Rhodos-Stadt

Rhodos-Stadt

7 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 358

Städtereisen Rhodos-Stadt

Eine spitzen Möglichkeit, wieder Kraft zu schöpfen und dem Alltag zu entkommen, sind Rhodos-Stadt Städtereisen. Griechenland ist ganz allgemein bei Reiselustigen aus allen Ecken der Welt überaus beliebt. Ein Ort, der viele Besucher anlockt, ist Rhodos-Stadt. Eine ereignisreiche Zeit erleben und sich zu entspannen ist hier hervorragend möglich. Abenteurer sind vom umfangreichen Freizeitangebot beeindruckt, während Bildungsreisende den kulturellen Reichtum zu schätzen wissen. Für ein paar angenehme Stunden laden verstecke Plätze und nette Cafés zum Bleiben ein. Wer auf eine deliziöse Reise zwischen Regionalität und Internationalität gehen möchte, findet dazu in den unterschiedlichsten Restaurants die Möglichkeit. Alleine deshalb lohnt sich eine Städtereise nach Rhodos-Stadt.

Regionen auswählen:

Orte in Griechische Inseln:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Rhodos-Stadt

  • 20° C
    Lufttemperatur
  • 19° C
    Wassertemperatur

Rhodos-Stadt Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Für Entdecker und Erholungssuchende sind Rhodos-Stadt Städtereisen das perfekte Erlebnis. Rhodos-Stadt liegt in der Region Südliche Ägais in Griechenland. Hier leben und arbeiten 60.000 Menschen. Die gute Infrastruktur dieser Destination ist ein großer Vorteil, denn der Flughafen Rhodos ist nicht weit entfernt. Das macht sie auch für kürzere Ausflüge attraktiv. Man sollte als erstes seine vorübergehende Unterkunft beziehen, nachdem man angekommen ist. Es ist alles möglich – von der auch mit geringerem Budget bezahlbaren Herberge bis hin zu teuren Appartements. Wenn man sich rechtzeitig schlau macht, kann man beim Übernachten ein wahres Schnäppchen machen. Städtereisen nach Rhodos-Stadt sind jedoch nicht bloß aufgrund der schönen Pensionen und Hotels populär. Regelrechte Touristen-Magneten sind die Sehenswürdigkeiten und das Freizeitangebot.

Auf einer Städtereise nach Rhodos-Stadt kommen auch an Kultur Interessierte auf ihre Kosten. In Galerien und Museen werden historische Exponate und Gegenstände ausgestellt, die auf diese Art einzigartig sind. Überaus zu empfehlen sind das Museum Navy of Symi und das Museum Bee. Wenn man dort durch die Räume schlendert, kann man immer neue Dinge erspähen. Sich einer Führung anzuschließen ist eine gute Idee, wenn man zahlreiche wissenswerte Details zur Entstehen und Historie der Ausstellungsstücke lernen möchte. allerdingss muss eine Rhodos-Stadt Städtereise nicht von kulturellen Trips geprägt sein. Auch Naturverbundene können hier sowie im Umkreis jede Menge erleben. Die richtigen Anlaufstellen, um Pflanzen zu bestaunen und fabelhaft zu entspannen, sind der Park Andrea Papandreou, der Park Dimokratias und der Park Xeniou Dios. Pärchen ziehen sich hier an romantische Fleckchen zurück, Familien machen ein Picknick und Hobby-Sportler erleben einen Ausgleich zum Alltag. Wieso die Kombi Rhodos-Stadt und Städtereise so lohnenswert ist versteht ein jeder, der diese Anlagen einmal gesehen hat.

Ob im Winter oder Sommer – Städtereisen Angebote sind zu jeder Jahreszeit gefragt. Dabei suchen die Touristen meist den perfekten Mix aus Entspannung und Erlebnissen. Die Reise darf nicht stressig werden, aber trotzdem will man die sehenswertesten Attraktionen bestaunen. Es ist zu empfehlen, bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu beginnen, da man in der Regel nicht alle auf einmal entdecken kann. Die Kirche von Panagia und die St. Pauls Bay stehen ganz weit oben auf der Liste der Pflicht-Besuche. Alleine schon, weil die Zuhausegebliebenen sich mit Sicherheit nach diesen Sehenswürdigkeiten erkundigen werden und sie bereits aus der Urlaubsbroschüre kennen, sollte man hier auf alle Fälle gewesen sein. Nicht weniger sehenswert ist der Wasser-Park von Faliraki. Welche Sight man sich zuerst ansieht, hängt letzten Endes vom individuellen Geschmack ab. Zweifelsohne sollten Städtereisen Angebote nach Rhodos-Stadt auch den Agathi Beach, die Akropolis von Lindos und den Plakia Beach enthalten.

In erster Linie wegen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten sind bei Reisenden Lufthansa Städtereisen nach Rhodos-Stadt beliebt. Einige vermeintlich gewöhnliche Orte und Plätze werden auch erst beim genauen Hinsehen zu Geheim-Tipps, denn man sieht erst auf den zweiten Blick, dass sie etwas überaus Besonderes an sich haben. Das kann man auch über die Gastronomie sagen. Man braucht hier nicht unbedingt den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen, wenn man gut speisen möchte. Es genügt, den einen oder anderen nach Rat zu fragen oder mit offenen Augen durch die Straßen zu gehen. Dann landet man ziemlich rasch im richtigen Gasthaus. Populär sind bspw. das Rodos Palladium und das Restaurant Socratous. Hier sollte man definitiv Zaziki oder Moussaka bestellen. Doch nicht bloß diese beiden Restaurants werden hochgelobt. Auch äußerst angesehen bei Ortsansässigen und Reisenden ist das Restaurant Mavrikos. Noch in einem Club Party machen nach dem Essen? Das ist besonders bei jungen Leuten und Junggebliebenen beliebt.

Populär sind Lufthansa Städtereisen nach Rhodos-Stadt nicht bloß, weil man hier von Kultur bis Partys alles erleben kann. Wie es in der Region genau aussieht, können Städtereisen Rhodos-Stadt Interessenten auf der Umgebungskarte unten herausfinden. Darüber hinaus gibt es noch ein Stückchen weiter unten interessante Urlaubsangebote für die nächste Reise.