Havanna

Havanna

7 Nächte, Doppelzimmer, Alles inklusive

ab 1080

Havanna Reisen

Havanna Reisen sind für Touristen einer der Höhepunkte auf Kuba. Die 1519 gegründete Stadt Havanna bietet für jederman etwas. Daher finden Touristen aus nah und fern diesen Ort faszinierend. Es gibt viele Sights zu besuchen – zum Beispiel das Kapitol, die Festung El Morro und den Vieja Platz. Abseits der in den Reiseführern stehenden Pfade kann man in Havanna allerdings noch sehr viel mehr entdecken: Highlights, bei denen das spezielle Flair einer Havanna Reise spürbar wird. Hier wird man Leute treffen, die viel über diese Destination erzählen können – möglicherweise ja auch über Highlights wie die Zigarettenfabrik, das Caberet Tropicana oder das Theater von La Habanna.

Regionen auswählen:

Orte in Kuba:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Havanna

  • 23° C
    Lufttemperatur
  • 27° C
    Wassertemperatur

Reisen Havanna: Zusätzliche Informationen

Allergrößter Beliebtheit erfreuen sich Havanna Reisen. Die persönlichen Hitlisten vieler Touristen werden von Aufenthalten dort angeführt. Sowohl für Singles als auch für Paare und Familien sind sie ideal, um Neues zu entdecken und sich zu erholen. Die schöne Landschaft und eine Fülle von Sights sind typisch für diesen Ort. Die 1519 gegründete Stadt Havanna (spanisch "La Habana") liegt in der Provinz La Habana in Kuba und ist die Heimat von 2.106.146 Bürgern. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Havanna. In kurzer Zeit gelangt man von dort aus zu den schönsten Hotels und preisgünstigsten Pensionen. Egal ob man primär einen Rückzugsort zum Entspannen oder einen Ausgangspunkt für Unternehmungen sucht – in Havanna wird man relativ schnell fündig.

Zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten gehören Reisen nach Havanna nicht ohne Grund. Dieses Reiseziel ist eine fantastische Möglichkeit in kurzer Zeit jede Menge Impressionen zu sammeln, an die man sich auch noch Monate nach der Reise gerne zurückerinnert.

Wer eine Reise nach Havanna bucht, sollte sich unbedingt auch einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten er auf gar keinen Fall verpassen möchte. Bei seiner Reise kann man schnell etwas versäumen, falls man ohne eine gute Planung anreist. Schließlich gibt es hier unzählige Höhepunkten zu erkunden. Für Kulturinteressierte zählen das Marinemuseum und das Revolutionsmuseum auf alle Fälle zum Pflichtprogramm. In Reiseführern und bei der Touristeninformation findet man darüber viele Infos. Sie aufmerksam zu lesen ist lohnenswert. Wählt man den Zeitpunkt des Besuches mit Voraussicht und ist man ausreichend vorbereitet, so kann man sich lange Warteschlangen vor den Eingangstoren ersparen. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto mehr lohnt sich eine Havanna Reise. Der Park Trotcha, der Park Pescado und der Park Lenin sind die richtigen Orte um seine Zeit zu verbringen und Frischluft zu tanken.

Nicht nur Familien buchen gerne eine Havanna Reise, auch wenn Familienreisen dorthin überaus beliebt sind. Ob Kulturfreunde oder Naturliebhaber: Hier finden in wunderschönen Parks und Museen auch Alleinreisende und Paare ihre Erfüllung. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen. Das Cafe O´Reilly und das Habana Cafe in Gela sind ihnen vor allem zu empfehlen. Dort kann man wunderbaren Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist fantastisch. Die unverwechselbare Gestaltung dieser Cafés lädt zum Entspannen ein und bietet die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit exzellent den Alltag zu vergessen. Im Anschluss empfiehlt sich ein Bummel über den Boulevard Malecon an. Hierbei kann man die Gedanken schweifen lassen, abschalten und sein Umfeld genießen.

Um unvergessliche Eindrücke zu sammeln und eine neue Umgebung zu erkunden sind Reisen nach Havanna perfekt. Sightseeing macht allerdings natürlich hungrig. Die Möglichkeit sich zu stärken und ganz nebenbei nette Menschen kennenzulernen hat man in vielen Gasthäusern und Kneipen. Ein Treffpunkt für Touristen und Einheimische, um den ein oder anderen Drink zu bestellen und sich miteinander zu unterhalten, ist zum Beispiel das Restaurant Dona Eutimia. Das Restaurant Paladar Los Mercaderes und das Restaurant La Casa bieten eine schöne Alternative, sollte das Restaurant Dona Eutimia einmal komplett ausgebucht sein. Sehr zu empfehlen sind hier besonders Reis und Kroketten. Und wohin geht es nach dem Essen? Das kommt ganz darauf an, wonach einem ist. Gemütlich etwas trinken kann man in kleinen Bars und Lokalen oder man entscheidet sich, wenn man lieber bis spät nachts feiern will, für eine Disco. Besonders populär sind der Habana Club, die Rumba Disco Bar und der Club Macumba Habana.

Reisen nach Kuba sind ohne Frage ein unvergessliches Erlebnis. Passende Reiseangebote für dieses Land findet man, wenn man ganz nach unten scrollt. Und wer bereits vor Reisebeginn die Umgebung erkunden möchte, kann sich unten in der Karte direkt einen Überblick verschaffen. zu einer unvergleichlichen Erfahrung werden Havanna Reisen mit der richtigen Vorbereitung garantiert. Sicherlich eine tolle Zeit verbringen wird hier allerdingss auch, wer Last Minute Reisen nach Havanna bevorzugt.