Schottland

Uphall

3 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 343

Städtereisen Schottland

Schottland Städtereisen zu planen ist eine super Gelegenheit, dem Alltag zu entfliehen und wieder neue Energie zu schöpfen. Ein absolut wunderschönes Reiseziel ist Großbritannien; in diesem Punkt sind sich Reisende aus aller Welt einig. Enorm viele Besucher zieht Schottland an. Eine ereignisreiche Zeit erleben und entspannen ist hier hervorragend möglich. Abenteurer sind vom großen Freizeitangebot überzeugt, während Bildungsreisende die kulturelle Vielfalt genießen. Ein paar angenehme Stunden ruhen kann man an teils verborgenen Plätzen und in kleinen Cafés. Wer auf eine deliziöse Reise zwischen Regionalität und Internationalität gehen möchte, findet dazu in verschiedenen Restaurants die Gelegenheit. Alleine deswegen ist eine Städtereise nach Schottland ein lohnendes Erlebnis.

Regionen auswählen:

Orte in Großbritannien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Schottland

  • 18° C
    Lufttemperatur
  • 16° C
    Wassertemperatur

Schottland Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Für Abenteurer und Erholungssuchende sind Schottland Städtereisen das ideale Erlebnis. Schottland ist bekannt für seine landschaftliche Vielfalt, den Dudelsack und Whiskey und befindet sich im Norden von Großbritannien. Hier wohnen und arbeiten 5.313.600 Einwohner. Die Destination ist dank der Nähe zum Flughafen Edinburgh und der guten Infrastruktur rasch erreichbar, weswegen sie auch für kürzere Ausflüge interessant ist. Das Beziehen der vor Reiseantritt gebuchten, vorübergehenden Unterkunft sollte nach der Ankunft der erste Tagesordnungspunkt sein. Geboten ist alles von luxuriösen Appartements bis zur erschwinglichen Herberge. Bei der Übernachtung ein echtes Schnäppchen machen kann jeder, der sich rechtzeitig informiert. Aber nicht bloß aufgrund der schönen Pensionen und Hotels sind Städtereisen nach Schottland beliebt. Wahre Touristenmagneten sind die vielen Sehenswürdigkeiten und das Freizeitangebot.

Im Rahmen einer Reise nach Schottland sollte man sich unbedingt auch Edingburgh ansehen:

Eine Städtereise nach Schottland wird auch für Kultur-Interessierte garantiert zum Höhepunkt. Einzigartige historische Gegenstände und Exponate werden in Ausstellungsräumen und Museen gezeigt. Das National Museum Scotland und das St Cecilia's Hall Museum of Instruments sind Museen, die überaus zu empfehlen sind. Dort kann man stundenlang durch die Räume spazieren und dabei stets Neues erspähen. Zu bestimmten Zeiten werden auch Führungen angeboten. Dabei kann man jede Menge interessante Details zur Historie und zum Ursprung der jeweiligen Ausstellungsstücke erfahren. Kulturell muss eine Schottland Städtereise jedoch nicht geprägt sein. Jede Menge erleben kann man auch als Naturfreund hier und in der näheren Umgebung. Wundervolle Grünanlagen, in denen man Pflanzen bestaunen und prächtig relaxen kann, sind der Queen Street Gardens, der Holyrood Park und der Bingham Park. Hierher kommen Familien, um ein Picknick zu machen, Hobby-Sportler erleben einen Ausgleich zum Alltag und Verliebte ziehen sich an romantische Fleckchen zurück. Wenn man die Stimmung in diesen Parks einmal erlebt hat, versteht man, warum sich die Kombination Schottland und Städtereise lohnt.

Ob im Sommer oder Winter – Städtereisen Angebote sind immer gefragt. Dabei suchen die Urlauber meist die optimale Mischung aus Entspannung und Abenteuer. Sie möchten die sehenswertesten Höhepunkte erleben, ohne dass die Tour zu stressig wird. Da man in aller Regel nicht alle Sehenswürdigkeiten an einem Tag abklappern kann, ist es zu empfehlen, bei den bedeutendsten zu beginnen. Die St. Mary's Cathedral und das Scott Monument stehen ganz weit oben auf der Liste der Pflicht-Besuche. Diese Orte sollte man auf jeden Fall mit eigenen Augen gesehen haben – alleine schon, weil die Daheimgebliebenen diese Sights bereits aus der Urlaubsbroschüre kennen und gewiss danach fragen werden. Die Greyfriars Church ist nicht weniger sehenswert. Es hängt letztlich vom persönlichen Geschmack ab, welche Sight man als Erstes ansteuert. Zudem sollten Städtereisen Angebote nach Schottland auch die Royal Yacht Britannia, die Camera Obscura and World of Illusions und die Royal Mile beinhalten.

Bei Urlaubern sind Lufthansa Städtereisen nach Schottland vor allem auf Grund der vielen Sights populär. Oftmals sind es auch die scheinbar alltäglichen Dinge, die auf den zweiten Blick ganz außergewöhnlich sind und daher zu Insider-Tipps werden. Das trifft auch auf die Gastronomie zu. Möchte man gut speisen, so braucht man hier nicht unbedingt den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen. Es genügt bereits, den einen oder anderen Passanten nach Rat zu fragen oder mit wachem Blick durch die Straßen zu ziehen. So landet man ganz rasch im passenden Gasthaus. Bspw. sind das Restaurant Greyhound und das Crystal Palace populär. Chicken Tikka Masala. oder Pies and Pasties sollte man hier unbedingt kosten. Doch nicht nur diese zwei Restaurants werden hochgelobt. Auch überaus angesehen bei den Ortsansässigen sowie Urlaubern ist das Restaurant Nando's. Gerade junge Leute oder Junggebliebene machen nach dem Dinner noch gerne in einem Club Party.

Lufthansa Städtereisen nach Schottland sind auch deswegen so populär, weil man von Kultur bis Partys alles erleben kann. Unten auf der Karte können Städtereisen Schottland Interessenten herausfinden, wie die Region genau aussieht. Zudem gibt es noch ein Stückchen weiter unten interessante Urlaubsangebote für die nächste Reise.