Caniço

Caniço

7 Nächte, Economy / Spar / Bestprice / Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 421

Städtereisen Caniço

Caniço Städtereisen zu buchen ist eine spitzen Gelegenheit, Energie zu tanken und dem Alltag zu entkommen. Reisende aus der ganzen Welt sind sich einig: Portugal ist ein überwältigendes Urlaubsziel. Doch besonders Caniço zieht Massen an Besuchern an. Entspannen und eine erlebnisreiche Zeit verbringen ist hier hervorragend möglich. Abenteurer sind vom umfangreichen Freizeitangebot überzeugt, während Bildungsreisende die kulturelle Vielfalt zu schätzen wissen. Verstecke Plätze und nette Cafés laden für einige angenehme Stunden zum Aufhalten ein. Auf eine deliziöse Reise – zwischen Regionalität und Internationalität – nehmen Sie verschiedene Restaurants mit. Eine Städtereise nach Caniço ist alleine deswegen empfehlenswert.

Regionen auswählen:

Orte in Portugal:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Caniço

  • 16° C
    Lufttemperatur
  • 17° C
    Wassertemperatur

Caniço Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Caniço Städtereisen sind das ideale Erlebnis für Abenteurer und Erholungssuchende. Caniço liegt in der Region Madeira in Portugal. 23.361 Bürger leben und arbeiten dort. Die Destination ist auch für kurze Ausflüge interessant, da der Flughafen Funchal (FNC) in der Nähe liegt, womit eine gute Infrastruktur gegeben ist. Nach der Landung sollte man zunächst einmal in seine vorübergehende Unterkunft einziehen. Geboten ist alles vom kostspieligen Appartement bis zur erschwinglichen Herberge. Übrigens: Wenn man sich rechtzeitig informiert ist es möglich, bei der Übernachtung ein wahres Schnäppchen zu machen. Jedoch nicht bloß auf Grund der schönen Pensionen und Hotels sind Städtereisen nach Caniço beliebt. Regelrechte Touristenmagneten sind die Sehenswürdigkeiten und das Freizeitangebot.

Das Museum Madeira Story Centre in Funchal und das Frederico de Freitas Museum in Funchal sind Ausflugsziele, die man auf einer Städtereise nach Caniço keinesfalls verpassen sollte. Diese Kulturstätten sind zwar aufgrund ihrer Beliebtheit nicht mehr wirkliche Geheimtipps, aber wer einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Menschen an diese Orte pilgern. Die Schönheit ist atemberaubend und die Kunst noch bestechender als in den Hochglanzprospekten und Reiseführern, die darüber berichten. Diese Erlebnisse sprechen für eine Caniço Städtereise. Jedoch sind sie nicht die einzigen Pluspunkte. Auch der Parque Ecológico do Funchal, der Pico Ruivo Park und der Pico do Arieiro Park sind einen Abstecher wert. Es kommt umso mehr Urlaubsstimmung auf, je länger man sich hier befindet und je intensiver man Mutter Natur auf sich wirken lässt. Aufgrund des Facettenreichtums plus der Mischung aus Kultur, Unterhaltung und Natur ist eine Städtereise oft so außergewöhnlich. Ob im Sommer oder Winter – Städtereisen Angebote sind immer gefragt. Urlauber wollen dabei meist die perfekte Mischung aus Entspannung und Erlebnissen. Die Reise soll nicht stressig werden, aber dennoch möchte man die interessantesten Höhepunkte sehen. Da man im Regelfall nicht alles in einem Rutsch besichtigen kann, ist es empfehlenswert, bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu beginnen. Ganz oben auf der ‚Must See‘-Liste sind die Igreja de Nossa Senhora do Monte Kirche in Funchal und das Santa Clara Kloster in Funchal. Alleine schon, weil der Freundeskreis sich mit Sicherheit nach diesen Sights erkundigen wird, sollte man diese Orte auf alle Fälle live gesehen haben. Immerhin sind diese Sights bereits aus den meisten Reise-Katalogen bekannt. Das Jesuitenkolleg Funchal ist ebenfalls einen Besuch wert. Welche Sehenswürdigkeit man als Erstes besucht, bleibt eine persönliche Entscheidung. Städtereisen Angebote nach Caniço sollten zweifelsohne auch das Sao Tiago Fort in Funchal, das Universo de Memorias Joao Carlos Abreu in Funchal und die Quinta Vigia in Funchal beinhalten.

Lufthansa Städtereisen nach Caniço sind bei Reisenden in erster Linie wegen der vielen Sights populär. Zu Insider-Tipps werden vermeintlich herkömmliche Orte und Plätze erst auf den zweiten Blick. Denn man merkt erst beim genaueren Hinsehen, was sie einzigartig macht. Auf die Gastronomie trifft das auch zu. Den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen braucht man hier nicht unbedingt, wenn man gut essen möchte. Den einen oder anderen Passanten um einen Tipp zu bitten oder mit wachem Blick durch die Straßen zu gehen genügt. So landet man sehr schnell im richtigen Gasthaus. Zum Beispiel sind das Restaurant Habbeas Coppus und das Restaurant La Terraca beliebt. Dort sollte man in jedem Fall Espada in Schwarzer Degenfisch oder Espetada em Pau de Lauro in Fleischspiess auf Lorbeerstock probieren. Hochgelobt werden jedoch nicht bloß diese beiden Gaststätten, auch das CDL Restaurant ist äußerst hoch im Kurs bei Ortsansässigen sowie Reisenden. Besonders junge Leute oder Junggebliebene feiern nach dem Essen gerne noch in einem Club weiter.

Reisen nach Portugal wird man nach einem Aufenthalt dort sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Ganz einfach Lufthansa Städtereisen nach Caniço buchen können Sie direkt hier auf Lufthansa Holidays. Auf der Karte unten sollten Sie sich vorher aber einen Überblick der Region verschaffen. Ganz unten gibt es zudem zusätzliche spannende Angebote für all diejenigen, die an Caniço Städtereisen Interesse haben.