Kos-Stadt

Kos-Stadt

7 Nächte, Studio, Ohne Verpflegung

ab 343

Städtereisen Kos-Stadt

Kos-Stadt Städtereisen zu buchen ist eine großartige Möglichkeit, der täglichen Routine zu entfliehen und Energie zu tanken. Reiselustige aus aller Welt stimmen in einem Punkt überein: Griechenland ist ein außergewöhnliches Urlaubsziel. Kos-Stadt ist ein Ort, der Massen an Besuchern anlockt. Ausspannen und eine erlebnisreiche Zeit verbringen ist hier wunderbar möglich. Überzeugt sind Globetrotter und Abenteurer vor allem vom kulturellen Reichtum und dem großen Freizeitangebot. Teils verborgene Plätze und nette Cafés laden für ein paar angenehme Stunden zum Aufhalten ein. Wer eine schmackhafte Reise zwischen Regionalität und Internationalität erleben möchte möchte, findet dazu in verschiedenen Restaurants die Möglichkeit. Eine Städtereise nach Kos-Stadt ist allein aus diesem Grund ein lohnendes Erlebnis.

Regionen auswählen:

Orte in Griechische Inseln:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Kos-Stadt

  • 20° C
    Lufttemperatur
  • 19° C
    Wassertemperatur

Kos-Stadt Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Kos-Stadt Städtereisen sind für Erholungsbedürftige und Abenteurer das ideale Erlebnis. Kos-Stadt liegt in der Region Kos in Griechenland. Dort leben und arbeiten 19.000 Bürger. Die Destination ist durch die gute Infrastruktur und die Nähe zum Flughafen Kos schnell zu erreichen, wodurch sie auch für kürzere Ausflüge interessant ist. Das Beziehen der vor Reiseantritt gebuchten, vorübergehenden Unterkunft sollte nach der Landung als erstes auf der Tagesordnung stehen. Möglich ist alles von der erschwinglichen Herberge bis hin zum teuren Appartement. Wenn man sich frühzeitig schlau macht ist es möglich, bei der Übernachtung ein wahres Schnäppchen zu machen. Städtereisen nach Kos-Stadt sind allerdingss nicht nur dank der schönen Pensionen und Hotels beliebt. Wahre Touristen-Magneten sind die Sehenswürdigkeiten und das große Freizeitangebot.

Zum Höhepunkt wird eine Städtereise nach Kos-Stadt auch für an Kultur Interessierte. Historische Exponate und Gegenstände, die in dieser Form einmalig sind, werden in Museen und Ausstellungsräumen gezeigt. Museen, deren Besuch besonders zu empfehlen ist, sind das Archäelogische Museum in Kos und das Museum Folklore & Naval of Kardamaina. Dort kann man stundenlang durch die Räume spazieren und dabei immer neue Dinge entdecken. Wenn man allerhand interessante Details zur Herkunft und Historie der Ausstellungsstücke erfahren möchte, ist es eine prima Idee, bei einer Führung mitzumachen. Von kulturellen Ausflügen muss eine Kos-Stadt Städtereise allerdingss nicht geprägt sein. Auch Naturfreunde können hier sowie in der näheren Umgebung eine Menge erleben. Der Park Katafigios, der Park Linopotis und der Park Limionas sind wundervolle Grünflächen und die richtigen Orte, wenn man Pflanzen bestaunen und sich wunderbar erholen möchte. Familien kommen für ein Picknick hierher, Pärchen ziehen sich in romantische Ecken zurück und Hobby-Sportler genießen ihren Alltags-Ausgleich. Wer diese Parks einmal besucht hat, versteht warum die Kombination Kos-Stadt und Städtereise zu empfehlen ist.

Man wird von einer Kos-Stadt Reise mit Sicherheit nicht enttäuscht, wenn man Städtereisen Angebote sucht. Derart enorm ist die Vielzahl an Sights, dass man einen Tag definitiv gut nutzen muss, um alles zu entdecken, was es zu explorieren gibt. Aus so einigen Reiseführern bekannt sind das Palio Pyli und die Johanniter Festung. Jedoch sind diese populären Ausflugsziele ungleich atemberaubender, wenn man sie in echt erlebt. Ein Pflichterlebnis sind jedoch nicht nur diese zwei Highlights. Auch den Mandraki Hafen sollte man unter keinen Umständen auslassen. Ortsansässige denken, Städtereisen Angebote nach Kos-Stadt sind nicht vollständig, wenn man die Platane des Hippokrates und die Asklipion nicht besucht hat. Ob sie Recht haben ist allerdingss schwer zu sagen, da auch das Bergdorf Zia unfassbar umwerfend ist. Bei so vielen Sehenswürdigkeiten ist es wirklich schwer, eine Entscheidung zu treffen.

Lufthansa Städtereisen nach Kos-Stadt sind bei Touristen in erster Linie wegen der vielen Sehenswürdigkeiten beliebt. Einige vermeintlich herkömmliche Dinge werden oftmals erst beim genaueren Hinsehen zu Geheim-Tipps, denn man merkt erst auf den zweiten Blick, dass sie etwas sehr Besonderes an sich haben. Auf die Gastronomie trifft das auch zu. Wer gut essen möchte, braucht hier nicht unbedingt den Gourmetführer aus der Tasche ziehen. Es genügt, einfach nur mit offenen Augen durch die Straßen zu gehen oder den einen oder anderen nach einem Tipp zu fragen. Im passenden Gasthaus landet man so sehr schnell. Zum Beispiel sind das Restaurant LA Prima und das Restaurant Kos Aktis beliebt. Dort sollte man unbedingt Moussaka oder Zaziki probieren. Doch nicht nur diese beiden Gaststätten werden hochgelobt, denn auch das Restaurant Psarovarka ist äußerst angesehen bei Einheimischen sowie Reisenden. Noch in einem Club Party machen nach dem Dinner? Das ist insbesondere bei jungen Leuten oder Junggebliebenen beliebt.

Nicht nur weil man von Partys bis Kultur alles erleben kann sind Lufthansa Städtereisen nach Kos-Stadt so beliebt. Unten auf der Karte können Städtereisen Kos-Stadt Interessenten herausfinden, wie die Umgebung genau aussieht. Obendrein findet man noch ein bisschen weiter unten tolle Angebote für die nächste Reise.