Languedoc-Roussillon

Montpellier

7 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 390

Languedoc-Roussillon Reisen

Languedoc-Roussillon Reisen zeigen Ihnen, weshalb Frankreich eine Menge Kontraste bietet. Ein stilles Fleckchen Erde und wunderbare Naturschönheiten einerseits, Menschentreiben andererseits. Auch für Kurzurlauber ist ein Abstecher hierhin eine gute Investition. Die Region Languedoc-Roussillon zählt zu den populärsten Reisezielen Frankreichs. Abwechslung und eine unvergleichbare Erfahrung sind auf einer Reise dorthin garantiert. Die Ruinen einer römischen Villa, die Kirche St. Jean Baptiste und die Kirche Saint-Étienne – diese Sehenswürdigkeiten zählen zu den beliebtesten der Destination. Es gibt Urlauber, die immer wieder zu diesen Orten zurückkommen und berichten, hier immer wieder Neues entdecken zu können. Ein guter Tipp, den Insider bei einem Trip nach Languedoc-Roussillon gerne geben, sind die Schwefelquellen von Le Puech Blanc. Das Einkaufszentrum Polygone Beziers und der Europark sind bei Sightseeing-Freunden ebenfalls sehr beliebt.

Regionen auswählen:

Orte in Frankreich:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Languedoc-Roussillon

  • 17° C
    Lufttemperatur
  • 16° C
    Wassertemperatur

Reisen Languedoc-Roussillon: Zusätzliche Informationen

Languedoc-Roussillon Reisen werden immer populärer. Aufenthalte dort führen die persönliche Hitliste vieler Touristen an. Egal ob als Paar, Single oder mit der ganzen Familie: Sie sind ideal, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Diesen Ort zeichnen eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und die wunderschöne Landschaft aus. Die Region Languedoc-Roussillon, bekannt für quirlige Städte und romantische Landschaften, befindet sich in Frankreich und ist das Zuhause von 2.670.046 Menschen. Der Flughafen, der am nächsten liegt, ist der Flughafen Nizza. Zu preisgünstigen Pensionen und schicken Hotels kommt man von dort aus schnell. Egal ob man hauptsächlich einen Ausgangspunkt für Unternehmungen oder einen Rückzugsort zum Entspannen braucht – in der Region Languedoc-Roussillon wird man relativ schnell fündig.

Reisen nach Languedoc-Roussillon gehören nicht grundlos zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Diese Destination ist eine erstklassige Möglichkeit um in kurzer Zeit zahlreiche Impressionen zu sammeln – Eindrücke, an die man sich auch noch Wochen nach der Reise gerne zurückerinnert.

Beim Buchen einer Reise nach Languedoc-Roussillon sollte man sich unbedingt auch einen Plan machen, welche Sights man keinesfalls verpassen will. Bei seiner Reise kann man ohne eine ausreichende Planung leicht etwas versäumen, da es so viele Höhepunkten zu erforschen gibt. Wer nach Languedoc-Roussillon reist sollte unbedingt auch Valras-Plage besuchen:

Für Kulturinteressierte gehören das Museum der Heimatkunst und das Museum of Fine Arts auf jeden Fall zum Pflichtprogramm. In Reiseführern und bei der Touristeninformation findet man darüber viele Informationen. Sie zu studieren lohnt sich. Man kann sich lange Warteschlangen vor den Eingangstoren ersparen, wenn man den Zeitpunkt seines Besuches mit Voraussicht wählt und ausreichend vorbereitet ist. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto mehr lohnt sich eine Languedoc-Roussillon Reise. Der Park Gare du Nord, der Square Braille und der Jardin des Bassins sind die optimalen Orte um Frischluft zu tanken und die Zeit zu verbringen.

Nicht nur Familien buchen gerne eine Languedoc-Roussillon Reise, auch wenn Familienreisen dorthin überaus populär sind. Doch auch Alleinreisende und Paare, ganz gleich ob Naturfreunde oder Kulturliebhaber, finden hier in wunderschönen Parks und Museen ihre Erfüllung. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten, sind hier ebenfalls richtig. Vor allem das Cafe La Galère und das Café des Sports sind ihnen zu empfehlen. Hier ist die Atmosphäre herrlich, sodass man wunderbar einen Cappuccino genießen kann. Den Alltag kann man in diesen Cafés bei der einen oder anderen Köstlichkeit vergessen, denn sie laden mit ihrer individuellen Gestaltung zum Entspannen ein. Im Anschluss bietet sich ein Bummel über die Strandpromenade an. Abschalten, die Gedanken schweifen lassen und sein Umfeld genießen kann man hierbei super.

Zu empfehlen sind Reisen nach Languedoc-Roussillon ebenfalls für Freunde guten Essens. Geboten werden von der Gastronomie nicht nur regionale Gerichte, sondern auch Spezialitäten, die in dieser Form einzigartig sind. Das Restaurant Brasserie du Port und das Restaurant La Marmite du Pêcheur empfehlen Hotelangestellte häufig, wenn sie nach einem Tipp für das Dinner gefragt werden. Aber auch das Restaurant La Méditerranée ist vorzüglich. Wer regelmäßig hierhin geht, braucht nicht lange um sich für Bras de gitan oder Bunyètes zu entscheiden. Diese Spezialitäten sind absolute Klassiker. Doch auch Gäste, denen die Entscheidung etwas schwerer fällt, müssen nicht unentschlossen vor dem Menu sitzen. Die Bedienung hat sicher eine Empfehlung, auf den man ruhigen Gewissens vertrauen kann. In den Bars und Clubs der Gegend hat man nach einem reichhaltigen Dinner die Möglichkeit, sich noch etwas zu bewegen. Der Club Amnesia, der Club Le Quai des Anges und die Diskotek le pacha sind besonders angesagt.

Reisen nach Frankreich sind ohne Zweifel ein unvergessliches Erlebnis. Wer zum Ende dieser Seite scrollt findet passende Reiseangebote für dieses Land. Und wer vor der Abreise die Umgebung erforschen möchte, kann sich in der Karte unten direkt einen Überblick verschaffen. Mit der richtigen Planung werden Languedoc-Roussillon Reisen garantiert zu einem unvergleichlichen Erlebnis. Hier wird man aber sicher auch dann eine großartige Zeit erleben, wenn man Last Minute Reisen nach Languedoc-Roussillon präferiert.