Gran Canaria

Playa del Ingles

7 Nächte, Studio, Ohne Verpflegung

ab 379

Städtereisen Gran Canaria

Gran Canaria Städtereisen sind für all diejenigen empfehlenswert, die dem Alltag entkommen und Kraft schöpfen wollen. Ein absolut umwerfendes Reiseziel ist Spanien; in diesem Punkt sind sich Reiselustige aus allen Ecken der Welt einig. Gran Canaria ist ein Ort, der Massen an Besuchern anlockt. Einfach mal ereignisreiche Tage verbringen und entspannen – das sind die zwei größten Gründe für eine Reise hierhin. Sowohl Weltenbummler als auch Abenteurer sind sich einig: Die kulturelle Vielfalt und das großen Freizeitangebot beeindrucken beide Gruppen gleichermaßen. Zum Verweilen für einige entspannte Stunden laden teils verborgene Plätze und kleine Cafés ein. Die Gelegenheit auf eine schmackhafte Reise zwischen Regionalität und Internationalität zu gehen bieten die unterschiedlichsten Restaurants. Alleine aus diesem Grund ist eine Städtereise nach Gran Canaria ein lohnendes Erlebnis.

Regionen auswählen:

Orte in Spanien (Kanaren):



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Gran Canaria

  • 19° C
    Lufttemperatur
  • 19° C
    Wassertemperatur

Gran Canaria Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Das perfekte Erlebnis für Abenteurer und Erholungssuchende sind Gran Canaria Städtereisen. Gran Canaria ist die drittgrößte der Kanarischen Inseln und ist in Spanien gelegen. 829.597 Menschen wohnen dort. Der Flughafen Las Palmas de Gran Canaria liegt dieser Destination am nächsten. Deshalb ist sie schnell zu erreichen, wodurch sie auch für kurze Ausflüge interessant ist. Wenn man angekommen ist, sollte man zunächst einmal seine vorübergehende Bleibe beziehen. Erschwingliche Herberge oder lieber teures Appartement? Hier ist alles geboten. Wenn man sich frühzeitig schlau macht ist es möglich, bei der Übernachtung ein wahres Schnäppchen zu machen. Aber nicht bloß aufgrund der schönen Pensionen und Hotels sind Städtereisen nach Gran Canaria beliebt. Die Touristen fühlen sich insbesondere von den Sehenswürdigkeiten und dem Freizeitangebot angezogen.

Auf einer Städtereise nach Gran Canaria kommen auch an Kultur Interessierte voll auf ihre Kosten. Einmalige historische Exponate und Gegenstände werden in Ausstellungsräumen und Museen gezeigt. Museen, die besonders empfehlenswert sind, sind das Museum Canario und das Museum Casa de Colon. Dort kann man stundenlang durch die Säle schlendern und dabei stets neue Dinge erspähen. Man kann sich einer der Führungen anschließen, wenn man allerlei wissenswerte Details zur Entstehen und Historie der Ausstellungsstücke lernen möchte. Eine Gran Canaria Städtereise muss jedoch nicht von kulturellen Trips geprägt sein. Hier sowie in der näheren Umgebung kann man auch als Naturfreund eine Menge erleben. Der Park de las rejoyas, der Park Canodromo und der Park de San Telmo sind die richtigen Anlaufstellen, um faszinierende Pflanzen zu bestaunen und wunderbar zu relaxen. Pärchen ziehen sich hier an romantische Fleckchen zurück, Hobby-Sportler genießen ihren Ausgleich zum Alltag und Familien kommen für ein Picknick. Wer diese Parks einmal gesehen hat, versteht, weswegen die Kombi Gran Canaria und Städtereise empfehlenswert ist.

Von einer Gran Canaria Reise wird niemand enttäuscht, der auf der Suche nach Städtereisen Angebote ist. So groß ist die Menge an Sehenswürdigkeiten, dass man den Tag gut nutzen muss, um alles zu erforschen, was es zu sehen gibt. Aus so einigen Reise-Katalogen kennt man schon den Doramas Park und die Calle Triana. Jedoch sind diese populären Touristenmagneten ungleich atemberaubender, wenn man sie in echt erlebt. Doch nicht bloß diese beiden Highlights sind ein absolutes Pflichterlebnis. Versäumen sollt man auch auf keinen Fall die Plaza de Santa Ana. Städtereisen Angebote nach Gran Canaria wären unvollständig, wenn man nicht den Playa de la Canteras und die Vegueta gesehen hat, sagen Ortsansässige. Ob sie richtig liegen ist jedoch schwierig zu sagen, denn auch der Jardin Canario ist unglaublich umwerfend. Bei so vielen Sehenswürdigkeiten ist es wahrlich schwierig, sich zu entscheiden.

Bei Urlaubern sind Lufthansa Städtereisen nach Gran Canaria vor allem wegen der zahlreichen Sights populär. Zu Geheimtipps avancieren scheinbar herkömmliche Dinge auch erst auf den zweiten Blick. Über die Gastronomie kann man das ebenso sagen. Man muss hier nicht unbedingt den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen, wenn man gut speisen möchte. Mit wachem Blick durch die Straßen zu gehen oder Passanten nach einem Tipp zu fragen genügt schon. Im richtigen Gasthaus landet man so sehr rasch. Bspw. sind das Restaurant Rias Bajas und das Restaurant Casa de Galicia populär. Hier sollte man in jedem Fall Sobrasada oder Ensaimada probieren. Hochgelobt werden jedoch nicht bloß diese zwei Gaststätten. Auch sehr hoch im Kurs bei den Einheimischen sowie Touristen ist das Restaurant El Churassco Grill. Nach dem Dinner noch in einem Club Party machen? Das ist gerade bei jungen Leuten und Junggebliebenen populär.

Nicht bloß weil man von Partys bis Kultur alles erleben kann sind Lufthansa Städtereisen nach Gran Canaria so beliebt. Städtereisen Gran Canaria Interessenten können unten auf der Karte genau herausfinden, wie es in der Umgebung aussieht. Ein bisschen weiter unten gibt es obendrein schöne Angebote für die nächste Reise.