Sani

Sani

7 Nächte, Economy / Spar / Bestprice / Doppelzimmer, Halbpension

ab 559

Sani Reisen

Sani Reisen zeigen Ihnen, weshalb Griechenland eine Menge Kontraste bietet. Menschentreiben auf der einen Seite, ein stilles Fleckchen Erde und wunderbare Naturschönheiten auf der anderen. Ein Abstecher hierhin ist auch für Kurzurlauber eine gute Investition. Die Stadt Sani zählt zu den populärsten Reisezielen des Landes. Wer eine Reise dorthin unternimmt, dem sind Kurzweile und eine unvergleichliche Erfahrung garantiert. Die Tropfsteinhöhlen von Petrálona, der Kanal von Nea Potidea und die Kirche von Nea Modania – diese Sights zählen zu den interessantesten der Destination. Es gibt Besucher, die immer wieder an diese Orte zurückkehren und davon berichten, dort immer wieder Neues entdecken zu können. Ein Tipp, den Insider bei einem Trip nach Sani gerne geben, ist die Schifffahrt von Nea Moudania zur Mamma Mia Insel. Sehr beliebt bei Touristen sind allerdings auch die Altstadt Nea Potidea und die antike Stadt Olynthos.

Sani Reisen werden immer beliebter. Die persönliche Hitliste vieler Touristen wird von Aufenthalten dort angeführt. Sowohl für Singles als auch für Paare und Familien sind sie ideal, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Charakteristisch für diesen Ort sind die schöne Landschaft und eine Fülle von Sights. Die Stadt Sani befindet sich in der Region Chalkidiki in Griechenland und ist die Heimat von 66 Einwohnern. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Thessaloniki. Zu den preisgünstigsten Pensionen und schicksten Hotels kommt man von hier aus in kurzer Zeit. Sie sind sowohl Erholungsort zum Entspannen als auch Ausgangspunkt für Ausflüge.

Reisen nach Sani gehören nicht grundlos zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten. Dieses Reiseziel ermöglicht es in kurzer Zeit viele Eindrücke zu sammeln, an welche man sich auch noch Wochen nach der Reise gerne zurückerinnert.

Regionen auswählen:


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Sani

  • 14° C
    Lufttemperatur
  • 14° C
    Wassertemperatur

Reisen Sani: Zusätzliche Informationen

Beim Buchen einer Reise nach Sani sollte man sich unbedingt auch einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten man auf gar keinen Fall verpassen will. Bei den vielen Höhepunkten kann es andernfalls leicht sein, dass man bei seiner Reise etwas vergisst. Das Old Acropolis Museum und das Fisheries Museum zählen auf jeden Fall zum kulturellen Pflichtprogramm. Zahlreiche Infos darüber findet man in Reiseführern und bei der Touristeninformation. Sie aufmerksam zu lesen lohnt sich. Denn wer sich gut vorbereitet und den Zeitpunkt seines Besuches vorausschauend wählt, erspart sich lange Schlangen vor den Eingangstoren. Eine Sani Reise ist umso lohnender, je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt. Eine super Möglichkeit, seine Zeit zu verbringen und Frischluft zu tanken, sind der Park Bara Agiou, der Park Agios Dimitrios und der Park Kassandreia-Fourka.

Auch wenn Familienreisen dorthin sehr beliebt sind, so buchen nicht nur Familien gerne eine Sani Reise. Ob Kulturfreunde oder Naturliebhaber: Hier finden in wunderschönen Museen und Parks auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen. Das My Friends Cafe und der Coffee Shop Classic sind ihnen vor allem zu empfehlen. Dort ist die Atmosphäre großartig, sodass man wunderbar einen Cappuccino genießen kann. Den Alltag kann man in diesen Cafés bei der einen oder anderen Köstlichkeit hervorragend vergessen, denn sie laden mit ihrer individuellen Gestaltung zum Entspannen ein. Im Anschluss empfiehlt sich ein Spaziergang am Hafen Nea Moudania an. Hierbei kann man die Gedanken schweifen lassen, sein Umfeld genießen und abschalten.

Um eine unbekannte Umgebung zu erkunden und denkwürdige Impressionen zu sammeln sind Reisen nach Sani hervorragend geeignet. Sightseeing macht allerdings hungrig. In zahlreichen Kneipen und Gasthäusern hat man die Möglichkeit sich zu stärken und ganz nebenbei interessante Menschen kennenzulernen. Zum Beispiel ist das Restaurant Paramithi ein Meetingpoint für Touristen und Ortsansässige, um miteinander zu sprechen und den ein oder anderen Drink zu bestellen. Eine hervorragende Alternative, wenn das Restaurant Paramithi einmal voll besetzt sein sollte, bieten das Restaurant Mesogios und das Restaurant Marina Seafood. Besonders zu empfehlen sind hier vor allem Gýros und Píttes. Und wohin geht es nach dem Essen? Das kommt ganz darauf an, worauf man Lust hat. Bequem etwas trinken kann man in kleinen Bars und Lokalen oder man entscheidet sich, wenn man lieber bis spät in der Nacht Party machen möchte, für einen Club. Das Privilege, der Club Stigma und der Club Lído sind besonders in.

Reisen nach Griechenland wird man nach einem Aufenthalt dort sicher nicht so schnell vergessen. Interesse geweckt? Dann können Sie hier auf Lufthansa Holidays sogar ganz spontan Last Minute Reisen nach Sani buchen! Aber zuvor sollten Sie sich auf der Karte unten einen Überblick der Region verschaffen. Ganz unten gibt es des Weiteren zusätzliche aufregende Angebote.