Leider ist dieses Reiseziel
aktuell nicht in unserem Programm

Lassen Sie sich von den vielfältigen Alternativen inspirieren

0 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Niagara Falls Reisen

Kanada bietet eine Menge Kontraste. Das wird auf Niagara Falls Reisen im Nu deutlich. Getümmel auf der einen Seite, ruhige Plätze und wunderbare Naturschönheiten auf der anderen. Ein Abstecher hierhin ist auch für Kurzurlauber sein Geld wert. Zu den beliebtesten Reisezielen des Landes zählt die weltberühmten Niagara Falls. Abwechslung und eine unvergleichbare Erfahrung sind auf einer Reise dorthin garantiert. Zu den populärsten Sehenswürdigkeiten der Destination zählen der Skylon Tower (160 Meter hoher Turm mit Aussichtsdeck und drehendem Restaurant), der Queen Victoria Park und die Niagarafälle. An diesen Orten kann man auch dann noch Neues entdecken, wenn man sie nicht zum ersten Mal besucht. Das Niagara Park Schmetterlingshaus ist ein Tipp, den Insider bei einem Trip zu den Niagara Falls gerne geben. Aber auch die Maid of the Mist (Bootstour auf den Niagarafällen) und das Marine Land (Meeres-Themenpark) sind bei Touristen sehr beliebt.

Niagara Falls Reisen werden immer häufiger gebucht. Die weltberühmten Niagara Falls (Niagarafälle) befindet sich an der an der Grenze zwischen dem US-Bundesstaat New York und der kanadischen Provinz Ontario. Hier wohnen 82.997 Menschen. Beinahe überwältigt sind Reisende oft von der Atmosphäre und Schönheit an diesem Ort, während beides für Einheimische alltäglich ist. Nicht nur die vielen Sehenswürdigkeiten machen Reisen zu den Niagara Falls so außergewöhnlich. Versteckte Plätze, an denen sich Touristen und Bewohner über den Weg laufen, bleiben im Gedächtnis hängen, denn dort spürt man die Lebensart, die für dieses Reiseziel typisch ist.

Leider ergab Ihre Suche keine Treffer.

Bitte versuchen Sie Ihre Anfrage zu ändern.

Reisen Niagara Falls: Zusätzliche Informationen

Wer eine Reise zu den Niagara Falls bucht, sollte sich vorweg einen Plan machen, welche Sights er auf jeden Fall sehen will. Bei seiner Reise kann man leicht etwas versäumen, falls man ohne eine ausreichende Planung anreist. Immerhin gibt es dort etliche Highlights zu entdecken. Zum Pflichtprogramm für Kulturinteressierte gehören definitiv das Movieland Wax Museum of the Stars und das Niagara Falls History Museum. Bei der Touristeninfo und in Reiseführern findet man darüber allerlei Infos. Sie zu studieren lohnt sich. Denn wer den Zeitraum des Besuches mit Voraussicht wählt und sich ausreichend vorbereitet, erspart sich lange Warteschlangen vor den Eingangstoren. Eine Niagara Falls Reise ist umso lohnender, je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt. Eine super Möglichkeit, seine Zeit zu verbringen und Frischluft zu tanken, sind der Oakes Park, der FH Leslie Park und der Niagara Falls State Park.

Eine Niagara Falls Reise buchen nicht nur gerne Familien, auch wenn Familienreisen dorthin überaus beliebt sind. Ob Kulturliebhaber oder Naturfreunde: Hier finden auch Alleinreisende und Paare ihre Erfüllung – in wunderschönen Parks und Museen. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten, sind hier ebenfalls richtig. Das Rainforest Cafe und das Paris Crepes Cafe sind ihnen insbesondere zu empfehlen. Dort kann man nicht nur wunderbaren Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist himmlisch. Den Alltag kann man in diesen Cafés bei der einen oder anderen Köstlichkeit vergessen, denn sie laden mit ihrer individuellen Gestaltung zum Entspannen ein. Im Anschluss bietet sich ein Spaziergang über den Niagara Parkway an. Sein Umfeld genießen, die Gedanken schweifen lassen und abschalten kann man hierbei super.

Optimal um eine unbekannte Umgebung zu erkunden und unvergessliche Eindrücke zu sammeln sind Reisen zu den Niagara Falls. Sightseeing macht allerdings hungrig. In zahlreichen Gasthäusern und Kneipen hat man die Möglichkeit, sich zu stärken und ganz nebenbei interessante Menschen zu treffen. Beispielsweise ist der Skylon Tower ein Treffpunkt für Touristen und Ortsansässige, um das ein oder andere Getränk zu trinken und miteinander zu sprechen. Sollte dieses Restaurant einmal komplett reserviert sein, bieten das Sandstone Grillhouse und das Boston Pizza Clifton Hill eine tolle Alternative. Sehr empfehlenswert sind hier besonders Ahornsirup und Cranberries. Und wohin geht es nach dem Essen? Das kommt ganz darauf an, wonach einem ist. In kleinen Lokalen und Bars kann man in Ruhe etwas trinken. Oder man entscheidet sich für einen Club, in dem man bis spät nachts Party machen kann. Der Club Seven, das Dragonfly und der Rumours Night Club sind richtig populär.

Nach einem Kanada Trip wird man Reisen dorthin sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Hier auf Lufthansa Holidays können Sie sogar ganz spontan Last Minute Reisen zu den Niagara Falls buchen! Unten auf der Karte sollten Sie sich vorher allerdingss einen Überblick der Region verschaffen. Ganz unten gibt es außerdem weitere spannende Angebote.