Salzburger Land

Salzburg

3 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 131

Salzburger Land Reisen

Für Touristen sind Salzburger Land Reisen einer der absoluten Höhepunkte eines Aufenthalts in Österreich. Aus aller Welt kommen Touristen hierher, weil sie die Stimmung an diesem Ort reizvoll finden, da das Salzburger Land für jeden etwas zu bieten hat. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten zu besuchen – etwa den Salzburger Dom, das Große Festspielhaus und das Schloss Hellabrunn. Im Salzburger Land kann man jedoch noch viel mehr erforschen, sofern man abseits der in den Reiseführern stehenden Pfade wandelt: Auf einer Salzburger Land Reise wird man Highlights entdecken, bei denen ein besonderes Flair spürbar wird und bei denen man Leute trifft, die einem viel über dieses Reiseziel erzählen können – eventuell ja auch über Highlights wie das Mozarteum, die Steingasse oder die Festung Hohensalzburg.

Regionen auswählen:

Orte in Österreich:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Salzburger Land

  • 5° C
    Lufttemperatur
  • 3° C
    Wassertemperatur

Reisen Salzburger Land: Zusätzliche Informationen

Größter Beliebtheit erfreuen sich Salzburger Land Reisen. Die persönliche Hitliste vieler Touristen wird von Aufenthalten dort angeführt. Ob als Paar, Single oder mit der ganzen Familie: Sie sind ideal, um Neues zu entdecken und sich zu erholen. Charakteristisch für diesen Ort sind die schöne Landschaft und eine große Anzahl Sights. Das Salzburger Land ist für seine vielen Skigebiete bekannt. Das Bundesland befindet sich in Österreich und ist der Wohnort von 531.898 Einwohnern. Der Flughafen, der am nächsten liegt, ist der Flughafen Salzburg (SZG). In kurzer Zeit gelangt man von dort aus zu den preisgünstigsten Pensionen und schönsten Hotels. Sie sind Ausgangspunkt für Ausflüge und Rückzugsort zum Entspannen.

Reisen ins Salzburger Land gehören nicht umsonst zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Diese Destination ist eine erstklassige Möglichkeit um in kurzer Zeit viele Eindrücke zu sammeln, an welche man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne zurückerinnert.

Beim Buchen einer Reise ins Salzburger Land sollte man im Vorfeld einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten man auf jeden Fall sehen will. Bei den vielen Highlights kann es anderenfalls leicht sein, dass man bei seiner Reise etwas vergisst. Salzburg sollte man im Rahmen einer Reise ins Salzburger Land definitiv auch besuchen:

Für kulturellen Pflichtprogramm zählen definitiv das Rupertinum Museum und das Spielzeugmuseum. Darüber findet man zahlreiche Infos bei der Touristenauskunft und in Reiseführern. Es ist lohnenswert, sie aufmerksam zu lesen. Ist man ausreichend vorbereitet und wählt man den Zeitraum seines Besuches mit Bedacht, kann man sich lange Warteschlangen vor den Eingangstoren ersparen. Eine Salzburger Land Reise ist umso lohnender, je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt. Eine schöne Möglichkeit, die Zeit zu verbringen und frische Luft zu tanken, sind der Kapuzinerberg, der Mirabellgarten und der Hans-Donnenberg Park.

Eine Salzburger Land Reise wird nicht nur von Familien gerne gebucht, auch wenn Familienreisen dorthin überaus populär sind. Aber auch Paare und Alleinreisende, ganz gleich ob Kulturliebhaber oder Naturfreunde, finden hier in einzigartigen Museen und Parks ihre Erfüllung. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen. Ihnen sind vor allem das Café 220 Grad und das Café Sacher zu empfehlen. Hier kann man wunderbaren Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist himmlisch. Diese Cafés sind unverwechselbar gestaltet und laden daher geradezu zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit hervorragend den Alltag zu vergessen. Ein Bummel über die Getreidegasse empfiehlt sich im Anschluss an. Hierbei kann man sein Umfeld genießen, die Gedanken schweifen lassen und abschalten.

Auch für Liebhaber guten Essens sind Reisen ins Salzburger Land ein besonderes Erlebnis. Selbstverständlich kann man nach der Ankunft am Zielflughafen sich ein Erfrischungsgetränk besorgen oder kleine Snacks zu sich nehmen. Ist man aber erst einmal bei seinem Hotel angekommen, kann die kulinarische Entdeckungsreise beginnen. Ein wunderschönes Ambiente und sehr gute Speisen bieten das Schloss Aigen Restaurant und das St. Peter Stiftskeller Restaurant. Mozartkugeln und Salzburger Nockerl sind empfehlenswerte Spezialitäten der Region. Die Ausgefallenheit der Lokale ist hier nicht unbedingt das Außergewöhnliche an der Gastronomie. Die Priorität der Wirte ist hier nicht eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf viel zu großen Tellern. Sie setzen vielmehr auf die Qualität der Zutaten und auf guten Geschmack. Bei den Gästen kommt diese Philosophie, wie sie auch das Augustiner Bräustübl Kloster Mülln hat, sehr gut an. Genauso wenig enttäuscht wird, wer nach dem Essen noch feiern möchte: Die heißesten Nachtclubs sind der Club Take five, der Club Half Moon und der Soda Club.

Reisen nach Österreich sind ohne Frage eine unvergessliche Erfahrung. Wer zum Ende dieser Seite scrollt findet passende Reiseangebote für dieses Land. Unten in der Karte kann man sich, wenn man vor Reisebeginn die Umgebung erkunden möchte, direkt einen Überblick verschaffen. Mit der korrekten Planung werden Salzburger Land Reisen unter Garantie eine unvergessliche Erfahrung. Bestimmt eine großartige Zeit erleben wird hier allerdingss ebenso, wer Last Minute Reisen ins Salzburger Land bevorzugt.