Amalfi

Amalfi

7 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 736

Amalfi Reisen

Italien bietet viele Kontraste, das wird auf Amalfi Reisen sofort klar. Stille Plätze und wundervolle Naturschauspiele einerseits, hektisches Treiben andererseits. Auch für Kurzurlauber ist ein Abstecher hierhin lohnenswert. Zu den interessantesten Reisezielen des Landes zählt die Stadt Amalfi. Abwechslung und eine unvergleichbare Erfahrung sind all jenen garantiert, die eine Reise dorthin unternehmen. Das Angeln, Tauchen und ein Ausflug nach Pompeii zählen zu den beliebtesten Highlights der Destination. Insider raten, bei einem Trip nach Amalfi unbedingt auch die Cathedral zu besuchen. Manche Besucher kommen immer wieder an diesen Ort zurück und sagen, dass es dort auch nach Jahren noch etwas Neues zu entdecken gibt. Sehr beliebt bei Touristen sind darüber hinaus auch die Villa Rufolo und das Franco Senesi.

Allergrößter Beliebtheit erfreuen sich Amalfi Reisen. Die persönlichen Hitlisten vieler Touristen werden von Aufenthalten dort angeführt. Sowohl für Singles als auch für Paare und Familien sind sie perfekt geeignet, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Die schöne Landschaft und eine Fülle von Sights sind typisch für diesen Ort. Die Stadt Amalfi liegt in der Provinz Salerno in Italien und ist die Heimat von 5.173 Bürgern. Der nächstgelegene Flughafen ist der Internationale Flughafen von Neapel-Capodichino. Schnell gelangt man von dort aus zu den schicksten Hotels und erschwinglichsten Pensionen. Sie sind Refugium zum Entspannen und Ausgangspunkt für Ausflüge.

Nicht umsonst gehören Reisen nach Amalfi zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten. Dieses Reiseziel ermöglicht es in kurzer Zeit jede Menge Eindrücke zu sammeln, an welche man sich auch noch Wochen nach der Reise gerne zurückerinnert.

Regionen auswählen:

Orte in Italien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Amalfi

  • 8° C
    Lufttemperatur
  • 14° C
    Wassertemperatur

Reisen Amalfi: Zusätzliche Informationen

Ausflugsziele die man auf einer Reise nach Amalfi auf keinen Fall versäumen sollte sind das Diocesan Museum und das Museo Arsenale Amalfi. Dank ihrer Beliebtheit sind diese Kulturstätten nicht mehr wirkliche Geheimtipps, aber warum so viele Menschen an diese Orte pilgern wird man verstehen, wenn man einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat. Die Schönheit ist atemberaubend und die Kunst noch beeindruckender als in den Hochglanzprospekten und Reiseführern, die darüber berichten. allerdingss sind diese Erlebnisse nicht die einzigen guten Argumente, die für eine Amalfi Reise sprechen. Der L'Agruminato Park, der Cimitero Comunale und das Reservat Statale Valle delle Ferriere sind auch einen Besuch wert. Je länger man sich hier aufhält, je intensiver man die Natur auf sich wirken lässt, umso größer ist die Urlaubsstimmung, die aufkommt. Dabei sind es der Facettenreichtum plus die Mischung aus Natur, Kultur und Unterhaltung, die eine Reise oft so außergewöhnlich machen.

Nicht bloß bei Familien ist es beliebt, eine Amalfi Reise zu buchen. Zwar sind Familienreisen dorthin sehr beliebt und werden oft gebucht, um einige Tage Auszeit zu nehmen und mit Kind und Kegel schöne Tage abseits der gewohnten Umgebung zu verbringen. Aber auch immer mehr Paare und Singles kommen hierher. Hervorragend auf andere Gedanken kommt man bei einem Spaziergang über die Via Fra Gerardo Sasso. Hier kann man auch interessante Menschen beobachten – ob alleine oder in Begleitung. Um einzukehren und sich mit verschiedenen Leckereien wie einer heißen Tasse Tee oder einem frischen Cappuccino verwöhnen zu lassen sind die Bar Duomo und die Bar Savoia die idealen Orte. So gestärkt kann man die Erkundungstour der näheren Umgebung fortsetzen. Eine Reise nach Amalfi zu buchen ist aufgrund der Vielfalt an Sights und Attraktionen so reizvoll.

Auch für Liebhaber von gutem Essen sind Reisen nach Amalfi eine spezielle Erfahrung. Natürlich kann man sich direkt ein Erfrischungsgetränk besorgen oder kleine Snacks zu sich nehmen, direkt nachdem man am Zielflughafen angekommen ist. Bei seinem Hotel angelangt beginnt die kulinarische Entdeckungsreise aber erst richtig. Eine herrliche Atmosphäre und vorzügliches Essen bieten das Restaurante Brisas del Cauca und das Restaurant Villa Felice. Empfehlenswerte Regionale Spezialitäten sind beispielsweise Pizza und Pasta. Das Besondere an der Gastronomie hier ist nicht primär die Ausgefallenheit der Lokale. Worauf die Gastwirte setzen sind guter Geschmack und die Qualität der Zutaten – nicht eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf ausladenden Tellern. Bei den Gästen kommt diese Einstellung, wie sie auch das Restaurant Hotel Margherita hat, sehr gut an. Ebenso wenig enttäuscht wird, wer nach dem Dinner noch feiern will: Der Dinner Disco Club, der Africana Famous Club und der Fauno Notte Club sind die heißesten Nachtclubs.

Nach einem Italien Aufenthalt wird man Reisen dorthin sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Hier auf Lufthansa Holidays können Sie sogar ganz spontan Last Minute Reisen nach Amalfi buchen! Aber vorher sollten Sie sich unten auf der Karte einen Überblick der Region verschaffen. Des Weiteren gibt es ganz unten weitere spannende Angebote.