boston

5 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 727

Städtereisen Massachusetts

Mit Massachusetts Städtereisen kann man exzellent der täglichen Routine entfliehen und wieder neue Kraft schöpfen. Bei Reiselustigen aus aller Welt sind die USA beliebt. Der Bundesstaat Massachusetts ist ein Ort, der Massen an Besuchern anlockt. Sie kommen um eine erlebnisreiche Zeit zu verbringen und sich zu entspannen. Das breit gefächerte Freizeitangebot und die kulturelle Vielfalt überzeugen sowohl Abenteurer als auch Globetrotter. Zum Ruhen für einige angenehme Stunden laden verstecke Plätze und kleine Cafés ein. Verschiedene Restaurants nehmen Sie mit auf eine kulinarische Reise zwischen Internationalität und Regionalität. Allein deswegen ist eine Städtereise nach Massachusetts empfehlenswert.

Regionen auswählen:

Orte in USA:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Massachusetts

  • -2° C
    Lufttemperatur
  • 11° C
    Wassertemperatur

Massachusetts Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Massachusetts Städtereisen sind das ideale Erlebnis für Erholungsbedürftige und Abenteurer. Der Bundesstaat Massachusetts, bekannt für seine traumhaften Sandstrände und sein wohltuendes Klima, liegt im Nordwesten der USA. 6.550.000 Menschen leben und arbeiten hier. Die Hauptstadt dieser Destination ist dank der Nähe zum Flughafen Boston Logan International (BOS) und der guten Infrastruktur rasch erreichbar, was sie auch für kürzere Ausflüge interessant macht. Man sollte erst einmal in seine vorübergehende Bleibe einziehen, nachdem man angekommen ist. Von kostspieligen Appartements bis hin zur erschwinglichen Herberge ist alles geboten. Übrigens: Wenn man sich rechtzeitig informiert ist es möglich, bei der Übernachtung ein wahres Schnäppchen zu machen. Jedoch nicht bloß auf Grund der schönen Hotels und Pensionen sind Städtereisen nach Massachusetts populär. Das große Freizeitangebot und die Sehenswürdigkeiten sind wahre Touristenmagneten.

Im Rahmen einer Reise nach Massachusetts sollte man sich auf alle Fälle auch Boston ansehen:

Auch für an Kultur Interessierte ist eine Städtereise nach Massachusetts ein Höhepunkt. Historische Gegenstände und Exponate, die auf diese Art einzigartig sind, werden in Galerien und Museen ausgestellt. Besonders empfehlenswert sind das Boston Athenæum und das Isabella Stewart Gardner Museum. Stundenlang kann man dort durch die unterschiedlichen Säle spazieren und dabei stets neue Dinge entdecken. Es ist eine prima Idee an einer Führung teilzunehmen, wenn man sehr viele interessante Details zur Herkunft und Historie der Ausstellungsstücke lernen möchte. Eine Massachusetts Städtereise muss indes nicht von kulturellen Trips geprägt sein. Auch Naturfreunde können hier sowie im Umkreis jede Menge erleben. Der Boston National Historical Park, der Boston Common Park und der North Point Park sind überaus schöne Grünanlagen, in denen man traumhaft entspannen und Pflanzen bestaunen kann. Hobby-Sportler erleben hier einen Ausgleich zum Alltag, Pärchen erfreuen sich am romantischen Flair und Familien machen ein Picknick. Wer das Ambiente in diesen Parks einmal erlebt hat, weiß, weswegen sich Massachusetts und eine Städtereise dorthin lohnen.

Ob im Sommer oder Winter – Städtereisen Angebote sind immer gefragt. Die optimale Mischung aus Abenteuer und Erholung – das wollen viele Reisenden. Eine Tour soll nicht zu stressig werden, aber trotzdem möchte man die sehenswertesten Attraktionen erleben. Bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu beginnen empfiehlt sich, da man in aller Regel kaum alle an einem einzigen Tag entdecken kann. Ganz weit oben auf der Liste der Pflicht-Besuche sind der Freedom Trail und der Black Heritage Trail. An diesen Orten sollte man auf alle Fälle gewesen sein – alleine schon, weil die Zuhausegebliebenen mit Sicherheit nach diesen Sehenswürdigkeiten fragen werden und sie aus dem Reisekatalog kennen. Die Faneuil Hall ist nicht minder sehenswert. Welche Sight man sich zuerst ansieht, hängt letzten Endes vom individuellen Geschmack ab. Städtereisen Angebote nach Massachusetts sollten indes auch das Old South Meeting House, den Temple of the Grand Lodge of Massachusetts und das New England Aquarium beinhalten.

Bei Urlaubern sind Lufthansa Städtereisen nach Massachusetts insbesondere dank der zahlreichen Sights populär. Zu Geheimtipps werden vermeintlich herkömmliche Dinge häufig auch erst auf den zweiten Blick. Das trifft auch auf die Gastronomie zu. Den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen muss man hier nicht zwingend, wenn man gut essen möchte. Mit offenen Augen durch die Straßen zu gehen oder den einen oder anderen Passanten nach Rat zu fragen genügt schon. Im passenden Gasthaus landet man so ganz rasch. Das Restaurant Union Oyster House und das Restaurant Les Zygomates sind bspw. beliebt. Hier sollte man auf jeden Fall Pizza Boston Style oder Boston Cream Pie probieren. Doch nicht bloß diese zwei Gaststätten werden hochgelobt. Auch das Restaurant Stephanie's on Newbury ist äußerst angesehen bei den Einheimischen sowie Urlaubern. Noch in einem Club feiern nach dem Dinner? Das ist gerade bei jungen Leuten und Junggebliebenen beliebt.

Populär sind Lufthansa Städtereisen nach Massachusetts nicht bloß, weil man von Partys bis Kultur alles erleben kann. Städtereisen Massachusetts Interessenten können auf der Karte der Umgebung unten genau herausfinden, wie es dort aussieht. Obendrein findet man für den nächsten Urlaub noch ein bisschen weiter unten interessante Reiseangebote.