Port de Pollença

Port de Pollença

7 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 480

Port de Pollença Reisen

Dass Spanien jede Menge Kontraste bietet wird auf Port de Pollença Reisen sofort klar: Auf der einen Seite Menschentreiben, auf der anderen Seite stille Plätze und wundervolle Naturschauspiele. Eine Reise hierhin ist auch für Kurzurlauber lohnenswert. Die Stadt Port de Pollença zählt zu den populärsten Reisezielen des Landes. Eine Reise dorthin bietet Abwechslung und ist garantiert eine unvergleichbare Erfahrung. Die Kathedrale Le Seu in Palma, das Schloss Bellveder in Palma und die Pilar and Joan Miro Foundation auf Mallorca zählen zu den interessantesten Sights der Destination. Es gibt Urlauber, die immer wieder zu diesen Orten zurückkehren und davon berichten, dort immer wieder Neues zu entdecken. Ein Tipp, den Insider bei einem Trip nach Port de Pollença gerne geben, ist das Palau March Museu in Palma. Sehr beliebt bei Sightseern sind allerdings auch das Llotja Gebäude in Palma und die Fundacio La Caixa in Palma.

Port de Pollença Reisen werden immer häufiger gebucht. Ob als Single, Paar oder mit der ganzen Familie: Sie sind ideal, um Neues zu entdecken und sich zu erholen. Diesen Ort zeichnen eine große Anzahl Sights und die wunderschöne Landschaft aus. Die Stadt Port de Pollença ("Puerto de Pollensa") liegt auf den Balearen in Spanien und ist der Wohnort von 6.596 Bürgern. Der Flughafen der am nächsten liegt ist der Flughafen Palma de Mallorca (PMI). Zu schönen Hotels und preisgünstigen Pensionen gelangt man von hier aus in kurzer Zeit. Sie sind Erholungsort zum Entspannen und Ausgangspunkt für Unternehmungen.

Nicht ohne Grund gehören Reisen nach Port de Pollença zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Dieses Reiseziel ist eine tolle Möglichkeit in kurzer Zeit viele Eindrücke zu sammeln, an welche man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne erinnert.

Regionen auswählen:

Orte in Spanien (Balearen):



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Port de Pollença

  • 11° C
    Lufttemperatur
  • 14° C
    Wassertemperatur

Reisen Port de Pollença: Zusätzliche Informationen

Beim Buchen einer Reise nach Port de Pollença sollte man sich unbedingt auch einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten man unter keinen Umständen verpassen möchte. Ansonsten kann es bei der Fülle an Höhepunkten leicht passieren, dass man bei seiner Reise etwas vergisst. Für Kulturinteressierte zählen das Palau March Museu in Palma und das Museu d'Art Espanyol Contemporani in Palma auf alle Fälle zum Pflichtprogramm. Bei der Touristeninformation und in Reiseführern findet man darüber zahlreiche Informationen. Es lohnt sich, sie aufmerksam zu lesen. Man kann sich lange Warteschlangen vor den Eingangstoren ersparen, wenn man den Zeitpunkt seines Besuches vorausschauend wählt und sich ausreichend vorbereitet. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto mehr lohnt sich eine Port de Pollença Reise. Der Park Puig Major, der Park S´Albufereta und der Park Ses Fonts Ufanes sind die richtigen Orte um Frischluft zu tanken und seine Zeit zu verbringen.

Eine Port de Pollença Reise buchen nicht nur gerne Familien, auch wenn Familienreisen dorthin sehr populär sind. Ob Kulturliebhaber oder Naturfreunde: Hier finden auch Alleinreisende und Paare ihre Erfüllung – in wunderschönen Parks und Museen. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten, sind hier ebenfalls richtig. Das Café Cappuccino Puerto de Pollensa und das Mombasa cafe sind ihnen vor allem zu empfehlen. Hier kann man nicht nur wunderbaren Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist herrlich. Diese Cafés sind individuell gestaltet und laden daher förmlich zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit exzellent den Alltag zu vergessen. Im Anschluss bietet sich ein Bummel über die Avinguda in Palma an. Abschalten, sein Umfeld genießen und die Gedanken schweifen lassen kann man hierbei prima.

Um denkwürdige Impressionen zu sammeln und eine neue Umgebung zu erforschen sind Reisen nach Port de Pollença perfekt. Sightseeing macht allerdings natürlich hungrig. Die Möglichkeit sich zu stärken und ganz nebenbei interessante Menschen kennenzulernen hat man in vielen Gasthäusern und Kneipen. Ein Treffpunkt für Ortsansässige und Touristen, um den ein oder anderen Drink zu bestellen und sich miteinander zu unterhalten, ist zum Beispiel das Restaurant Siller. Sollte das Restaurant jedoch komplett ausgebucht sein, bieten das Restaurante Ambrosia und das Restaurant Ca'n Josep eine hervorragende Alternative. Insbesondere Sobrasada und Ensaimada sind hier sehr zu empfehlen. Und wohin geht es nach dem Essen? Das hängt ganz davon ab, wonach einem ist. Gemütlich etwas trinken kann man in kleinen Lokalen und Bars. Oder man entscheidet sich für eine der Discos, in denen man bis spät in der Nacht feiern kann. Der Riu Palace Club in Palma, der Megapark Club in Palma und der Paradies Club in Palma sind richtig populär.

Reisen nach Spanien bleiben einem ohne Frage in guter Erinnerung. Wer erfahren möchte, wie es in dieser Urlaubsregion aussieht, kann sie sich auf der folgenden Karte genauer ansehen. Des Weiteren gibt es direkt darunter interessante Angebote für die übernächste Reise. Diese kann man buchen, nachdem man den Daheimgebliebenen mit wunderschönen Erinnerungs-Fotos Lust aufs Verreisen gemacht hat. Diejenigen die noch keine Port de Pollença Reisen erlebt haben, werden diesen Missstand so schnell wie möglich ändern wollen. Vielleicht möchten sie sogar sofort Last Minute Reisen nach Port de Pollença buchen, weil sie so sehr angetan sind?