Paris

Paris

3 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 188

Silvester Paris

Silvester in Paris ist eines der größten Highlights, die man zum Jahreswechsel in Europa erleben kann. Und das vielleicht gerade deshalb, weil man hier auf etwas andere Art feiert, als in sonstigen Weltstädten. Auf die deutlich mehr als zwei Millionen Einwohner der französischen Hauptstadt kommen an diesem Tag noch einmal unzählige Touristen. Wenn Mitternacht näher rückt, treffen sich Einheimische und Gäste in Scharen auf der Champs-Élysées, um gemeinsam und ausgelassen ins neue Jahr zu rutschen. Damit Sie diese wundervollen Momente zu Silvester in Paris erleben können, erhalten Sie bei Lufthansa Holidays sowohl den Flug als auch die passenden Hotels.

Regionen auswählen:

Orte in Frankreich:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Paris

  • 3° C
    Lufttemperatur
  • 2° C
    Wassertemperatur

Silvester Paris: Zusätzliche Informationen

Weit über Frankreich hinaus ist Paris an Silvester ein Anziehungspunkt für Menschen, die bei einer unvergesslichen Reise in die „Stadt der Liebe“ das neue Jahr begrüßen wollen. Traditionell wird die Champs-Élysées für den Verkehr gesperrt und beleuchtet, sodass mitten im Herzen der Stadt eine Feiermeile entsteht. Es ist einer der schönsten Treffpunkte und für Touristen sicher auch einer der bekanntesten. Natürlich bieten sich für Silvester in Paris 2015/2016 auch andere bedeutende Orte an, wie beispielsweise der Arc de Triomphe oder der Place de la Concorde.

Besonders eindrucksvoll und romantisch ist es natürlich, Mitternacht am Fuße des Eiffelturms zu erleben und dort den Jahreswechsel zu begehen. Die Lichtshow am Wahrzeichen der Stadt ist ein großartiges Schauspiel, das auch Einheimische immer wieder gerne bewundern.

Den Nachthimmel bestimmt der Eiffelturm mit seiner imposanten Erscheinung auch in der Silvesternacht fast ganz alleine – denn privates Feuerwerk ist in Paris verboten. Zu groß wäre die Gefahr, dass an den historischen Gebäuden ein Brandschaden entsteht. Trotzdem gibt es natürlich auch zu Silvester in Paris ein offizielles Feuerwerk, sodass man auch direkt vom Eiffelturm aus ein herrliches Lichtermeer am Himmel bestaunen kann. Insgesamt ist die Leidenschaft für Feuerwerk und Knallkörper in Frankreich weniger ausgeprägt als in Deutschland, weshalb sich die Reise auch anbietet, um zur Abwechslung eine etwas ruhigere und trotzdem denkwürdige Silvester-Party zu erleben. Vor allem wird man in Paris Silvester ohne das gewohnte Knallen der Böller verbringen, was in den Augen vieler Touristen der Romantik der Reise nur förderlich ist.

Auch in der Nacht auf Neujahr legen Franzosen sehr viel Wert auf hervorragendes Essen und gehen gerne in gute Restaurants, um mit Familie und Freunden zu feiern. Wenn sich die Gelegenheit bietet, sollten Sie unbedingt ein Silvestermenü reservieren und sprichwörtlich leben wie Gott in Frankreich. Zu Silvester Paris und auch die ausgezeichnete Gastronomie dort zu erleben, ist ein echtes Highlights.

Falls Sie schon einige Tage früher mit Ihrem Flug anreisen und das Hotel beziehen können, sollten Sie die Stadt an der Seine genauer erkunden. Auch ein Aufenthalt in Paris nach Neujahr ist sehr reizvoll. In beiden Fällen können Sie den Sehenswürdigkeiten der Stadt in Ruhe einen Besuch abstatten. Schloss Versailles, der Louvre und das Musée d‘Orsay sind nur einige wenige der weltweit berühmten Ziele in Paris, die man in vielen Stadtteilen (Arrondissements) findet. Sie sind ein guter Grund, gleich für mehrere Tage oder auch einen längeren Urlaub Paris zu Silvester einen Besuch abzustatten.

Für alle Fragen rund ums Reisen, vom Jahresabschluss in Paris bis zum Christmas Shopping in New York, ist Lufthansa Holidays Ihr kompetenter Reiseanbieter!