Peking

Peking

5 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 640

Städtereisen Peking

Der täglichen Routine entkommen und wieder Energie schöpfen? Peking Städtereisen sind eine spitzen Möglichkeit, genau das zu tun. China ist so populär, dass Reiselustige aus der ganzen Welt hierhin strömen. Massen an Besuchern zieht Chinas Hauptstadt Peking an. Erlebnisreiche Tage verbringen und entspannen ist hier wunderbar möglich. Die kulturelle Vielfalt und das breit gefächerte Freizeitangebot beeindrucken sowohl Globetrotter als auch Abenteurer. Für einige entspannte Stunden laden verstecke Plätze und nette Cafés zum Aufhalten ein. Die Gelegenheit auf eine kulinarische Reise zwischen Regionalität und Internationalität zu gehen bieten verschiedene Restaurants. Eine Städtereise nach Peking ist allein darum empfehlenswert.

Regionen auswählen:

Orte in China:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Peking

  • -2° C
    Lufttemperatur
  • ° C
    Wassertemperatur

Peking Städtereisen: Zusätzliche Informationen

Das perfekte Erlebnis für Erholungssuchende und Entdecker sind Peking Städtereisen. Chinas Hauptstadt Peking (die "Nördliche Hauptstadt") hat eine über dreitausendjährige Geschichte und ist im Nordosten des Landes gelegen. Hier wohnen und arbeiten 20.690.000 Bürger. Die Destination ist durch die Nähe zum Flughafen Peking und die gute Infrastruktur rasch zu erreichen, was sie auch für kürzere Ausflüge interessant macht. Man sollte als erstes seine vorübergehende Bleibe beziehen, nachdem man gelandet ist. Möglich ist alles vom kostspieligen Appartement bis zur erschwinglichen Herberge. Wer sich frühzeitig informiert, kann bei der Übernachtung ein wahres Schnäppchen machen. Beliebt sind Städtereisen nach Peking jedoch nicht nur aufgrund der schönen Hotels und Pensionen. Das Freizeitangebot und die Sehenswürdigkeiten sind regelrechte Touristen-Magneten.

Zum Höhepunkt wird eine Städtereise nach Peking auch für Kulturinteressierte. Historische Gegenstände und Exponate, die auf diese Art einmalig sind, werden in Museen und Galerien ausgestellt. Museen, die äußerst empfehlenswert sind, sind das Luftfahrtmuseum und das Naturhistorische Museum. Für Stunden kann man dort durch die Räume spazieren und dabei immer neue Dinge entdecken. Wenn man sehr viele interessante Details zur Herkunft und Historie der Ausstellungsstücke lernen möchte, ist es eine gute Idee bei einer Führung mitzumachen. Eine Peking Städtereise muss jedoch nicht kulturell geprägt sein. Hier sowie in der Umgebung können auch Naturverbundene jede Menge erleben. Der Temple of Heaven Park North Gate, der Temple of Earth Park und der Temple of Sun Park sind überaus schöne Grünflächen, in denen man sich prächtig erholen und Pflanzen bestaunen kann. Familien kommen hierher, um ein Picknick zu machen, Freizeit-Sportler genießen ihren Alltags-Ausgleich und Verliebte erfreuen sich am romantischen Flair. Weshalb sich die Kombi Städtereise und Peking lohnt weiß jeder, der diese Parks einmal besucht hat.

Von einer Peking Reise wird man nicht enttäuscht, wenn man Städtereisen Angebote sucht. Die Menge an Sehenswürdigkeiten ist sehr groß. Man muss einen Tag auf jeden Fall gut planen, um alles zu erkunden, die es zu explorieren gibt. Bereits aus so einigen Reiseführern wohlbekannt sind der Olympiapark und die Verbotene Stadt. Jedoch sind diese beliebten Urlaubsziele ungleich schöner, wenn man sie in echt sieht. Ein Pflichterlebnis sind jedoch nicht bloß diese beiden Highlights. Auslassen sollt man auch auf gar keinen Fall den Sommerpalast Yihe Yuan. Einheimische meinen, Städtereisen Angebote nach Peking wären nicht vollständig, wenn man nicht die Chinesische Mauer und den Tian'anmen-Platz (Platz des Himmlischen Friedens) besucht hat. Der Himmelstempel ist ebenfalls sehr umwerfend. Bei so vielen Sehenswürdigkeiten fällt es wirklich schwer, sich zu entscheiden.

Bei Touristen sind Lufthansa Städtereisen nach Peking besonders dank der zahlreichen Sehenswürdigkeiten populär. Die scheinbar alltäglichen Dinge sind es oft, die beim genaueren Hinsehen ganz außergewöhnlich sind und dementsprechend zu Geheimtipps avancieren. Das kann man ebenso über die Gastronomie sagen. Wer gut essen möchte, muss hier nicht zwingend den Gourmet-Führer aus der Tasche ziehen. Es genügt schon, mit offenen Augen durch die Straßen zu ziehen oder den einen oder anderen nach Tipps zu fragen. Dann landet man sehr rasch im passenden Restaurant. Beliebt sind bspw. das TRB und die Black Sesame Kitchen. Pekingente oder Feuertopf (mongolisch) sollte man hier in jedem Fall bestellen. Gepriesen werden jedoch nicht nur diese beiden Gaststätten. Das Bai Jia Da Yuan Restaurant ist ebenfalls äußerst hoch im Kurs bei den Ortsansässigen sowie Touristen. Nach dem Essen machen insbesondere junge Leute und Junggebliebene gerne noch in einem Club Party.

Lufthansa Städtereisen nach Peking sind auch deswegen so populär, weil man an diesem Ort von Partys bis Kultur alles erleben kann. Auf der Karte unten können Städtereisen Peking Interessenten sehen, wie es in der Region genau aussieht. Zudem findet man für den nächsten Urlaub ein bisschen weiter unten interessante Reiseangebote.