Halbinsel Bodrum

Bodrum

7 Nächte, Laut Programm, Frühstück

ab 434

Städtereisen Halbinsel Bodrum

In dieser Saison sind Städtereisen Halbinsel Bodrum total in. Touristen schätzen den Ausbruch aus dem Alltag, wenn sie einfach spontan ihre Koffer packen. Die Türkei besticht besonders durch ihre Schönheit und die Warmherzigkeit der Menschen. Ein besonders schönes Reiseziel ist die Halbinsel Bodrum. Dass eine Städtereise an die Halbinsel Bodrum bei Alt und Jung für Begeisterung sorgt merkt man schnell, wenn man sich hier treiben lässt. An diesem Ort wird das Geheimnis von Erholung schnell klar. Es liegt darin, Momente zu erleben, die einem noch lange im Gedächtnis bleiben und die ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Solche Momente widerfahren einem auf der Halbinsel Bodrum immer wieder.

Regionen auswählen:

Orte in Türkei:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Halbinsel Bodrum

  • 12° C
    Lufttemperatur
  • 18° C
    Wassertemperatur

Zusätzliche Informationen zu Städtereisen Halbinsel Bodrum

Für Erholungssuchende und Abenteurer sind Halbinsel Bodrum Städtereisen das ideale Erlebnis. Die Halbinsel Bodrum, bekannt für die gleichnamige Stadt, ist in der Provinz Mugla im Südwesten der Türkei gelegen. Über 30.500 Einwohner wohnen und arbeiten dort. Die Destination ist dank der Nähe zum Flughafen Bodrum-Milas und der guten Infrastruktur rasch erreichbar, wodurch sie auch für kürzere Reisen attraktiv ist. Man sollte nach der Landung erst einmal seine Unterkunft beziehen. Günstige Herberge oder lieber kostspieliges Appartement? Hier ist alles möglich. Wer sich frühzeitig informiert, kann bei der Übernachtung ein wahres Schnäppchen machen. Städtereisen an die Halbinsel Bodrum sind aber nicht nur auf Grund der schönen Pensionen und Hotels populär. Regelrechte Touristenmagneten sind das große Freizeitangebot und die schönen Sehenswürdigkeiten.

Eine Städtereise an die Halbinsel Bodrum sollte man wenigstens ein bisschen vorbereiten. Möglichst viel Sehenswertes in kurzer Zeit erleben ist nur mit der richtigen Planung möglich. Im Rahmen einer Reise an die Halbinsel Bodrum sollte man sich auf alle Fälle auch Bodrum ansehen:

Das Zeki Muren Arts Museum und das Deniz Müzesi zählen zu den bekanntesten Kultureinrichtungen vor Ort. Wer hierher kommt, wird sicherlich auf viele andere Touristen treffen. Um sich unnötige Warteschlangen bei seiner Städtereise zu ersparen ist es von daher ratsam, außerhalb der Stoßzeiten dort vorbeizugehen. Möchte man mehr über die Geschichte und Besonderheiten dieser beliebten Ausflugsziele erfahren, kann man sich einer Führung anschließen oder den Kontakt zu Ortsansässigen suchen. Oft kennen sie Hintergründe und interessante Details, die so nicht im Reiseführer stehen. Der schöne Nebeneffekt: Welche Orte man sich auf einer Halbinsel Bodrum Städtereise auf keinen Fall entgehen lassen sollte, können einem die Einheimischen verraten. Der Bodrum Cocuk Park, das Bodrum Park Resort und der Park Belediye Myd gehören auf jeden Fall dazu.

Egal ob im Sommer oder Winter – Städtereisen Angebote sind immer gefragt. Die optimale Mischung aus Erholung und Abenteuer – das ist es, was Reisende meist wollen. Sie möchten die interessantesten Attraktionen bestaunen, ohne dass eine Tour zu stressig wird. Bei den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten anzufangen empfiehlt sich. Denn in aller Regel kann man nicht alle auf einmal abklappern. Das Myndos-Tor und der Yachthafen Turgutreis sind auf der ‚Must See‘-Liste ganz weit oben. Alleine schon, weil die nicht Mitgereisten diese Sights aus der Urlaubsbroschüre kennen und sich ohne Zweifel danach erkundigen werden, sollte man hier auf jeden Fall gewesen sein. Das Mausoleum von Halikarnassos ist nicht minder sehenswert. Vom individuellen Geschmack hängt letzten Endes ab, welche Sight man sich als Erstes ansieht. Das Kastell von St. Peter, die Bardakci Bucht und das Museum of Underwater Archaeology sollten Städtereisen Angebote an die Halbinsel Bodrum unbedingt auch enthalten.

Bei Touristen sind Lufthansa Städtereisen an die Halbinsel Bodrum insbesondere dank der vielen Sehenswürdigkeiten beliebt. Die vermeintlich alltäglichen Dinge sind es häufig, die bei genauerem Hinsehen ganz besonders sind und deshalb zu Geheimtipps werden. Das kann man auch über die Gastronomie sagen. Möchte man gut essen, so braucht man hier nicht zwingend den Gourmetführer aus der Tasche ziehen. Einfach nur mit wachem Blick durch die Straßen zu gehen oder Passanten um Tipps zu bitten genügt schon. Im richtigen Lokal landet man so recht rasch. Das Restaurant "Kocadon" und der Marina Yacht Club sind zum Beispiel populär. Unbedingt kosten sollte man hier Köfte oder Baklava. Doch nicht bloß diese beiden Restaurants werden gepriesen. Auch überaus hoch im Kurs bei Ortsansässigen sowie Reisenden ist das Liman Köftecisi. Insbesondere junge Leute oder Junggebliebene feiern nach dem Dinner gerne noch in einem Club weiter.

Nach einem Türkei Aufenthalt wird man Reisen dorthin sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Hier auf Lufthansa Holidays können Sie ganz einfach Lufthansa Städtereisen an die Halbinsel Bodrum buchen. Auf der Karte unten sollten Sie sich zuvor jedoch einen Überblick der Region verschaffen. Des Weiteren gibt es noch ein Stückchen weiter unten weitere aufregende Angebote für all diejenigen, die sich für Städtereisen Halbinsel Bodrum interessieren.