Almuñécar

Almuñécar

7 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 380

Almuñécar Reisen

Almuñécar Reisen zeigen Ihnen, warum Spanien jede Menge Kontraste bietet. Auf der einen Seite Getümmel, auf der anderen Seite ruhige Plätze und wunderbare Naturschönheiten. Eine Reise hierhin ist auch für Kurzurlauber ihr Geld wert. Almuñécar zählt zu den populärsten Reisezielen des Landes. Kurzweile und ein unvergessliches Erlebnis sind auf einer Reise dorthin garantiert. Zu den beliebtesten Highlights dieses Reiseziels zählen die Carmen de los Martires in Granada, die Basilica de Nuestra Senora de las Angustias in Granada und die Carrera del Darro in Granada. Kenner raten, bei einem Trip nach Almuñécar auf jeden Fall auch die Alhambra in Granada zu besichtigen. An diesem Ort kann man auch noch dann Neues entdecken, wenn man ihn nicht zum ersten Mal besucht. Die Casa del Arte Flamenco in Granada und der Mirador de San Nicolas in Granada sind bei Sightseern auch außerordentlich beliebt.

Regionen auswählen:


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Almuñécar

  • 13° C
    Lufttemperatur
  • 14° C
    Wassertemperatur

Reisen Almuñécar: Zusätzliche Informationen

Almuñécar Reisen werden immer beliebter. Aufenthalte dort führen die persönliche Hitliste vieler Touristen an. Ob als Paar, Single oder mit der gesamten Familie: Sie sind ideal, um Neues zu entdecken und sich zu erholen. Eine Fülle von Sights und die schöne Landschaft zeichnen diesen Ort aus. Almuñécar befindet sich in der Region Andalusien in Spanien und ist der Wohnort von 26.969 Bürgern. Der Flughafen, der am nächsten liegt, ist der Flughafen Malaga (AGP). Von hier aus gelangt man in kurzer Zeit zu schicken Hotels und preisgünstigen Pensionen. Sie sind sowohl Erholungsort zum Entspannen als auch Ausgangspunkt für Ausflüge.

Nicht grundlos gehören Reisen nach Almuñécar zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten. Diese Destination ist eine fantastische Möglichkeit in kurzer Zeit zahlreiche Impressionen zu sammeln, an welche man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne zurückerinnert.

Beim Buchen einer Reise nach Almuñécar sollte man im Vorhinein einen Plan machen, welche Sights man auf alle Fälle sehen möchte. Bei seiner Reise kann man leicht etwas auslassen, falls man ohne gute Planung anreist. Denn immerhin gibt es dort unzählige Highlights zu entdecken. Für kulturellen Pflichtprogramm zählen definitiv das Museo Sefardi de Granada und das Museum der Alhambra in Granada. Viele Informationen darüber findet man in Reiseführern und bei der Touristeninformation. Sie zu studieren lohnt sich. Wählt man den Zeitraum seines Besuches vorausschauend und ist man ausreichend vorbereitet, kann man lange Warteschlangen vor den Eingangstoren vermeiden. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto mehr lohnt sich eine Almuñécar Reise. Eine schöne Möglichkeit, frische Luft zu tanken und die Zeit zu verbringen, sind der Jardines de Zoraya Park, der Parc Penones de San Cristobal und der Parc Acantilados de Marro-Cerro Gordo.

Eine Almuñécar Reise zu buchen ist nicht nur bei Familien beliebt. Zwar sind Familienreisen dorthin überaus beliebt und werden häufig gebucht, um einige Tage lang eine Auszeit zu nehmen und mit Kind und Kegel schöne Tage abseits der gewohnten Umgebung zu verbringen, aber auch immer mehr Singles und Paare kommen hierher. Hervorragend auf andere Gedanken kommt man bei einem Spaziergang über die Reyes Catolicos in Granada. Hier kann man auch interessante Menschen beobachten – ob alleine oder in Begleitung. Um einzukehren und sich mit verschiedenen Leckereien wie einer heißen Tasse Tee oder einem frischen Cappuccino verwöhnen zu lassen sind das Cafe Ayer und das La Italiana Cafe die idealen Orte. Die Erkundungstour durch die nähere Umgebung kann dann frisch gestärkt wieder weitergehen. Eine Reise nach Almuñécar zu buchen ist aufgrund der Vielfalt an Sights und Höhepunkten so besonders reizvoll.

Reisen nach Almuñécar sind auch für Freunde von gutem Essen eine besondere Erfahrung. Selbstverständlich kann man nach der Ankunft am Zielflughafen ein Erfrischungsgetränk besorgen oder kleine Snacks zu sich nehmen. Aber ist man erst einmal bei seinem Hotel angekommen, kann die kulinarische Entdeckungsreise anfangen. Das Restaurant By Larius und das Restaurant El Chaleco bieten ein herrliches Ambiente und vorzügliche Gerichte. Zu empfehlende Spezialitäten der Region sind beispielsweise Sherry und Ajoblanco in Malaga. Das Besondere an der Gastronomie hier ist nicht primär die Ausgefallenheit der Lokalitäten. Eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf ausladenden Tellern ist hier nicht die Priorität der Wirte. Vielmehr setzen sie auf die Qualität der Zutaten und auf guten Geschmack. Bei den Gästen kommt diese Einstellung, wie sie auch das Restaurant Los Laureles hat, sehr gut an. Genauso wenig enttäuscht wird, wer nach dem Dinner noch feiern möchte: Die angesagten Night Clubs sind The Andalusian Dog Bar in Granada, der Granada Diez Disco und die El Rincon de San Pedro Bar in Granada.

Nach einem Spanien Aufenthalt wird man Reisen dorthin sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Hier auf Lufthansa Holidays können Sie sogar ganz spontan Last Minute Reisen nach Almuñécar buchen! Unten auf der Karte sollten Sie sich zuvor jedoch einen Überblick der Region verschaffen. Darüber hinaus gibt es noch ein Stückchen weiter unten zusätzliche aufregende Angebote.