Malediven

Gan

7 Nächte, Deluxe / Premium / Superior / Doppelzimmer, Frühstück

ab 1404

26 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Städtereisen Malediven

Eine super Möglichkeit, wieder neue Kraft zu schöpfen und der täglichen Routine zu entkommen, sind Malediven Städtereisen. Ein überwältigendes Urlaubsziel ist Asien; darüber stimmen Touristen aus aller Welt überein. Der islamische Inselstaat Malediven zieht Massen an Besuchern an. Entspannen und erlebnisreiche Tage erleben ist hier wunderbar möglich. Weltenbummler wissen die kulturelle Vielfalt zu schätzen, während Abenteurer vom großen Freizeitangebot beeindruckt sind. Einige entspannte Stunden ruhen kann man an verstecken Plätzen und in schmucken Cafés. Die Möglichkeit auf eine gastronomische Reise zwischen Regionalität und Internationalität bieten verschiedene Restaurants. Allein darum lohnt sich eine Städtereise auf die Malediven.

Regionen auswählen:


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Malediven

  • 26° C
    Lufttemperatur
  • 27° C
    Wassertemperatur

Malediven Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Malediven Städtereisen sind das perfekte Erlebnis für Entdecker und Erholungsbedürftige. Der islamische Inselstaat Malediven, das "Paradies auf Erden", bekannt für seine unvergleichlich schönen Strände mit türkisfarbenem Wasser, befindet sich im Indischen Ozean nahe der Südspitze Indiens. Dort wohnen und arbeiten 328.536 Einwohner. Durch die gute Infrastruktur und die Nähe zum Malé International Airport ist die Hauptstadt dieser Destination rasch zu erreichen, weshalb sie auch für kurze Ausflüge interessant ist. Man sollte nach der Landung zunächst seine Bleibe beziehen. Es ist alles möglich – von günstigen Herbergen bis zum kostspieligen Appartement. Ein wahres Schnäppchen kann man bei der Übernachtung machen, wenn man sich rechtzeitig schlau macht. allerdingss nicht bloß wegen der schönen Pensionen und Hotels sind Städtereisen auf die Malediven populär. Touristen fühlen sich besonders vom Freizeitangebot und den Sehenswürdigkeiten angezogen.

Im Rahmen einer Reise auf die Malediven sollte man sich auf alle Fälle auch Malé ansehen:

Ausflugsziele, die man auf einer Städtereise auf die Malediven auf keinen Fall verpassen sollte, sind The National Museum auf Malé und das Male Academy Museum. Dank ihrer Popularität sind diese Kulturstätten keine wirklichen Geheimtipps mehr. Aber wer einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Menschen an diese Orte pilgern. In Reiseführern und Hochglanzprospekten ist die dort ausgestellte Kunst bereits bestechend, doch live erlebt man erst ihre volle Schönheit. Jedoch sind diese Erlebnisse nicht die einzigen guten Pluspunkte, die für eine Malediven Städtereise sprechen. Auch der Park Hiyfaseyha Maidhaan, der Park Muiveyodhoshu Maizaan und der Park Usfasgandu auf Malé sind einen Besuch wert. Es kommt umso mehr Urlaubsstimmung auf, je länger man sich hier befindet, je intensiver man die Natur auf sich wirken lässt. Auf Grund des Facettenreichtums plus der Mischung aus Unterhaltung, Natur und Kultur ist eine Städtereise oft so außergewöhnlich. Städtereisen Angebote sind zu jeder Jahreszeit gefragt – egal ob im Winter oder Sommer. Die ideale Mischung aus Entspannung und Erlebnissen – das ist es, was Reisende meist wollen. Eine Reise soll nicht zu stressig werden, aber dennoch will man die interessantesten Attraktionen sehen. Da man in der Regel nicht alles auf einmal besichtigen kann, ist es zu empfehlen, mit den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten anzufangen. Ganz oben auf der ‚Must See‘-Liste sind das Banana Riff und das HP Riff. Alleine schon, weil die nicht Mitgereisten sich mit Sicherheit nach diesen Sights erkundigen werden und sie aus der Urlaubs-Broschüre kennen, sollte man an diesen Orten auf jeden Fall gewesen sein. Auch einen Besuch wert ist der Veligandu Island Beach. Welche Sight man zuerst ansteuert, hängt letztlich vom individuellen Geschmack ab. Städtereisen Angebote auf die Malediven sollten indes auch die Insel Gaafaru, die Insel Kagi und das Veli Spa auf den Kurumba Maldives beinhalten.

Besonders wegen der zahlreichen Sights sind Lufthansa Städtereisen auf die Malediven bei Touristen populär. Oft werden auch die vermeintlich alltäglichen Dinge zu geheimen Insider-Tipps – Plätze und Orte, die erst auf den zweiten Blick sehr faszinierend sind. Über die Gastronomie kann man das ebenso sagen. Möchte man gut speisen, so braucht man hier nicht unbedingt den Gourmetführer aus der Tasche ziehen. Es genügt bereits, den einen oder anderen nach einem Tipp zu fragen oder aufmerksam durch die Straßen zu ziehen. Dann landet man ziemlich schnell im passenden Lokal. Beliebt sind zum Beispiel das One & Only Reethi Restaurant und das Farivalhu Restaurant. Zwingend kosten sollte man hier Fisch oder Kokosnuss. Doch nicht nur diese zwei Gaststätten werden hochgelobt, denn auch das Sala Thai Restaurant ist bei Einheimischen und Touristen überaus hoch im Kurs. Nach dem Essen noch in einem Club Party machen? Besonders junge Leute oder Junggebliebene machen das gerne.

Beliebt sind Lufthansa Städtereisen auf die Malediven nicht zuletzt, weil man hier von Partys bis Kultur alles erleben kann. Wie es in der Region genau aussieht, können Städtereisen Malediven Interessenten auf der Umgebungskarte unten herausfinden. Obendrein gibt es noch ein bisschen weiter unten tolle Angebote für die nächste Reise.

Asiens
schönste Reiseziele

China
Japan
Singapur
Thailand
Karte von Asien Malediven gekennzeichnet