Beverly Hills

Beverly Hills

5 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 1087

Städtereisen Beverly Hills

Eine großartige Gelegenheit, wieder neue Energie zu tanken und der täglichen Routine zu entfliehen, sind Beverly Hills Städtereisen. Ein überwältigendes Urlaubsziel sind die USA; darüber sind sich Touristen aus allen Ecken der Welt einig. Beverly Hills zieht Massen an Besuchern an. Erlebnisreiche Tage erleben und entspannen ist hier hervorragend möglich. Der kulturelle Reichtum und das breit gefächerte Freizeitangebot überzeugen sowohl Bildungsreisende als auch Abenteurer. Zum Bleiben für einige angenehme Stunden laden verstecke Plätze und schmucke Cafés ein. Auf eine kulinarische Reise zwischen Internationalität und Regionalität nehmen Sie die verschiedensten Restaurants mit. Alleine deshalb lohnt sich eine Städtereise nach Beverly Hills.

Regionen auswählen:


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Beverly Hills

  • 10° C
    Lufttemperatur
  • 13° C
    Wassertemperatur

Beverly Hills Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Das perfekte Erlebnis für Erholungsbedürftige und Entdecker sind Beverly Hills Städtereisen. Beverly Hills ist als Wohnort zahlreicher berühmter Schauspieler und Regisseure bekannt. Sie liegt im Bundesstaat Kalifornien in den USA. 34.000 Bürger leben und arbeiten hier. Die Destination ist auch für kurze Ausflüge interessant, da der Flughafen Los Angeles International (LAX) in der Nähe gelegen ist. Somit ist eine gute Infrastruktur gegeben. Wenn man gelandet ist, sollte man zunächst einmal in seine Unterkunft einziehen. Von erschwinglichen Herbergen bis zu teuren Appartements ist alles geboten. Wer sich rechtzeitig schlau macht, kann beim Übernachten ein echtes Schnäppchen machen. Städtereisen nach Beverly Hills sind aber nicht nur aufgrund der schönen Hotels und Pensionen beliebt. Regelrechte Touristenmagneten sind das Freizeitangebot und die vielen Sehenswürdigkeiten.

Auf einer Städtereise nach Beverly Hills kommen Kultur-Interessierte voll auf ihre Kosten. Einzigartige historische Gegenstände und Exponate werden in Ausstellungsräumen und Museen gezeigt. Überaus empfehlenswert sind das Museum of Tolerance und The Getty Center. Immer Neues entdecken kann man, wenn man dort durch die verschiedenen Säle schlendert. Möchte man etliche wissenswerte Details zur Historie und zum Ursprung der Ausstellungsstücke erfahren, so kann man sich einer der Führungen anschließen, die teilweise stattfinden. Eine Beverly Hills Städtereise muss indes nicht kulturell geprägt sein. Hier sowie im Umkreis kann man auch als Naturfreund eine Menge erleben. Wenn man Pflanzen bestaunen und sich fabelhaft ausruhen möchte sind der Arroya Sequit Park, der Joshua Tree National Park und der Malibu Creek State Park genau die richtigen Orte. Sportlich Aktive genießen hier ihren Alltags-Ausgleich, Verliebte ziehen sich an romantische Fleckchen zurück und Familien machen ein Picknick. Wenn man das Ambiente in diesen Anlagen einmal erlebt hat, weiß man, weswegen die Kombi Beverly Hills und Städtereise zu empfehlen ist.

Zu jeder Jahreszeit sind Städtereisen Angebote gefragt. Dabei wünschen sich die Urlauber meist den perfekten Mix aus Erholung und Abenteuer. Der Urlaub soll nicht in Stress ausarten, aber trotzdem möchte man die sehenswertesten Attraktionen erleben. Mit den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten anzufangen empfiehlt sich, da man im Regelfall kaum alle an einem einzigen Tag besichtigen kann. Die Santa Monica Bay und die Universal Studios Hollywood stehen auf der Liste der Pflicht-Besuche ganz weit oben. An diesen Orten sollte man auf alle Fälle gewesen sein – alleine schon, da die Verwandschaft sich bestimmt nach diesen Sehenswürdigkeiten erkundigen wird und sie aus dem Reisekatalog kennt. Ebenfalls einen Abstecher wert ist der Universal City Walk Hollywood. Welche Sight man sich als Erstes ansieht, hängt von den persönlichen Vorlieben ab. Städtereisen Angebote nach Beverly Hills sollten zudem auch den Sunset Boulevard, das Dodger Stadium und die University of California (UCLA) enthalten.

Lufthansa Städtereisen nach Beverly Hills sind bei Reisenden vor allem aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten beliebt. Oftmals werden auch scheinbar alltägliche Dinge zu geheimen Tipps – Orte und Plätze, die erst auf den zweiten Blick sehr ausgefallen sind. Das trifft auch auf die Gastronomie zu. Möchte man gut essen, so braucht man hier nicht unbedingt den Gourmetführer aus der Tasche ziehen. Es genügt schon, den einen oder anderen Passanten um einen Tipp zu bitten oder einfach nur mit wachem Blick durch die Straßen zu ziehen. Dann landet man ziemlich schnell im passenden Lokal. Das Restaurant Craft Los Angeles und das Restaurant Asanebo sind zum Beispiel beliebt. Unbedingt bestellen sollte man hier Wein oder Shrimp tostadas. Gepriesen werden jedoch nicht nur diese beiden Restaurants. Auch überaus angesehen ist das CDL Restaurant bei Ortsansässigen sowie Reisenden. Noch in einem Club feiern nach dem Dinner? Gerade junge Leute und Junggebliebene machen das gerne.

Lufthansa Städtereisen nach Beverly Hills sind sehr beliebt, weil man von Partys bis Kultur alles erleben kann. Wie es in der Region genau aussieht, können Städtereisen Beverly Hills Interessenten auf der Umgebungs-Karte unten sehen. Darüber hinaus findet man für den nächsten Urlaub noch ein Stückchen weiter unten tolle Angebote.