Baden-Württemberg

Karlsruhe

3 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 176

Städtereisen Baden-Württemberg

Baden-Württemberg Städtereisen sind für all diejenigen empfehlenswert, die Kraft tanken und der täglichen Routine entfliehen wollen. Baden-Württemberg ist so beliebt, dass Touristen aus allen Ecken der Welt hierher strömen. Massen an Besuchern zieht das Bundesland Baden-Württemberg an. Sich zu entspannen und eine erlebnisreiche Zeit verbringen ist hier wunderbar möglich. Weltenbummler wissen den kulturellen Reichtum zu schätzen, während Abenteurer vom umfangreichen Freizeitangebot überzeugt sind. Einige angenehme Stunden verweilen kann man an verstecken Plätzen und in netten Cafés. Wer auf eine schmackhafte Reise zwischen Internationalität und Regionalität gehen möchte, findet dazu in den verschiedensten Restaurants die Möglichkeit. Eine Städtereise nach Baden-Württemberg lohnt sich alleine aus diesem Grund.

Regionen auswählen:

Orte in Deutschland:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Baden-Württemberg

  • 2° C
    Lufttemperatur
  • 2° C
    Wassertemperatur

Baden-Württemberg Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Baden-Württemberg Städtereisen sind für Abenteurer und Erholungsbedürftige das ideale Erlebnis. Das Bundesland Baden-Württemberg, bekannt für seine typischen Bauernhöfe, liegt in Süddeutschland. Hier wohnen und arbeiten 10.603.000 Einwohner. Die Destination ist auch für kurze Reisen interessant, da der Flughafen Stuttgart, Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden, Flughafen Friedrichshafen sowie City-Airport Mannheim nahe liegt. Somit ist eine gute Infrastruktur gegeben. Man sollte nach der Landung zunächst einmal seine Bleibe beziehen. Von auch mit geringerem Budget bezahlbaren Herbergen bis zu kostspieligen Appartements ist alles geboten. Ein echtes Schnäppchen kann man bei der Übernachtung machen, wenn man sich rechtzeitig schlau macht. Populär sind Städtereisen nach Baden-Württemberg aber nicht bloß wegen der schönen Hotels und Pensionen. Die Touristen fühlen sich besonders vom Freizeitangebot und den Sehenswürdigkeiten angezogen.

Wer nach Baden-Württemberg reist sollte auf jeden Fall auch Heidelberg besuchen:

Auch für Kulturinteressierte wird eine Städtereise nach Baden-Württemberg garantiert zum Highlight. Einmalige historische Exponate und Gegenstände werden in Ausstellungsräumen und Museen gezeigt. Überaus zu empfehlen sind das Kurpfälzische Museum und das Schloss Heidelberg. Stets Neues erspähen kann man, wenn man dort durch die Säle schlendert. Wenn man allerlei interessante Details zur Herkunft und Historie der jeweiligen Ausstellungsstücke lernen möchte, so ist es eine gute Idee sich einer Führung anzuschließen. Indes muss eine Baden-Württemberg Städtereise nicht kulturell geprägt sein. Auch als Naturfreund kann man hier sowie im Umkreis eine Menge erleben. Der Heidelberger Märchengarten, der Felsenmeer Naturpark und die Heiligenberganlage sind wundervolle Grünanlagen und die richtigen Plätze, um Pflanzen zu bestaunen und traumhaft zu entspannen. Sportlich Aktive erleben hier einen Alltagsausgleich, Familien machen ein Picknick und Verliebte ziehen sich an romantische Fleckchen zurück. Weshalb die Kombi Städtereise und Baden-Württemberg so lohnenswert ist versteht ein jeder, der diese Anlagen einmal erlebt hat.

Zu jeder Jahreszeit sind Städtereisen Angebote gefragt. Touristen wünschen sich meist den perfekten Mix aus Entspannung und Abenteuer. Sie möchten die interessantesten Höhepunkte bestaunen, ohne dass ein Urlaub stressig wird. Es empfiehlt sich, bei den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten anzufangen, da man im Regelfall nicht jede auf einmal entdecken kann. Ganz weit oben auf der Liste der Pflichtbesuche sind der Philosophenweg und das Schloss Heidelberg. Alleine schon, weil die Zuhausegebliebenen sich gewiss nach diesen Sights erkundigen werden, sollte man hier auf alle Fälle gewesen sein. Denn Immerhin sind diese Sights bereits aus den meisten Reisekatalogen bekannt. Die Heiliggeistkirche ist nicht weniger sehenswert. Welche Sight man als Erstes ansteuert, bleibt eine persönliche Entscheidung. Städtereisen Angebote nach Baden-Württemberg sollten zweifelsohne auch die Alte Brücke, die Altstadt von Heidelberg und den Hexenturm beinhalten.

In erster Linie aufgrund der zahlreichen Sights sind Lufthansa Städtereisen nach Baden-Württemberg bei Touristen beliebt. Häufig werden auch scheinbar alltägliche Dinge zu Geheim-Tipps – Orte und Plätze, die erst beim genaueren Hinsehen sehr faszinierend sind. Das kann man ebenso über die Gastronomie sagen. Den Gourmetführer aus der Tasche ziehen muss man hier nicht unbedingt, wenn man gut essen will. Es genügt, Passanten nach Tipps zu fragen oder einfach nur mit offenen Augen durch die Straßen zu ziehen. Im passenden Gasthaus landet man so sehr schnell. Beispielsweise sind das Oskar Restaurant und Vinothek und das Restaurant Dufke populär. Spätzle oder Maultasche sollte man hier definitiv probieren. Gepriesen werden jedoch nicht bloß diese zwei Restaurants. Ebenfalls äußerst hoch im Kurs ist das Bootshaus bei den Einheimischen und Urlaubern. Nach dem Essen machen gerade junge Leute oder Junggebliebene gerne noch in einem Club Party.

Lufthansa Städtereisen nach Baden-Württemberg sind auch deswegen so populär, weil man hier von Partys bis Kultur alles erleben kann. Wie die Region genau aussieht, können Städtereisen Baden-Württemberg Interessenten auf der Umgebungskarte unten sehen. Zusätzlich gibt es für den nächsten Urlaub noch ein bisschen weiter unten tolle Reiseangebote.