Provence

Marseille

3 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 127

Provence Reisen

Provence Reisen zeigen Ihnen, warum Frankreich viele Kontraste bietet. Auf der einen Seite stille Plätze und einzigartige Naturschönheiten, auf der anderen Trubel. Auch für Kurzurlauber ist ein Abstecher hierhin eine gute Investition. Zu den beliebtesten Reisezielen Frankreichs zählt die Mittelmeer-Landschaft Provence. Kurzweile und ein unvergleichbares Erlebnis sind all jenen garantiert, die eine Reise dorthin unternehmen. Die Kathedrale St. Sauveur, das Granet Museum in Musee Granet und der Pavillon de Vendome – diese Sehenswürdigkeiten zählen zu den interessantesten der Destination. Es gibt Urlauber, die immer wieder an diese Orte zurückkehren und davon berichten, hier immer wieder etwas Neues entdecken zu können. Ein guter Tipp, den Kenner bei einem Trip in die Provence gerne geben, ist das Kalksandsteingebirge Montagne Sainte Victoire. Aber auch die Altstadt Vieil Aix und der Boulevard Cours Mirabeau sind bei den Touristen sehr beliebt.

Regionen auswählen:

Orte in Frankreich:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Provence

  • 8° C
    Lufttemperatur
  • 13° C
    Wassertemperatur

Reisen Provence: Zusätzliche Informationen

Provence Reisen erfreuen sich allergrößter Beliebtheit. Aufenthalte dort führen die persönlichen Hitlisten vieler Touristen an. Sie sind sowohl für Singles als auch für Paare und Familien perfekt geeignet, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Eine schöne Landschaft und eine Fülle von Sights sind charakteristisch für diesen Ort. Die Mittelmeer-Landschaft Provence liegt in Frankreich und ist das Zuhause von 4.916.069 Menschen. Der der historischen Hauptstadt nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Marseille. Von dort aus gelangt man in kurzer Zeit zu schönen Hotels und erschwinglichen Pensionen. Sie dienen sowohl als Rückzugsort zum Entspannen als auch als Ausgangspunkt für Unternehmungen.

Zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten gehören Reisen in die Provence nicht ohne Grund. Dieses Reiseziel ermöglicht es in kurzer Zeit etliche Eindrücke zu sammeln – Eindrücke, an die man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne erinnert.

Beim Buchen einer Reise in die Provence sollte man im Vorhinein einen Plan machen, welche Sights man unter keinen Umständen verpassen will. Bei seiner Reise kann man ohne gute Planung leicht etwas übersehen, da es so viele Attraktionen zu entdecken gibt. Wer in die Provence reist sollte sich auf jeden Fall auch Aix-en-Provence ansehen:

Für Kulturinteressierte zählen das Naturgeschichte-Museum Aix en Provence und das Granet Museum auf jeden Fall zum Pflichtprogramm. Viele Infos darüber findet man in Reiseführern und bei der Touristeninformation. Sie aufmerksam zu lesen lohnt sich. Denn wer den Zeitraum seines Besuches mit Voraussicht wählt und ausreichend vorbereitet ist, erspart sich lange Schlangen vor den Eingangstoren. Eine Provence Reise ist umso lohnender, je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt. Der Square Louis Gros in Avignon, der Park des Collines de Cuques und der Park Jourdan sind die perfekten Orte um Frischluft zu tanken und die Zeit zu verbringen.

Eine Provence Reise wird nicht nur von Familien gerne gebucht, auch wenn Familienreisen dorthin sehr beliebt sind. Doch auch Alleinreisende und Paare, ganz gleich ob Kulturfreunde oder Naturliebhaber, finden hier in wunderschönen Parks und Museen ihre Erfüllung. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten. Zu empfehlen sind ihnen insbesondere das Le Sun Cafe und das Café de France. Hier kann man wunderbaren Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist fantastisch. Diese Cafés sind unverwechselbar gestaltet und laden daher förmlich zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit hervorragend den Alltag zu vergessen. Im Anschluss empfiehlt sich ein Bummel über die Rue de la Molle an. Hierbei kann man prima abschalten, die Gedanken schweifen lassen und sein Umfeld genießen.

Reisen in die Provence sind auch für Liebhaber guten Essens ein besonderes Erlebnis. Man kann, am Flughafen angekommen, kleine Snacks zu sich nehmen oder ein Getränk zur Erfrischung besorgen. Wirklich beginnen kann die kulinarische Entdeckungsreise aber, nachdem man erst einmal im Hotel angelangt ist. Das Restaurant L'Alcove bietet ein wunderschönes Ambiente und vorzügliches Essen. Selbiges lässt sich auch über das Restaurant Le Formal sagen. Zu empfehlende Regionale Spezialitäten sind zum Beispiel Basil salmon terrine und Bisque. Das Außergewöhnliche an der Gastronomie hier ist nicht unbedingt die Ausgefallenheit der Locations. Worauf die Wirte setzen sind guter Geschmack und die Qualität der Zutaten – nicht nur eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf ausladenden Tellern. Diese Mentalität, wie sie auch das L'epicurien Restaurant hat, kommt bei den Gästen sehr gut an. Und wer nach dem Essen noch feiern will, wird ebenso wenig enttäuscht: Der Mistral Club, der Cage Club in Avignon und der Scat Club sind die heißesten Clubs.

Reisen nach Frankreich wird man nach einem Trip dorthin sicher nicht so schnell vergessen. Interesse geweckt? Dann können Sie hier auf Lufthansa Holidays sogar ganz spontan Last Minute Reisen in die Provence buchen! Aber zuvor sollten Sie sich unten auf der Karte einen Überblick der Region verschaffen. Darüber hinaus gibt es ganz unten zusätzliche spannende Angebote.