New York City

Hasbrouck Heights

5 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 1338

Silvester in New York City

Silvester in New York City zu verbringen ist ein Erlebnis sondergleichen. Nicht ohne Grund wird der Big Apple auch „die Stadt die niemals schläft“ genannt. An keinem anderen Abend im Jahr wird das deutlicher als an Silvester – oder New Year’s Eve, wie der Amerikaner zu sagen pflegt. Einen Jahreswechsel am ikonischen Times Square zu verbringen sollte auf jedermanns Liste von Events stehen, die es mindestens einmal im Leben mitzunehmen gilt. Dort, im Zentrum von New York, wird an Silvester jedes Jahr auf dem Dach des Wolkenkratzers One Time Square ein über fünf Tonnen schwerer Zeitball mit abertausenden Leuchtdioden herabgelassen. Dieser „Ball Drop“ zählt zu den weltweiten Höhepunkten zum Neujahr – und wir bringen Sie dort hin!

Sie wollen Silvester 2015 in New York City verbringen? Bei Lufthansa Holidays finden Sie den passenden Flug nach New York plus ein Hotel, in dem Sie sich vor und nach den Feierlichkeiten ausruhen können.

Regionen auswählen:

Orte in USA:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter New York City (NYC)

  • 1° C
    Lufttemperatur
  • 6° C
    Wassertemperatur

Silvester New York City (NYC): Zusätzliche Informationen

Zu Silvester in New York City ins neue Jahr zu feiern ist so traumhaft, dass sich auch Hollywood – die Traumfabrik der Filmindustrie – bereits etliche Male an diesem Motiv bedient hat. Das prominenteste Beispiel aus jüngster Zeit ist sicherlich der starbesetzte Streifen „Happy New Year“ (Originaltitel: „New Year’s Eve“) mit Schauspielern wie Halle Berry, Robert De Niro, Michelle Pfeiffer, Ashton Kutcher und sogar Jon Bon Jovi. Dieser 2011 veröffentlichte Film begleitet völlig verschiedene Charaktere bei ihrem Silvester in New York City. Und wer erinnert sich nicht an die Jahreswechsel-Szene in Forrest Gump, welche mit der Fernsehübertragung des Ball Drop am Times Square eingeleitet wird?

Apropos Forrest Gump: Wem es mitten auf dem Times Square an Silvester zu überfüllt ist, können wir das nur 100 Meter entfernte Lokal der Bubba Gump Shrimp Company am Broadway empfehlen. Nahegelegene Restaurants, Bars und Clubs sind generell eine tolle Alternative, wenn man kein Freund großer Menschenmassen ist oder schlichtweg lieber überdacht feiert. Einen Mangel an Silvesterpartys in New York City gibt es definitiv nicht. Wir können beispielsweise folgende Locations empfehlen: Das Planet Hollywood, den Jekyll & Hyde Club (New Yorks einziges Grusel-Restaurant/Bar) oder – für all diejenigen, die es richtig schön amerikanisch mögen –, Virgil’s Real Barbecue.

Dies sind jedoch nur einige Ideen, denn wenn es einen Ort auf der Welt gibt, an dem Sie zu Silvester die Qual der Wahl haben, dann ist es sicherlich NYC. Bei Ihrer Reiseplanung sollten Sie allerdingss beachten, dass viele dieser Locations bereits lange im Voraus ausverkauft bzw. reserviert sind. Das heißt, New York Reisende sollten sich diese Tipps auf jeden Fall spätestens für Silvester 2016 merken.

Doch nicht nur im Stadtzentrum spüren Sie das pulsierende Leben, sondern natürlich auch überall sonst in New York an Silvester. Im Central Park, der grünen Lunge der City, finden Sie die perfekte Balance aus Ruheoase und günstigem Aussichtspunkt, von dem aus sich die zahlreichen Feuerwerke über der Skyline beobachten lassen. Falls Sie schwindelfrei sind, haben Sie von den Wolkenkratzern aus einen noch besseren Blick auf die bunte Show am Nachthimmel.

Ein spektakuläres Feuerwerk wird auch jedes Jahr auf Liberty Island gezündet. Die von Feuerwerkskörpern erleuchtete Freiheitsstatue aus nächster Nähe zu bestaunen ist ein Augenschmaus, den man von einem der vielen Party-Schiffe aus genießen kann, die mit DJs an Bord den Hudson River entlang fahren. Wer lieber über als auf Wasser unterwegs ist, kann sich auf einer der riesigen Brücken der Stadt positionieren, zum Beispiel der Brooklyn Bridge, Manhattan Bridge oder Williamsburg Bridge.

Unabhängig davon, wohin es Sie um Punkt Mitternacht zum Jahreswechsel auch ziehen mag: Verknüpfen Sie Ihr Silvester in New York City doch direkt mit einem etwa einwöchigen Aufenthalt! Das gibt Ihnen die Chance, Christmas Shopping in New York und Silvester ideal miteinander zu kombinieren.