Danzig

Swinemünde

7 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 457

Städtereisen Danzig

Danzig Städtereisen zu buchen ist eine super Gelegenheit, neue Kraft zu tanken und dem Alltag zu entfliehen. Ein absolut umwerfendes Reiseziel ist Polen; in diesem Punkt sind sich Touristen aus der ganzen Welt einig. Danzig ist ein Ort, der viele Besucher anlockt. Einfach mal ereignisreiche Tage erleben und entspannen – das sind die zwei größten Gründe für eine Reise hierhin. Sowohl Bildungsreisende als auch Abenteurer sind gleichermaßen von der kulturellen Vielfalt und dem umfangreichen Freizeitangebot beeindruckt. Ein paar angenehme Stunden verweilen kann man an verstecken Plätzen und in netten Cafés. Auf eine gastronomische Reise – zwischen Internationalität und Regionalität – nehmen Sie verschiedene Restaurants mit. Alleine darum lohnt sich eine Städtereise nach Danzig.

Regionen auswählen:

Orte in Polen:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Danzig

  • 7° C
    Lufttemperatur
  • 5° C
    Wassertemperatur

Danzig Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Danzig Städtereisen sind für Entdecker und Erholungsbedürftige das perfekte Erlebnis. Danzig ist eine Hafenstadt (sowie ehemalige Hansestadt) und ist in der Wojewodschaft Pommern in Polen gelegen. 460.815 Menschen wohnen hier. Der Flughafen Danzig (GDN) liegt dieser Destination am nächsten. Deswegen ist sie schnell zu erreichen, weshalb sie auch für kurze Reisen interessant ist. Das Beziehen der vorab gebuchten, vorübergehenden Bleibe sollte nach der Ankunft der erste Tagesordnungspunkt sein. Von luxuriösen Appartements bis hin zur günstigen Herberge ist alles möglich. Es ist im Übrigen möglich ein echtes Schnäppchen beim Übernachten zu machen, wenn man sich frühzeitig schlau macht. Beliebt sind Städtereisen nach Danzig allerdingss nicht bloß wegen der schönen Hotels und Pensionen. Die Sehenswürdigkeiten und das große Freizeitangebot sind regelrechte Touristenmagneten.

Zumindest ein wenig sollte eine Städtereise nach Danzig vorbereitet werden. So viel Sehenswertes wie möglich in kurzer Zeit erleben ist nur mit der richtigen Planung möglich. Das Schiffsmuseum mit dem Museumsschiff und das Nationalmuseum zählen zu den bekanntesten Kultureinrichtungen vor Ort. Man wird sicherlich auf jede Menge andere Touristen treffen, wenn man hierher kommt. Von daher ist es ratsam, außerhalb der Stoßzeiten dort vorbeizugehen, um sich unnötige Warteschlangen bei seiner Städtereise zu ersparen. Man kann sich einer Führung anschließen oder den Kontakt zu Ortsansässigen suchen, wenn man mehr über die Geschichte und Besonderheiten dieser beliebten Ausflugsziele lernen will. Oft kennen sie Hintergründe und interessante Details, die so nicht im Reiseführer stehen. Der tolle Nebeneffekt: Von Einheimischen bekommt man häufig zusätzliche Tipps, welche Orte man sich auf einer Danzig Städtereise auf gar keinen Fall entgehen lassen sollte. Der Park Akademicki, der Park Uphagena und der Park Millenium Gdańska gehören sicherlich dazu. Egal ob im Sommer oder Winter – Städtereisen Angebote sind immer gefragt. Der perfekte Mix aus Erlebnissen und Entspannung – das ist es, was Urlauber meist suchen. Ein Urlaub soll nicht stressig werden, aber dennoch möchte man die interessantesten Attraktionen bestaunen. Es empfiehlt sich, mit den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten zu beginnen. Denn im Regelfall kann man nicht jede auf einmal besichtigen. Ganz oben auf der ‚Must See‘-Liste sind die Marienkirche und das Grüne Tor. Diese Orte sollte man auf alle Fälle gesehen haben – alleine schon, weil die nicht Mitgereisten sich sicherlich nach diesen Sehenswürdigkeiten erkundigen werden. Denn Immerhin sind sie bereits aus den meisten Urlaubs-Broschüren bekannt. Das Rechtstädtische Rathaus ist nicht minder sehenswert. Welche Sehenswürdigkeit man zuerst besucht, hängt letzten Endes von den persönlichen Vorlieben ab. Den Artushof, den Neptunbrunnen und den Stockturm sollten Städtereisen Angebote nach Danzig zudem auch enthalten.

Vor allem auf Grund der vielen Sights sind Lufthansa Städtereisen nach Danzig bei Reisenden populär. Die scheinbar alltäglichen Dinge sind es oft, die bei genauerem Hinsehen sehr faszinierend sind und somit zu Geheimtipps werden. Über die Gastronomie kann man das ebenso sagen. Wer gut speisen will, braucht hier nicht zwingend den Gourmetführer aus der Tasche ziehen. Es genügt, den einen oder anderen nach einem Tipp zu fragen oder mit wachem Blick durch die Straßen zu gehen. Dann landet man ziemlich schnell im passenden Gasthaus. Beliebt sind zum Beispiel das Metamorfoza Restaurant und das Restaurant Fellini. Zwingend bestellen sollte man hier Rosól oder Oscypek. Doch nicht nur diese zwei Restaurants werden hochgelobt, denn auch das Restauracja Targ Rybny ist bei den Einheimischen sowie Urlaubern sehr hoch im Kurs. Insbesondere junge Leute und Junggebliebene feiern nach dem Dinner gerne noch in einem Club weiter.

Reisen nach Polen wird man nach einem Aufenthalt dort sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Ganz einfach Lufthansa Städtereisen nach Danzig buchen können Sie direkt hier auf Lufthansa Holidays. Aber zuvor sollten Sie sich auf der Karte unten einen Überblick der Region verschaffen. Außerdem gibt es noch ein Stückchen weiter unten zusätzliche aufregende Angebote für Städtereisen Danzig Interessenten.