Nordrhein-Westfalen

Köln

3 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 139

Städtereisen Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen Städtereisen zu planen ist eine großartige Möglichkeit, dem Alltag zu entfliehen und neue Energie zu tanken. Reisende aus aller Welt stimmen überein: Nordrhein-Westfalen ist ein absolut außergewöhnliches Reiseziel. Ein Ort der Massen an Besuchern anzieht ist das Bundesland Nordrhein-Westfalen. Um sich zu erholen und ereignisreiche Tage zu erleben kommen sie gerne hierher. Weltenbummler genießen den kulturellen Reichtum, während Abenteurer vom breit gefächerten Freizeitangebot überzeugt sind. An teils verborgenen Plätzen und in netten Cafés kann man für einige entspannte Stunden weilen. Die Gelegenheit, eine gastronomische Reise zwischen Regionalität und Internationalität zu erleben, bieten verschiedene Restaurants. Allein darum ist eine Städtereise nach Nordrhein-Westfalen empfehlenswert.

Leider haben wir aktuell keine Produkte für diese Destination im Angebot. Nutzen Sie unseren Produkt-Finder um nach alternativen Angeboten zu stöbern.

Regionen auswählen:

Orte in Deutschland:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Unsere Empfehlung

Previous Next

Wetter Nordrhein-Westfalen

  • 1° C
    Lufttemperatur
  • 2° C
    Wassertemperatur

Nordrhein-Westfalen Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Für Erholungsbedürftige und Abenteurer sind Nordrhein-Westfalen Städtereisen das perfekte Erlebnis. Das Bundesland Nordrhein-Westfalen liegt im Westen Deutschlands. 17.555.000 Bürger wohnen dort. Die Destination ist durch die gute Infrastruktur und die Nähe zum Flughafen Düsseldorf, Flughafen Dortmund sowie Flughafen Köln/Bonn rasch zu erreichen, womit sie auch für kurze Ausflüge interessant ist. Man sollte als erstes in seine vorübergehende Bleibe einziehen, nachdem man angekommen ist. Möglich ist alles vom kostspieligen Appartement bis hin zur auch mit geringerem Budget bezahlbaren Herberge. Wenn man sich frühzeitig schlau macht ist es möglich, beim Übernachten ein wahres Schnäppchen zu machen. Populär sind Städtereisen nach Nordrhein-Westfalen jedoch nicht nur aufgrund der schönen Hotels und Pensionen. Das Freizeitangebot und die Sehenswürdigkeiten sind wahre Touristenmagneten.

Wer nach Nordrhein-Westfalen reist sollte auf jeden Fall auch Dortmund besuchen:

Ausflugsziele die man auf einer Städtereise nach Nordrhein-Westfalen nicht verpassen sollte sind das Museum für Kunst und Kulturgeschichte und das Museum Ostwall. Aufgrund ihrer Beliebtheit sind diese Kulturstätten keine wirklichen Geheimtipps mehr, doch wer einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Leute an diese Orte pilgern. In Hochglanzprospekten und Reiseführern ist die dort ausgestellte Kunst bereits bestechend, doch live erlebt man erst ihre volle Schönheit. Jedoch sind diese Erlebnisse nicht die einzigen guten Argumente, die für eine Nordrhein-Westfalen Städtereise sprechen. Der Schulte-Witten Park, der Stadtgarten und der Hoeschpark sind auch einen Abstecher wert. Es kommt umso mehr Urlaubsstimmung auf, je länger man sich hier befindet, je intensiver man Mutter Natur auf sich wirken lässt. Eine Städtereise ist oft auf Grund des Facettenreichtums plus der Mischung aus Unterhaltung, Natur und Kultur so außergewöhnlich. Von einer Nordrhein-Westfalen Reise wird garantiert keiner enttäuscht, der Städtereisen Angebote sucht. Es gibt sehr viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Man muss den Tag gut nutzen, um alles zu erkunden, die es zu sehen gibt. Aus so einigen Reiseführern wohlbekannt sind die Stadt- und Landesbibliothek Dortmund und das Alte Hafenamt. Wenn man die populären Touristenmagneten in echt erlebt, sind sie allerdingss noch schöner. Ein absolutes Pflichterlebnis sind jedoch nicht bloß diese beiden Highlights. Auslassen sollt man auch keinesfalls die Spielbank Hohensyburg. Dass Städtereisen Angebote nach Nordrhein-Westfalen nicht komplett wären, wenn man nicht das Alte Stadthaus und die Krügerpassage gesehen hat, werden einem fast alle Einheimischen sagen, wenn man sie danach fragt. Ob sie richtig liegen ist allerdingss schwer zu sagen, denn auch der 60 Meter hohe Ellipson ist unglaublich schön. Bei so vielen Sights fällt es wahrlich schwer, eine Entscheidung zu treffen.

Lufthansa Städtereisen nach Nordrhein-Westfalen sind bei Urlaubern vor allem wegen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten beliebt. Da man Besonderheiten häufig bloß auf den zweiten Blick sieht, avancieren einige scheinbar herkömmliche Dinge erst bei genauem Hinsehen zu Geheim-Tipps. Das kann man auch über die Gastronomie sagen. Man muss hier nicht unbedingt den Gourmetführer aus der Tasche ziehen, wenn man gut essen möchte. Es genügt, einfach nur mit offenen Augen durch die Straßen zu ziehen oder den einen oder anderen nach Tipps zu fragen. Dann landet man ziemlich schnell im richtigen Restaurant. Populär sind zum Beispiel das Steakhouse Rodizio und das Restaurant Droschke. Unbedingt kosten sollte man hier Pfefferpotthast mit Pumpernickel oder Möppkenbrot. Doch nicht nur diese zwei Restaurants werden hochgelobt. Ebenfalls überaus angesehen bei Einheimischen sowie Urlaubern ist das Vapiano. Nach dem Essen noch in einem Club feiern? Besonders junge Leute und Junggebliebene machen das gerne.

Populär sind Lufthansa Städtereisen nach Nordrhein-Westfalen nicht zuletzt, weil man hier von Kultur bis Partys alles erleben kann. Städtereisen Nordrhein-Westfalen Interessenten können auf der Karte unten genau sehen, wie es in der Region aussieht. Darüber hinaus gibt es für den nächsten Urlaub ein Stückchen weiter unten tolle Angebote.