Costa Brava

Badalona

7 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 324

Costa Brava Reisen

Auf Costa Brava Reisen wird im Nu klar, dass Spanien eine Menge Kontraste bietet: Trubel einerseits, stille Plätze und wundervolle Naturschauspiele andererseits. Ein Abstecher hierhin ist auch für Kurzurlauber sein Geld wert. Der Küstenstreifen Costa Brava zählt zu den beliebtesten Reisezielen des Landes. Eine Reise dorthin bietet Abwechslung und garantiert ein unvergleichliches Erlebnis. Die Parish Church of Sant Roma, die Santa Cristina Hermitage und das Archälogische Museum Catalunya-Ullastret in Girona zählen zu den populärsten Highlights der Destination. Das Jüdische Viertel in Girona sollte man bei einem Trip zur Costa Brava auf jeden Fall auch besuchen, das raten Insider. Es gibt Urlauber, die immer wieder an diesen Ort zurückkehren und davon berichten, dort stets etwas Neues zu entdecken. Überaus populär bei den Touristen sind aber auch der Passeig de la Muralla in Girona und die Girona Catedral.

Allergrößter Beliebtheit erfreuen sich Costa Brava Reisen. Die persönlichen Hitlisten vieler Touristen werden von Aufenthalten dort angeführt. Egal ob als Single, Paar oder mit der gesamten Familie: Sie sind perfekt geeignet, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Die schöne Landschaft und eine große Anzahl Sehenswürdigkeiten sind typisch für diesen Ort. Der Küstenstreifen Costa Brava (katalanisch und spanisch für „wilde Küste“) befindet sich am Mittelmeer, genauer gesagt in der autonomen Region Katalonien in Spanien, der Heimat von 46.704.314 Bürgern. Der Flughafen der am nächsten liegt ist der Flughafen Barcelona (BLA/BCN). Von hier aus kommt man in kurzer Zeit zu preisgünstigen Pensionen und schönen Hotels. Egal ob man hauptsächlich einen Ausgangspunkt für Unternehmungen oder ein Refugium zum Entspannen sucht – an der Costa Brava wird man relativ einfach fündig.

Reisen zur Costa Brava gehören nicht umsonst zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Diese Destination ist eine herausragende Möglichkeit um in kurzer Zeit viele Impressionen zu sammeln – Eindrücke, an die man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne erinnert.

Regionen auswählen:

Orte in Spanien (Festland):



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Costa Brava

  • 10° C
    Lufttemperatur
  • 12° C
    Wassertemperatur

Reisen Costa Brava: Zusätzliche Informationen

Wer eine Reise zur Costa Brava bucht, sollte sich vorweg einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten er unter keinen Umständen verpassen möchte. Anderenfalls kann es bei der Fülle an Highlights leicht sein, dass man bei seiner Reise etwas versäumt. Lloret de Mar sollte man im Rahmen eines Urlaubs an der Costa Brava auf jeden Fall auch besuchen:

Das Museu del Cinema in Girona und das Museum del Mar (Garriga Houses) gehören für Kulturinteressierte definitiv zum Pflichtprogramm. Viele Infos darüber findet man in Reiseführern und bei der Touristeninformation. Sie zu studieren lohnt sich. Wählt man den Zeitraum des Besuches vorausschauend und ist man gut vorbereitet, kann man lange Schlangen vor den Eingangstoren vermeiden. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto lohnender ist eine Costa Brava Reise. Der Park Montnegre i el Corredor, der Park Natural del Montseny und der Pinya Rosa Park sind die optimalen Orte um die Zeit zu verbringen und Frischluft zu tanken.

Eine Costa Brava Reise buchen nicht nur gerne Familien, auch wenn Familienreisen dorthin überaus populär sind. Aber auch Alleinreisende und Paare, ganz gleich ob Kulturliebhaber oder Naturfreunde, finden hier in wunderschönen Museen und Parks ihre Erfüllung. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen, sind hier ebenfalls richtig. Zu empfehlen sind ihnen insbesondere das Casa del Café und das Café Tyrol. Hier kann man nicht nur wunderbar Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist fantastisch. Bei der einen oder anderen Köstlichkeit kann man in diesen Cafés hervorragend den Alltag vergessen, denn sie laden mit ihrer individuellen Gestaltung zum Entspannen ein. Ein Spaziergang über den Alameda del Bulevard bietet sich im Anschluss an. Hierbei kann man prima abschalten, die Gedanken schweifen lassen und sein Umfeld genießen.

Zu empfehlen sind Reisen zur Costa Brava ebenfalls für Liebhaber guten Essens. Geboten werden von der Gastronomie nicht nur regionale Gerichte, sondern auch einzigartige Spezialitäten. Wenn sie nach einem Tipp für das Abendessen gefragt werden, empfehlen Hotelangestellte gerne das Restaurant Sant Pere del Bosc und das Restaurant La Parrilla. Großartig ist aber auch das Restaurant El Romani. Die Besucher entscheiden sich ausgesprochen gerne für Paella oder Gazpacho. Diese Spezialitäten sind der absolute Klassiker. Wenn Ihnen die Entscheidung etwas schwerer fällt müssen sie allerdingss nicht unentschlossen vor dem Menü sitzen. Ruhigen Gewissens kann man auf die Empfehlungen des Obers vertrauen. Die Möglichkeit nach einem reichhaltigen Essen noch ein wenig zu tanzen hat man in den Clubs und Bars der Gegend. Der Sunset Jazz Club in Girona, der Club Platea in Girona und die Bar Lola Café in Girona sind besonders in.

Reisen nach Spanien sind ohne Zweifel eine unvergessliche Erfahrung. Passende Reiseangebote für dieses Land findet man, wenn man ganz nach unten scrollt. Und wer bereits vor Reisebeginn die Umgebung erforschen möchte, kann sich unten in der Karte direkt einen Überblick verschaffen. Mit der richtigen Planung werden Costa Brava Reisen garantiert eine unvergessliche Erfahrung. Gewiss eine wunderschöne Zeit verbringen wird hier allerdingss auch, wer Last Minute Reisen zur Costa Brava bevorzugt.