Brasilien

Rio de Janeiro

5 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 908

Brasilien Südosten Reisen

Absolut angesagt sind in der aktuellen Saison Brasilien Südosten Reisen. Die Koffer packen und verreisen – diese Abwechslung wissen Touristen zu schätzen. Brasilien besticht besonders durch seine Schönheit und die Warmherzigkeit der Menschen. Brasilien Südosten ist ein überaus schönes Reiseziel. Bei Alt und Jung sorgt Eine Reise nach Brasilien Südosten für Begeisterung. Wer sich dort treiben lässt wird das schnell sehen. An diesem Ort wird das Geheimnis von Erholung schnell deutlich. Es liegt darin, Augenblicke zu erleben, die einem ein Lächeln ins Gesicht zaubern und die noch lange im Gedächtnis hängen bleiben. In Brasilien Südosten kann man momente dieser Art immer wieder erleben.

Brasilien Südosten Reisen erfreuen sich größter Beliebtheit. Brasilien Südosten ist für riesige Städte bekannt und liegt am Atlantik. Etwa 100.000 Einwohner leben dort. Oft beinahe überwältigt sind Reisende von der Atmosphäre und Schönheit an diesem Ort, während beides für Einheimische alltäglich ist. Nicht nur die vielen Sehenswürdigkeiten machen Reisen nach Brasilien Südosten so besonders. Im Gedächtnis bleiben häufig nicht nur die aus Reiseführern bekannten Hotspots hängen, sondern auch versteckte Plätzen, an denen sich Bewohner und Touristen über den Weg laufen. Dort spürt man die für dieses Reiseziel typische Lebensart oft besonders schön.

Regionen auswählen:

Orte in Brasilien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Brasilien Südosten

  • 26° C
    Lufttemperatur
  • 25° C
    Wassertemperatur

Reisen Brasilien Südosten: Zusätzliche Informationen

Beim Buchen einer Reise nach Brasilien Südosten sollte man vorweg einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten man auf gar keinen Fall verpassen will. Andernfalls kann es bei den vielen Höhepunkten leicht sein, dass man bei seiner Reise etwas versäumt. Für Kulturinteressierte zählen das Museu Chácara do Céu und das Museu Nacional do Brasil definitiv zum Pflichtprogramm. Bei der Touristeninformation und in Reiseführern findet man darüber zahlreiche Informationen. Sie zu studieren ist lohnenswert. Denn wer den Zeitpunkt des Besuches vorausschauend wählt und gut vorbereitet ist, erspart sich lange Schlangen vor den Eingangstoren. Eine Brasilien Südosten Reise ist umso lohnender, je mehr Abwechslung man in den Tag bringt. Der Parque Natural Municipal José Guilherme Merquior, der Parque da Cidade und der Jardim Botânico do Rio de Janeiro sind die optimalen Orte, um seine Zeit zu verbringen und Frischluft zu tanken.

Nicht nur Familien buchen gerne eine Brasilien Südosten Reise, auch wenn Familienreisen dorthin sehr beliebt sind. In wunderschönen Parks und Museen finden hier auch Paare und Alleinreisende, ganz gleich ob Kulturliebhaber oder Naturfreunde, ihre Erfüllung. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen, sind hier ebenfalls richtig. Insbesondere das Café Cultural Sacrilégio und das Felice Cafe sind ihnen zu empfehlen. Hier kann man nicht nur wunderbar Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist phantastisch. Bei der einen oder anderen Köstlichkeit kann man in diesen Cafés exzellent den Alltag vergessen, denn sie laden mit ihrer individuellen Gestaltung zum Entspannen ein. Anschließend empfiehlt sich ein Spaziergang über die Avenida Epitácio Pessoa an. Die Gedanken schweifen lassen, abschalten und sein Umfeld genießen kann man hierbei super.

Reisen nach Brasilien Südosten sind ebenfalls für Liebhaber guten Essens empfehlenswert. Die Gastronomie bietet nicht nur regionale Gerichte, sondern auch einzigartige Spezialitäten. Wenn sie nach einem Rat für das Abendessen gefragt werden, empfehlen Hotelangestellte gerne das Restaurante Quinta da Boa Vista und das Antiquarius. Hervorragend ist aber auch das Restaurant Marius Degustare. Wer des Öfteren dorthin geht, braucht nicht lange um sich für Feijoada oder Mojica zu entscheiden. Diese Spezialitäten sind der absolute Klassiker. Doch auch Gäste, denen die Entscheidung etwas schwerer fällt, müssen nicht unentschlossen vor der Speisekarte sitzen. Sicher hat der Kellner eine Empfehlung, auf den man ruhigen Gewissens vertrauen kann. Die Möglichkeit sich nach einem üppigen Essen noch ein wenig zu bewegen hat man in den Clubs und Bars der Gegend. Der Club Marapendi Club, der Club Bombar und der Club Mariuzinn sind besonders angesagt.

Reisen nach Brasilien bleiben einem ohne Frage in guter Erinnerung. Auf der folgenden Karte kann man sich im Detail ansehen, was es in dieser Urlaubsregion alles zu entdecken gibt. Direkt darunter gibt es zudem interessante Angebote für die übernächste Reise. Diese kann man buchen, nachdem man den Daheimgebliebenen – denen, die noch keine Brasilien Südosten Reisen erlebt haben – mit wunderschönen Erinnerungs-Fotos Lust aufs Verreisen gemacht hat. Vielleicht wollen sie sogar direkt Last Minute Reisen nach Brasilien Südosten buchen, weil sie so sehr begeistert sind?