Adria

Mestre

7 Nächte, Laut Programm, Ohne Verpflegung

ab 266

Adria Reisen

Adria Reisen zeigen Ihnen, warum Italien eine Menge Kontraste bietet. Einerseits reges Menschentreiben, andererseits ruhige Plätze und wunderbare Naturschönheiten. Auch für Kurzurlauber ist eine Reise hierhin ihr Geld wert. Zu den interessantesten Reisezielen des Landes zählt die Adria. Kurzweile und ein unvergleichliches Erlebnis sind auf einer Reise dorthin garantiert. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Destination zählen das Centro Storico, der Duomo di Lecce und die Basilica di Santa Croce. Es gibt Urlauber, die immer wieder zu diesen Orten zurückkehren und davon berichten, hier immer wieder Neues zu entdecken. Ein guter Tipp, den Kenner bei einem Trip an die Adria gerne geben, ist der Strand Spiaggia Porto Selvaggio. Die Penisola Salentina und das Anfiteatro Romano sind bei Touristen zudem auch sehr beliebt.

Adria Reisen werden immer beliebter. Die persönlichen Hitlisten vieler Touristen werden von Aufenthalten dort angeführt. Egal ob als Single, Paar oder mit der gesamten Familie: Sie sind ideal, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Die schöne Landschaft und eine große Anzahl Sehenswürdigkeiten zeichnen diesen Ort aus. Die Adria (kurz für "Das Adriatische Meer") liegt in Italien, der Heimat von knapp 60 Millionen Einwohnern. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Bari, Flughafen Rimini, Flughafen Forlì sowie Flughafen Venedig Marco Polo. Zu preisgünstigen Pensionen und schicken Hotels gelangt man von hier aus schnell. Egal ob man primär einen Ausgangspunkt für Ausflüge oder einen Erholungsort zum Entspannen braucht – an der Adria wird man relativ rasch fündig.

Zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten gehören Reisen an die Adria nicht grundlos. Dieses Reiseziel ist eine fantastische Möglichkeit in kurzer Zeit zahlreiche Eindrücke zu sammeln, an welche man sich auch noch Wochen nach der Reise gerne erinnert.

Regionen auswählen:

Orte in Italien:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Adria

  • 5° C
    Lufttemperatur
  • 10° C
    Wassertemperatur

Reisen Adria: Zusätzliche Informationen

Man sollte eine Reise an die Adria wenigstens ein bisschen vorbereiten. Nur so ist es möglich, möglichst viel Sehenswertes in kurzer Zeit zu erleben. Im Rahmen einer Reise an die Adria sollte man sich unbedingt auch Lecce ansehen:

Zu den schönsten Kultureinrichtungen vor Ort zählen das Museo Faggiano Lecce und das Museo Provinciale Sigismondo Castromediano. Wer hierher kommt, wird garantiert auf viele andere Touristen treffen. Dort außerhalb der Stoßzeiten vorbeizugehen ist daher ratsam, um sich unnötige Warteschlangen bei seiner Reise zu ersparen. Wer etwas mehr über die Geschichte und Besonderheiten dieser bekannten Ausflugsziele erfahren möchte, kann an einer Führung teilnehmen oder den Kontakt zu Ortsansässigen suchen. Oftmals kennen sie Hintergründe und interessante Details, die so nicht im Reiseführer stehen. Der tolle Nebeneffekt: Welche Orte man sich auf einer Adria Reise auf gar keinen Fall entgehen lassen sollte, können einem die Einheimischen sagen. Der Park Giardini Pubblici, der Comune di Lecce und der Park Villa Reale gehören definitiv dazu.

Eine Adria Reise wird nicht nur von Familien gerne gebucht, auch wenn Familienreisen dorthin sehr beliebt sind. Ob Kulturfreunde oder Naturliebhaber: Hier finden auch Alleinreisende und Paare ihre Erfüllung – in wunderschönen Parks und Museen. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten, sind hier ebenfalls richtig. Zu empfehlen sind ihnen vor allem das Cafe Mille E Una Crepes und das Café Pasticceria Natale. Dort ist die Atmosphäre himmlisch, sodass man wunderbar einen Cappuccino genießen kann. Diese Cafés sind individuell gestaltet und laden daher förmlich zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit exzellent den Alltag zu vergessen. Anschließend bietet sich ein Spaziergang über den Libertini Square an. Hierbei kann man prima abschalten, sein Umfeld genießen und die Gedanken schweifen lassen.

Reisen an die Adria sind auch für Liebhaber von gutem Essen zu empfehlen. Geboten werden von der Gastronomie nicht nur regionale Gerichte, sondern auch Spezialitäten, die in dieser Form einzigartig sind. Das Restaurant L'angolino di Via Matteotti und Pizza Pop empfehlen Hotelangestellte häufig, wenn sie nach einem Rat für das Dinner gefragt werden. Aber auch das Restaurant Pizza & Co ist ausgezeichnet. Für Wein oder Olivenöl entscheiden sich die Besucher besonders gerne. Diese Spezialitäten sind der absolute Klassiker. Wenn Ihnen die Entscheidung etwas schwerer fällt müssen sie allerdingss nicht unentschlossen vor dem Menu sitzen. Ruhigen Gewissens kann man auf die Empfehlungen des Kellners vertrauen. In den Bars und Clubs der Gegend hat man nach einem reichhaltigen Essen die Möglichkeit, noch etwas zu tanzen. Richtig angesagt sind die Bar Mood, das Art Café La Loggia und der Tribeka Disco Club.

Reisen nach Italien bleiben einem ohne Frage in guter Erinnerung. Wer wissen möchte, was es in dieser Urlaubsregion zu entdecken gibt, kann sie sich auf der folgenden Karte im Detail ansehen. Zudem finden Sie direkt darunter interessante Angebote für die übernächste Reise. Diese kann man buchen, nachdem man den Daheimgebliebenen mit einzigartigen Erinnerungs-Fotos Lust aufs Verreisen gemacht hat. Diejenigen die noch keine Adria Reisen erlebt haben werden diesen Missstand ganz schnell ändern wollen. Vielleicht sind sie ja sogar so sehr begeistert, dass sie sofort Last Minute Reisen an die Adria buchen wollen?

Adrias
schönste Reiseziele

Mestre
Rimini
Triest
Venedig
Karte von Europa Adria gekennzeichnet