Olbia

Olbia

7 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Frühstück

ab 404

Olbia Reisen

Olbia Reisen zeigen Ihnen, weswegen Italien eine Menge Kontraste bietet. Stille Plätze und einzigartige Naturschauspiele einerseits, Gewimmel andererseits. Auch für Kurzurlauber ist ein Abstecher hierhin lohnenswert. Die Hafenstadt Olbia zählt zu den interessantesten Reisezielen des Landes. Abwechslung und ein unvergleichbares Erlebnis sind all jenen garantiert, die eine Reise dorthin unternehmen. Das Sa Testa (ein Brunnenheiligtum), das Tomba di Giganti (Gigantengrab von Su Monte 'e S'Abe) und die Kirche San Simplicio – diese Sights zählen zu den beliebtesten der Destination. Es gibt Urlauber, die immer wieder an diese Orte zurückkommen und berichten, hier immer wieder etwas Neues entdecken zu können. Das L'Estate Olbiese Festival ist ein Tipp, den Insider bei einem Trip nach Olbia gerne geben. Sehr beliebt bei Touristen sind allerdings auch ein Ausflug auf die Insel Tavolara und Golfkurse.

Olbia Reisen sind wegen der zahlreichen Sights populär, werden aber ebenfalls aufgrund der überaus guten Verkehrsanbindung immer wieder gewählt. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Olbia. Die Hafenstadt Olbia (früher: "Terranova") befindet sich in der Region Sardinien in Italien. Hier leben und arbeiten 55.131 Menschen. Sich mit den Ortsansässigen zu unterhalten ist lohnenswert, denn sie kennen die verborgenen Winkel dieses Ortes. Außerdem wissen sie auch, welche Plätze man anpeilen muss, um regionale Spezialitäten zu entdecken und ein außergewöhnliches Flair zu erleben. Eine Reise nach Olbia wird mit diesem Insiderwissen unter Garantie zu einem unvergleichlichen Erlebnis.

Regionen auswählen:

Orte in Italien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Olbia

  • 17° C
    Lufttemperatur
  • 17° C
    Wassertemperatur

Reisen Olbia: Zusätzliche Informationen

Man sollte eine Reise nach Olbia zumindest ein wenig vorbereiten. So viel Sehenswertes wie möglich in kurzer Zeit erleben ist nur mit der richtigen Planung machbar. Zu den schönsten Kultureinrichtungen vor Ort zählen das Museo del mare und das Archäologische Museum Olbia. Wer hierher kommt, wird garantiert auf jede Menge andere Touristen treffen. Dort außerhalb der Stoßzeiten vorbeizuschauen ist von daher ratsam, um sich unnötige Warteschlangen bei seiner Reise zu ersparen. Man kann an einer Führung teilnehmen oder den Kontakt zu Ortsansässigen suchen, wenn man mehr über die Besonderheiten und Geschichte dieser beliebten Ausflugsziele erfahren möchte. Sie kennen oft interessante Details und Hintergründe, die so nicht im Reiseführer stehen. Ein schöner Nebeneffekt: Welche Orte man sich auf einer Olbia Reise keinesfalls entgehen lassen sollte, können einem die Einheimischen erzählen. Der Parco Pubblico di Olbia, der Park Olbia und der Park Marana gehören definitiv dazu.

Eine Olbia Reise wird nicht nur von Familien gerne gebucht, auch wenn Familienreisen dorthin überaus beliebt sind. In einzigartigen Parks und Museen finden hier auch Paare und Alleinreisende – ganz gleich ob Naturfreunde oder Kulturliebhaber – ihre Erfüllung. Einfach nur die Seele baumeln lassen; Urlauber die genau das tun möchten sind hier ebenfalls richtig. Das Café Bellavista und das Cafe Principe Umberto sind ihnen vor allem zu empfehlen. Hier kann man wunderbar Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist phantastisch. Den Alltag kann man in diesen Cafés bei der einen oder anderen Köstlichkeit exzellent vergessen, denn sie laden mit ihrer individuellen Gestaltung zum Entspannen ein. Im Anschluss empfiehlt sich ein Bummel über den Corso Umberto an. Hierbei kann man prima abschalten, die Gedanken schweifen lassen und sein Umfeld genießen.

Auch für Freunde guten Essens sind Reisen nach Olbia eine spezielle Erfahrung. Natürlich kann man direkt kleine Snacks zu sich nehmen oder sich ein Getränk zur Erfrischung besorgen, direkt nachdem man am Zielflughafen angekommen ist. Im Hotel angelangt beginnt die kulinarische Entdeckungsreise aber erst richtig. Eine wunderschöne Atmosphäre und sehr gutes Essen bieten das Ristorante La Grotta und das Ristorante da Tonino. Pasta und Pizza sind zu empfehlende regionale Spezialitäten. Das Besondere an der Gastronomie hier ist nicht unbedingt die Ausgefallenheit der Lokalitäten. Worauf die Gastwirte setzen sind die Qualität der Zutaten und guter Geschmack – nicht eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf ausladenden Tellern. Bei den Gästen kommt diese Mentalität, wie sie auch das Ristorante Gallura hat, sehr gut an. Ebenso wenig enttäuscht wird, wer nach dem Dinner noch feiern will: Der Il Capricorno Club, der Billionaire Club und das Sopravento sind die angesagten Night Clubs.

Nach einem Italien Trip wird man Reisen dorthin sicher nicht so schnell vergessen. Interesse geweckt? Dann können Sie hier auf Lufthansa Holidays sogar ganz spontan Last Minute Reisen nach Olbia buchen! Auf der Karte unten sollten Sie sich vorher jedoch einen Überblick der Region verschaffen. Zudem gibt es ganz unten weitere spannende Angebote.