Osttirol

Innsbruck

5 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 389

Städtereisen Osttirol

Osttirol Städtereisen sind zu empfehlen für all diejenigen, die Energie tanken und dem Alltag entfliehen wollen. Österreich ist allgemein bei Reisenden aus aller Welt sehr beliebt. Massen an Besuchern zieht Osttirol an. Einfach mal eine erlebnisreiche Zeit verbringen und ausspannen – das sind die zwei größten Gründe für eine Reise hierhin. Abenteurer sind vom umfangreichen Freizeitangebot überzeugt, während Weltenbummler den kulturellen Reichtum genießen. Für ein paar angenehme Stunden laden teils verborgene Plätze und nette Cafés zum Weilen ein. Wer eine deliziöse Reise zwischen Regionalität und Internationalität erleben möchte möchte, findet dazu in den unterschiedlichsten Restaurants die Möglichkeit. Eine Städtereise nach Osttirol lohnt sich alleine darum.

Regionen auswählen:

Orte in Österreich:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Osttirol

  • 0° C
    Lufttemperatur
  • 4° C
    Wassertemperatur

Osttirol Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Osttirol Städtereisen sind für Erholungsbedürftige und Abenteurer das perfekte Erlebnis. Osttirol liegt in Österreich. Dort leben und arbeiten insgesamt 8.504.850 Menschen. Die Destination ist auch für kurze Reisen attraktiv, da der Lienz Nikolsdorf Airport in der Nähe liegt, womit eine gute Infrastruktur gegeben ist. Man sollte erst einmal seine Unterkunft beziehen, nachdem man angekommen ist. Geboten ist alles von teuren Appartements bis zur günstigen Herberge. Bei der Übernachtung ein wahres Schnäppchen machen kann jeder, der sich frühzeitig schlau macht. Beliebt sind Städtereisen nach Osttirol aber nicht nur aufgrund der schönen Hotels und Pensionen. Das große Freizeitangebot und die vielen Sehenswürdigkeiten sind regelrechte Touristen-Magneten.

Eine Städtereise nach Osttirol ist auch für an Kultur Interessierte ein Höhepunkt. In Galerien und Museen werden historische Exponate und Gegenstände gezeigt, die in dieser Form einzigartig sind. Besonders empfehlenswert sind das Puppenmuseum Erich und Luise Oberhauser und das Museum der Stadt Lienz. Für Stunden kann man dort durch die einzelnen Säle schlendern und dabei immer Neues erspähen. Führungen, bei denen man allerlei wissenswerte Details zur Herkunft und Historie der Ausstellungsstücke lernen kann, werden manchmal angeboten. Von kulturellen Ausflügen muss eine Osttirol Städtereise allerdingss nicht geprägt sein. Auch Naturverbundene können hier und in der Umgebung jede Menge erleben. Sehr schöne Grünflächen und genau die richtigen Orte, um Pflanzen zu bestaunen und wunderbar zu relaxen, sind der Großglockner, der Draupark und der Nationalpark Hohe Tauern. Familien kommen hierher, um ein Picknick zu machen, Verliebte ziehen sich an romantische Fleckchen zurück und Freizeitsportler erleben einen Ausgleich zum Alltag. Wieso sich die Kombination Osttirol und Städtereise lohnt weiß jeder, der diese Anlagen einmal besucht hat.

Zu jeder Jahreszeit sind Städtereisen Angebote gefragt. Reisende suchen dabei meist den optimalen Mix aus Abenteuer und Erholung. Ohne dass die Tour zu stressig wird will man die sehenswertesten Attraktionen bestaunen. Da man in der Regel nicht alle Sehenswürdigkeiten an einem einzigen Tag abklappern kann, empfiehlt es sich, bei den wichtigsten zu beginnen. Ganz weit oben auf der ‚Must See‘-Liste sind die Antoniuskirchl am Lienzer Hauptplatz und der Iselturm mit Resten der Stadtmauer. Hier sollte man auf alle Fälle gewesen sein – alleine schon, da der Freundeskreis diese Sehenswürdigkeiten bereits aus dem Reiseführer kennt und sich ohne Zweifel danach erkundigen wird. Das Franziskanerkloster ist nicht minder sehenswert. Von den individuellen Vorlieben hängt ab, welche Sehenswürdigkeit man sich als Erstes ansieht. Unbedingt sollten Städtereisen Angebote nach Osttirol auch das Straßentheater-Festival OLALA, Aufführungen der Glaskapelle Eisenbahner-Stadtkapelle Lienz und den Dolomitenlauf beinhalten.

Bei Urlaubern sind Lufthansa Städtereisen nach Osttirol in erster Linie auf Grund der zahlreichen Sights beliebt. Oftmals sind es auch die vermeintlich herkömmlichen Dinge, die auf den zweiten Blick sehr außergewöhnlich sind und aus diesem Grund zu Geheim-Tipps avancieren. Das kann man auch über die Gastronomie sagen. Man braucht hier nicht unbedingt den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen, wenn man gut speisen will. Einfach nur aufmerksam durch die Straßen zu gehen oder Passanten um Tipps zu bitten genügt schon. Dann landet man recht schnell im passenden Gasthaus. Der Goldener Fisch Hotel-Gasthof und das China- Restaurant Shanghai Cheng KG sind bspw. populär. Schlipfkrapfen oder Tiroler Knödel sollte man hier definitiv probieren. Aber nicht bloß diese zwei Restaurants werden gepriesen. Ebenfalls überaus angesehen ist die Schloßberghof Gasthaus-Pension bei Ortsansässigen und Urlaubern. Nach dem Essen noch in einem Club feiern? Besonders junge Leute und Junggebliebene machen das gerne.

Nach einem Österreich Trip wird man Reisen dorthin sicher nicht so schnell vergessen. Interesse geweckt? Hier auf Lufthansa Holidays können Sie ganz einfach Lufthansa Städtereisen nach Osttirol buchen. Unten auf der Karte sollten Sie sich vorher aber einen Überblick der Region verschaffen. Noch ein Stückchen weiter unten gibt es darüber hinaus weitere spannende Angebote für all diejenigen, die an Osttirol Städtereisen Interesse haben.