Karlsruhe

Karlsruhe

3 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 138

Städtereisen Karlsruhe

Karlsruhe Städtereisen sind empfehlenswert für all diejenigen, die wieder Energie schöpfen und der täglichen Routine entkommen wollen. Baden-Württemberg ist so beliebt, dass Reisende aus der ganzen Welt hierher strömen. Karlsruhe ist ein Ort, der enorm viele Besucher anzieht. Man kann sich hier sowohl erholen als auch eine ereignisreiche Zeit verbringen. Abenteurer sind vom großen Freizeitangebot beeindruckt, während Bildungsreisende die kulturelle Vielfalt zu schätzen wissen. Einige angenehme Stunden weilen kann man an verstecken Plätzen und in kleinen Cafés. Die verschiedensten Restaurants nehmen Sie mit auf eine gastronomische Reise zwischen Regionalität und Internationalität. Allein deswegen ist eine Städtereise nach Karlsruhe ein lohnendes Erlebnis.

Regionen auswählen:

Orte in Deutschland:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Karlsruhe

  • 2° C
    Lufttemperatur
  • 2° C
    Wassertemperatur

Karlsruhe Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Für Abenteurer und Erholungssuchende sind Karlsruhe Städtereisen das ideale Erlebnis. Karlsruhe liegt im Bundesland Baden-Württemberg. 297.500 Menschen leben und arbeiten hier. Die Destination ist durch die Nähe zum Flughafen Stutgart und die gute Infrastruktur schnell erreichbar, wodurch sie auch für kürzere Ausflüge interessant ist. Wenn man gelandet ist, sollte man zunächst einmal in seine vorübergehende Unterkunft einziehen. Kostspieliges Appartement oder lieber erschwingliche Herberge? Hier ist alles geboten. Wenn man sich frühzeitig schlau macht, kann man beim Übernachten ein wahres Schnäppchen machen. Populär sind Städtereisen nach Karlsruhe allerdingss nicht bloß wegen der schönen Hotels und Pensionen. Insbesondere die vielen Sehenswürdigkeiten und das Freizeitangebot ziehen die Touristen an.

Die Staatliche Kunsthalle und das Badische Landesmuseum sind Ausflugsziele, die man auf einer Städtereise nach Karlsruhe auf keinen Fall versäumen sollte. Aufgrund ihrer Bekanntheit sind diese Kulturstätten nicht mehr wirkliche Geheimtipps, doch wer einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Menschen an diese Orte pilgern. Die Schönheit ist atemberaubend und die Kunst noch beeindruckender als in den Hochglanzprospekten und Reiseführern, die darüber berichten. Diese Erlebnisse sprechen für eine Karlsruhe Städtereise. allerdingss sind sie nicht die einzigen Pluspunkte. Auch einen Abstecher wert sind der Stadtgarten, der Nottingham-Anlage und der Kaiserplatz. Je intensiver man Mutter Natur auf sich wirken lässt und je länger man sich hier aufhält, desto größer ist die Urlaubsstimmung, die aufkommt. Eine Städtereise ist oft aufgrund des Facettenreichtums plus der Mischung aus Natur, Unterhaltung und Kultur so besonders. Ob im Sommer oder Winter – Städtereisen Angebote sind immer gefragt. Die ideale Mischung aus Entspannung und Abenteuer – das ist es, was fast alle Reisenden wollen. Ohne dass die Reise in Stress ausartet will man die sehenswertesten Attraktionen erleben. Da man meistens nicht alles auf einmal entdecken kann, empfiehlt es sich, bei den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten zu beginnen. Die Christuskirche und der Fernmeldeturm Grünwettersbach stehen auf der Liste der Pflicht-Besuche ganz oben. An diesen Orten sollte man auf alle Fälle gewesen sein – alleine schon, da der Freundeskreis diese Sehenswürdigkeiten aus dem Reiseführer kennt und sich sicherlich danach erkundigen wird. Nicht weniger sehenswert ist die Pfarrkirche St. Stephan. Es hängt letztlich von den persönlichen Vorlieben ab, welche Sight man sich als Erstes ansieht. Städtereisen Angebote nach Karlsruhe sollten zudem auch das Rathaus, die Stadtkirche Karlsruhe und das Schloss Karlsruhe enthalten.

Hervorragend geeignet um denkwürdige Impressionen zu sammeln und eine neue Umgebung zu erkunden sind Lufthansa Städtereisen nach Karlsruhe. Sightseeing macht allerdings hungrig. In zahlreichen Gasthäusern und Kneipen hat man die Möglichkeit sich zu stärken und ganz nebenbei nette Menschen kennenzulernen. Ein Meetingpoint für Ortsansässige und Touristen, um miteinander zu sprechen und das ein oder andere Getränk zu trinken, ist beispielsweise das Dudelsack Hügel's Restaurant. Eine schöne Alternative, wenn das Dudelsack Hügel's Restaurant einmal komplett ausgebucht sein sollte, bieten das Restaurant Kommödchen und das Restaurant Trattoria Toscana. Besonders Spätzle und Maultasche sind hier sehr empfehlenswert. Und wohin geht es nach dem Essen? Das kommt ganz darauf an, worauf man gerade Lust hat. In kleinen Lokalen und Bars kann man bequem etwas trinken. Wenn man hingegen lieber bis spät nachts feiern will, sollte man sich für einen Club entscheiden.

Weil man dort von Partys bis Kultur alles erleben kann sind Lufthansa Städtereisen nach Karlsruhe so beliebt. Wie es in der Umgebung genau aussieht, können Städtereisen Karlsruhe Interessenten unten auf der Karte sehen. Außerdem findet man ein bisschen weiter unten für die nächste Reise interessante Angebote.