Norwegen

Oslo

3 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 350

23 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Silvester Norwegen

Möchten Sie an Silvester in Norwegen in das neue Jahr rutschen? Dann können Sie sich gerne von Lufthansa Holidays dorthin bringen lassen. Um mit einem neuen Blickwinkel ins Jahr 2016 zu starten sollten Sie den Jahresbeginn einmal nicht im Heimatort feiern. Denn schließlich ist solch ein Trip eine erfrischende Abwechslung. Sie sind an einem idealen Fleckchen Erde angelangt, um Punkt Mitternacht gemeinsam einen Sekt zu öffnen, wenn Sie Silvester in Norwegen zelebrieren. Sie können im überschaubaren Kreis mit ihrer Familie und Freunden feiern oder auf eine der etlichen Silvesterpartys in Norwegen gehen. Nicht fehlen darf selbstverständlich das Feuerwerk am Furuset Sport Parkin Oslo. Da wir natürlich auch ein schönes Hotel im Angebot haben ist es kein Problem, nach einer durchfeierten Nacht glücklich und müde ins Bett zu fallen.

Regionen auswählen:


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Norwegen

  • -2° C
    Lufttemperatur
  • 5° C
    Wassertemperatur

Silvester Norwegen: Zusätzliche Informationen

Haben Sie sich für eines unserer Hotels entschieden, um in Norwegen Silvester 2015 feiern zu können, sollten Sie sich Gedanken darüber machen, wie lange ihr Aufenthalt genau sein wird. Wollen Sie wirklich nur den Silvesterabend in Norwegen verbringen, am 31. Dezember anreisen und am 1. Januar abreisen? Oder schwebt Ihnen doch eher das mehrtägige Erkunden der Umgebung vor? Sollten Sie sich für Letzteres entscheiden, so bleibt die Frage offen, ob Sie eher zum Jahresende an einem anderen Ort als zuhause sein möchten oder an den ersten Tagen des neuen Jahres. Nicht nur Silvester in Norwegen zu verbringen, sondern auch die Weihnachtszeit, ist beispielsweise eine kluge Kombi. Egal ob Weihnachten und Silvester in Norwegen oder X-Mas Shopping in London – Lufthansa Holidays bringt Sie zu Ihrem Traumreiseziel!

Europa bietet jede Menge Möglichkeiten für einmalige Silvesterarrangements und ist ganz allgemein super für einen Kurztrip geeignet. Zu den schönsten Höhepunkten gehören hierbei unsere Silvesterangebote nach Norwegen. Für alle Geschmäcker bietet diese Destination etwas. Mit einer großen Feier verabschieden Sie das alte Jahr bevorzugterweise? Hier sind Sie in diesem Fall genauso gut aufgehoben, wie wenn Sie es zum Jahreswechsel eher ruhig und entspannt mögen.

Sich zu Silvester in Norwegen an den hiesigen Traditionen zu orientieren ist etwas, das die meisten Urlauber tun. Am letzten Tag des Jahres spezielle Speisen zu essen schließt das auch mit ein. Falls Sie an Silvester einfach nur die Beine hochlegen möchten und absolut nicht in der Stimmung sind, selbst zu kochen, dann ist ein Restaurant-Besuch für Sie genau das Richtige. Dort können Sie entweder eine für Silvester typische Speise zu sich nehmen oder Ihren persönlichen, kulinarischen Präferenzen nachgehen. Eine herrliche Atmosphäre und vorzügliche Gerichte bietet in der Hauptstadt Oslo das Restaurant "The Edge AS". Über das Bagatelle Restaurant lässt sich das Gleiche sagen.

Ein Spaziergang ist eine gute Idee nach dem Dinner. Dieser hilft natürlich einerseits der Verdauung. Denn wer beginnt das neue Jahr schon gerne mit einem Völlegefühl? Ein kurzer Bummel durch die Gegend ist andererseits die perfekte Gelegenheit, um die vergangenen 12 Monate im Geiste Revue passieren zu lassen. Kann 2015 als Erfolg verbucht werden? Wie ist es mit den guten Vorsätzen, die Sie Ende 2014 hatten? Wurden die angestrebten Ziele erreicht? Wie ihre Antworten auch ausfallen mögen, so ist Silvester in Norwegen die optimale Ausgangsbasis, um mit neuer Energie ins Jahr 2016 zu rutschen.