Playa Blanca

Playa Blanca

7 Nächte, Doppelzimmer, Alles inklusive

ab 1338

Reisen Playa Blanca

Playa Blanca Reisen zeigen Ihnen, warum Panama so viele Kontraste bietet. Getümmel einerseits, ein stilles Fleckchen Erde und einmalige Naturschönheiten andererseits. Auch für Kurzurlauber ist ein Abstecher hierhin lohnenswert. Zu den interessantesten Reisezielen des Landes zählt das Touristen-Resort Playa Blanca. Wer eine Reise dorthin unternimmt, dem sind Abwechslung und ein unvergessliches Erlebnis garantiert. Zu den interessantesten Sights der Destination zählen die Kirche Iglesia Cristo Rey de Chigoré, die Kirche Basílica Mayor San Juan Bautista und die Kirche Capilla de San Antonio. Zu diesen Orten kehren manche Urlauber immer wieder zurück. Sie sagen, dass sie hier auch nach Jahren noch Neues entdecken können. Ein Tipp, den Insider bei einem Trip nach Playa Blanca gerne geben, sind die Strände. Sehr beliebt bei den Touristen sind jedoch auch der Buenaventura Golf Club Panamá und der ICACOS Adventure Park.

Regionen auswählen:

Orte in Panama:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Playa Blanca

  • 26° C
    Lufttemperatur
  • 28° C
    Wassertemperatur

Zusätzliche Informationen zu Reisen Playa Blanca

Playa Blanca Reisen sind wegen der überaus guten Verkehrsanbindung beliebt, werden jedoch ebenso aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten immer wieder gebucht. Der Flughafen, der am nächsten liegt, ist der Penonome Airport. Das Touristen-Resort Playa Blanca ist an der Südküste von Panama gelegen. Hier leben und arbeiten viele gastfreundliche Menschen. Mit Einheimischen ins Gespräch zu kommen ist lohnenswert. Sie kennen schließlich nicht nur die versteckten Winkel dieses Ortes, sondern wissen auch, welche Plätze man ansteuern muss, um ein außergewöhnliches Flair zu erleben und regionale Spezialitäten zu entdecken. Eine Reise nach Playa Blanca wird mit Insiderwissen garantiert zu einem unvergleichlichen Erlebnis.

Beim Buchen einer Reise nach Playa Blanca sollte man sich unbedingt auch einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten man auf alle Fälle sehen möchte. Bei der Fülle an Attraktionen kann es sonst schnell passieren, dass man bei seiner Reise etwas versäumt. Penonomé sollte man im Rahmen eines Urlaubs in Playa Blanca auf jeden Fall auch besuchen:

Das Museo de la Historia y la Tradición Penonomeña und das Museo Hermanos Arias Madrid zählen für Kulturinteressierte definitiv zum Pflichtprogramm. In Reiseführern und bei der Touristeninformation findet man darüber allerlei Informationen. Sie aufmerksam zu lesen ist lohnenswert. Wählt man den Zeitraum seines Besuches mit Bedacht und ist man ausreichend vorbereitet, kann man sich lange Schlangen vor den Eingangstoren ersparen. Eine Playa Blanca Reise lohnt sich umso mehr, je mehr Abwechslung man in den Tag bringt. Der Parque Forestal Ángel Maria Herrera, der Parque de La Pintada und der Parque 8 de Diciembre sind die optimalen Orte um die Zeit zu verbringen und Frischluft zu tanken.

Eine Playa Blanca Reise buchen ist nicht nur bei Familien beliebt. Familienreisen dorthin sind zwar überaus populär und werden oft gebucht, um mit Kind und Kegel einige Tage Auszeit zu nehmen und schöne Tage abseits der gewohnten Umgebung zu verbringen, aber auch immer mehr Singles und Paare kommen hierher. Hervorragend auf andere Gedanken kommt man bei einem Bummel am Badeort Las Mendozas. Hier kann man auch interessante Menschen beobachten – ob alleine oder in Begleitung. Um einzukehren und sich mit verschiedenen Leckereien wie einer heißen Tasse Tee oder einem frischen Cappuccino verwöhnen zu lassen sind das Casa Sucre Coffeehouse und das Cafe Coca Cola die idealen Orte. Frisch gestärkt kann man die Erkundungstour der näheren Umgebung fortsetzen. Auf Grund der Vielfalt an Sights und Highlights ist es so besonders reizvoll, eine Reise nach Playa Blanca zu buchen.

Zu empfehlen sind Reisen nach Playa Blanca auch für Liebhaber guten Essens. Nicht nur regionale Gerichte, sondern auch Spezialitäten, die in dieser Form einzigartig sind werden von der Gastronomie geboten. Das Restaurant Gallo Pinto und das Restaurant Paseo Andaluz werden oft von den Hotelangestellten empfohlen, wenn sie nach einem Rat für das Dinner gefragt werden. Vorzüglich ist aber auch das Restaurante Universal. Die Besucher entscheiden sich ausgesprochen gerne für Reis oder Rindfleisch. Diese Spezialitäten sind absolute Klassiker. Wenn Ihnen die Entscheidung etwas schwerer fällt müssen sie allerdingss nicht unentschlossen vor dem Menu sitzen. Der Kellner hat sicher eine Empfehlung, auf den man ruhigen Gewissens vertrauen kann. Die Möglichkeit sich nach einem üppigen Essen noch etwas zu bewegen hat man in den Clubs und Bars der Gegend. Der Florida Night Club, die La Casona de las Brujas Discothek in Panama-City und die Liv Bar sind besonders in.

Ein unvergessliches Erlebnis sind Reisen nach Panama ohne Frage. Passende Reiseangebote für dieses Land findet man, wenn man ganz nach unten scrollt. Unten in der Karte kann man sich, wenn man vor Reisebeginn die Umgebung erforschen möchte, direkt einen Überblick verschaffen. zu einer unvergleichlichen Erfahrung werden Playa Blanca Reisen mit der richtigen Planung unter Garantie. Doch auch wer Last Minute Reisen nach Playa Blanca bevorzugt wird hier bestimmt eine tolle Zeit erleben.