Dominikanische Republik Nordküste

Cabarete

7 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 820

Nordküste Reisen

Nordküste Reisen zeigen Ihnen, weswegen die Dominikanische Republik so viele Kontraste bietet. Einerseits Menschentreiben, andererseits stille Plätze und einzigartige Naturschauspiele. Auch für Kurzurlauber ist ein Abstecher hierhin lohnenswert. Zu den populärsten Reisezielen des Landes zählt die Nordküste. Kurzweile und eine unvergleichbare Erfahrung sind auf einer Reise dorthin garantiert. Das Sosúa-Bucht Korallenriff Schutzgebiet, die Catedral San Felipe und der Ocean World Adventure Park zählen zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Destination. Es gibt Besucher, die immer wieder an diese Orte zurückkehren und berichten, hier immer wieder etwas Neues entdecken zu können. Ein toller Tipp, den Insider bei einem Trip an die Nordküste gerne geben, sind die Damajaqua Cascades Wasserfälle. Sehr beliebt bei Sightseeing-Freunden sind zudem auch Surfen und das Bananenboot.

Nordküste Reisen erfreuen sich größter Beliebtheit. Ob als Paar, Single oder mit der ganzen Familie: Sie sind ideal, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Typisch für diesen Ort sind eine schöne Landschaft und eine große Anzahl Sights. Die Nordküste der Dominikanischen Republik befindet sich am Atlantik und ist das Zuhause von vielen gastfreundlichen Bürgern. Der nächstgelegene Flughafen ist der Punta Cana International Airport. Von hier aus kommt man in kurzer Zeit zu erschwinglichen Pensionen und schönen Hotels. Egal ob man hauptsächlich einen Ausgangspunkt für Unternehmungen oder ein Refugium zum Entspannen braucht – an der Nordküste wird man ziemlich schnell fündig.

Nicht grundlos gehören Reisen an die Nordküste zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten. Diese Destination ist eine tolle Möglichkeit um in kurzer Zeit zahlreiche Impressionen zu sammeln, an welche man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne erinnert.

Regionen auswählen:

Orte in Dominikanische Republik:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Dominikanische Republik

  • 24° C
    Lufttemperatur
  • 27° C
    Wassertemperatur

Reisen Nordküste: Zusätzliche Informationen

Wenigstens ein bisschen sollte eine Reise an die Nordküste vorbereitet werden. So viel Sehenswertes wie möglich in kurzer Zeit erleben ist nur mit der richtigen Planung möglich. Zu den bekanntesten Kultureinrichtungen vor Ort zählen das Museo del Arte Taíno und das Museo Del Ambar. Wer hierher kommt, wird garantiert auf eine Menge anderer Touristen treffen. Um sich unnötig lange Warteschlangen bei seiner Reise zu ersparen ist es darum ratsam, außerhalb der Stoßzeiten dort vorbeizuschauen. Man kann an einer Führung teilnehmen oder den Kontakt zu Einheimischen suchen, wenn man mehr über die Geschichte und Besonderheiten dieser bekannten Ausflugsziele erfahren möchte. Sie kennen oftmals Hintergründe und interessante Details, die so nicht im Reiseführer stehen. Auf einer Nordküste Reise sollte man sich einige Orte keinesfalls entgehen lassen. Welche? Das können einem die Einheimischen verraten. Der Isabel De Torres National Park, der La Puntilla Park und der El Choco National Park gehören sicherlich dazu.

Nicht nur Familien buchen gerne eine Nordküste Reise, auch wenn Familienreisen dorthin überaus beliebt sind. Ob Naturliebhaber oder Kulturfreunde: Hier finden in einzigartigen Museen und Parks auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen. Das Saona Cafe und das Hemingway's Café sind ihnen insbesondere zu empfehlen. Dort kann man nicht nur wunderbar Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist großartig. Diese Cafés sind individuell gestaltet und laden daher geradezu zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit den Alltag zu vergessen. Anschließend empfiehlt sich ein Spaziergang über den Playa Sosúa an. Hierbei kann man die Gedanken schweifen lassen, abschalten und sein Umfeld genießen.

Reisen an die Nordküste sind auch eine außergewöhnliche Erfahrung für Liebhaber guten Essens. Am Airport angekommen kann man ein Erfrischungsgetränk besorgen oder kleine Snacks zu sich nehmen. Die kulinarische Entdeckungsreise beginnt aber erst wirklich, wenn man in seinem Hotel angekommen ist. Eine wunderschöne Atmosphäre und sehr gute Gerichte bieten das La Leña Restaurant und das La Tarappa Resturant. Tyrrell Cottages und Tyrrell Cottages sind zu empfehlende Spezialitäten der Region. Das Außergewöhnliche an der Gastronomie hier ist nicht primär die Ausgefallenheit der Lokalitäten. Eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf viel zu großen Tellern ist hier nicht die Priorität der Wirte. Vielmehr setzen sie auf guten Geschmack und auf die Qualität der Zutaten. Das Village Cafe Restaurante hat die Gleiche Philosophie, die bei den Gästen sehr gut ankommt. Und wer nach dem Dinner noch feiern will, wird genauso wenig enttäuscht: Die angesagten Locations sind der Club Alfredo Smead, der Club Batey Tres und der Club Gregorio Luperón.

Eine unvergessliche Erfahrung sind Reisen in die Dominikanische Republik ohne Frage. Passende Reiseangebote für dieses Land findet man, wenn man ganz nach unten scrollt. In der Karte unten kann man sich, wenn man bereits vor Reisebeginn die Umgebung erkunden möchte, direkt einen Überblick verschaffen. eine unvergessliche Erfahrung werden Nordküste Reisen mit der korrekten Planung garantiert. Sicherlich eine wunderschöne Zeit erleben wird hier jedoch auch, wer Last Minute Reisen an die Nordküste präferiert.