Frankreich

Rosny-sous-Bois

3 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 112

Städtereisen Frankreich

Der täglichen Routine entkommen und neue Energie schöpfen? Frankreich Städtereisen sind eine großartige Gelegenheit, genau das zu tun. Ein wunderschönes Reiseziel ist Europa; darüber stimmen Touristen aus aller Welt überein. Doch vor allem Frankreich zieht besonders viele Besucher an. Man kann hier sowohl ausspannen als auch eine ereignisreiche Zeit verbringen. Abenteurer sind vom großen Freizeitangebot überzeugt, während Globetrotter den kulturellen Reichtum zu schätzen wissen. Einige entspannte Stunden ruhen kann man an teils verborgenen Plätzen und in netten Cafés. Wer auf eine kulinarische Reise zwischen Regionalität und Internationalität gehen möchte, findet dazu in den unterschiedlichsten Restaurants die Möglichkeit. Alleine darum ist eine Städtereise nach Frankreich ein lohnendes Erlebnis.

Regionen auswählen:

Orte in Frankreich:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Unsere Empfehlung

Previous Next

Wetter Frankreich

  • 5° C
    Lufttemperatur
  • 2° C
    Wassertemperatur

Frankreich Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Für Abenteurer und Erholungsbedürftige sind Frankreich Städtereisen das perfekte Erlebnis. Frankreich ist für Baguettes, Croissantes, guten Wein, historische Burgen und verwunschene Schlösser bekannt und ist südwestlich von Deutschland gelegen. 64.667.000 Einwohner leben und arbeiten dort. Die Hauptstadt dieser Destination ist auch für kürzere Reisen attraktiv, da der Flughafen Paris in der Nähe liegt. Somit ist eine gute Infrastruktur gegeben. Das Beziehen der vorab gebuchten Unterkunft sollte nach der Ankunft der erste Tagesordnungspunkt sein. Von teuren Appartements bis hin zur günstigen Herberge ist alles möglich. Es ist übrigens möglich ein wahres Schnäppchen beim Übernachten zu machen, wenn man sich frühzeitig informiert. Städtereisen nach Frankreich sind jedoch nicht nur auf Grund der schönen Pensionen und Hotels populär. Die Touristen fühlen sich besonders von den vielen Sehenswürdigkeiten und dem Freizeitangebot angezogen.

Wer nach Frankreich reist sollte unbedingt auch die Hauptstadt Paris besuchen:

Das Musée d'Orsay und der Louvre sind Ausflugsziele, die man auf einer Städtereise nach Frankreich keinesfalls versäumen sollte. Auf Grund ihrer Bekanntheit sind diese Kulturstätten nicht mehr wirkliche Geheimtipps. Wer jedoch einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Leute an diese Orte pilgern. Die Schönheit ist atemberaubend und die Kunst noch beeindruckender als in den Reiseführern und Hochglanzprospekten, die darüber berichten. Pluspunkte die für eine Frankreich Städtereise sprechen sind jedoch nicht nur diese Erlebnisse. Auch einen Abstecher wert sind der Park "Square André Lefevre", der Square Jean XXIII und der Square Capitan. Je länger man sich hier befindet und je intensiver man Mutter Natur auf sich wirken lässt, desto größer ist die Urlaubsstimmung, die aufkommt. Eine Städtereise ist oft aufgrund des Facettenreichtums plus der Mischung aus Unterhaltung, Natur und Kultur so außergewöhnlich. Alle, die Städtereisen Angebote suchen, werden von einer Frankreich Reise nicht enttäuscht. Die Menge an Sehenswürdigkeiten ist sehr riesig. Man muss einen Tag gut nutzen, um alle zu erkunden, die es zu erforschen gibt. Aus vielen Reiseführern kennt man bereits das Panthéon und den Élysée-Palast. Sieht man diese populären Touristenziele in echt, sind sie allerdings noch schöner. Doch nicht nur diese zwei Highlights sind ein Pflichterlebnis. Versäumen sollt man auch auf keinen Fall den Wallace-Brunnen. Städtereisen Angebote nach Frankreich wären nicht komplett, wenn man nicht den Eifeltrum und die Brücke Pont Neuf gesehen hat, sagen viele Einheimische. Ob sie richtig liegen ist allerdings schwierig zu sagen, denn auch der Obelisk von Luxor ist unglaublich schön. Die Entscheidung fällt bei so vielen Sights wahrlich schwer.

Bei Touristen sind Lufthansa Städtereisen nach Frankreich in erster Linie wegen der vielen Sights populär. Zu Geheimtipps werden scheinbar alltägliche Orte und Plätze häufig erst beim genaueren Hinsehen. Auf die Gastronomie trifft das auch zu. Wer gut speisen will, braucht hier nicht zwingend den Gourmetführer aus der Tasche ziehen. Den einen oder anderen nach Rat zu fragen oder mit offenen Augen durch die Straßen zu ziehen genügt schon. Im passenden Lokal landet man so sehr schnell. Beliebt sind beispielsweise das Restaurant Polidor und das Restaurant Benoit Paris. Unbedingt probieren sollte man hier Austern oder Baguette. Hochgelobt werden jedoch nicht nur diese zwei Gaststätten. Das Restaurant Chez Jenny ist auch überaus hoch im Kurs bei Einheimischen und Touristen. Noch in einem Club feiern nach dem Dinner? Gerade junge Leute oder Junggebliebene machen das gerne.

Weil man dort von Partys bis Kultur alles erleben kann sind Lufthansa Städtereisen nach Frankreich so beliebt. Wie es in der Region genau aussieht, können Städtereisen Frankreich Interessenten auf der Karte unten herausfinden. Außerdem gibt es noch ein bisschen weiter unten für die nächste Reise tolle Urlaubsangebote.