Städtereisen Nizza

Nizza

7 Nächte, Studio, Ohne Verpflegung

ab 271

Nizza Reisen

Nizza Reisen zeigen Ihnen, weswegen Frankreich jede Menge Kontraste bietet. Stille Plätze und einzigartige Naturschönheiten auf der einen, hektisches Treiben auf der anderen Seite. Auch für Kurzurlauber ist eine Reise hierhin ihr Geld wert. Zu den beliebtesten Reisezielen Frankreichs zählt die Hafenstadt Nizza. Eine Reise dorthin bietet Abwechslung und ist garantiert ein unvergleichbares Erlebnis. Der Place Massena, das Garibaldi-Denkmal (für den Freiheitskämpfer Place Garibaldi) und der Turm Saint-Francois zählen zu den beliebtesten Sights der Destination. Manche Urlauber kommen immer wieder an diese Orte zurück. Sie sagen, dass es hier auch nach Jahren noch Neues zu entdecken gibt. Eine Führung durch den Place Rossetti ist ein Tipp, den Insider bei einem Trip nach Nizza gerne geben. Das Nice Jazz Festival und der Carnaval de Nice sind bei Sightseeing Freunden ebenfalls sehr beliebt.

Regionen auswählen:

Orte in Frankreich:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Nizza

  • 9° C
    Lufttemperatur
  • 12° C
    Wassertemperatur

Reisen Nizza: Zusätzliche Informationen

Nizza Reisen erfreuen sich größter Beliebtheit. Die persönlichen Hitlisten vieler Touristen werden von Aufenthalten dort angeführt. Um sich zu erholen und Neues zu entdecken sind sie sowohl für Singles als auch für Paare und Familien ideal. Eine schöne Landschaft und eine Fülle von Sights sind kennzeichnend für diesen Ort. Die Hafenstadt Nizza ist für ihr mildes und sonniges Klima bekannt. Sie liegt im Département Alpes-Maritimes in Frankreich und ist das Zuhause von 344.064 Bürgern. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Flughafen Nizza. Von dort aus gelangt man in kurzer Zeit zu schicken Hotels und erschwinglichen Pensionen. Egal ob man primär einen Ausgangspunkt für Ausflüge oder einen Rückzugsort zum Entspannen sucht – in Nizza wird man ziemlich schnell fündig.

Reisen nach Nizza gehören nicht umsonst zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Dieses Reiseziel ermöglicht es in kurzer Zeit jede Menge Impressionen zu sammeln, an welche man sich auch noch Wochen nach der Reise gerne erinnert.

Wer eine Reise nach Nizza bucht, sollte sich vorab einen Plan machen, welche Sights er unter keinen Umständen verpassen will. Hier gibt es so viele Highlights, dass man bei seiner Reise ohne gute Planung schnell etwas auslässt. Für Kulturinteressierte gehören das Musée Archéologique de Cimiez (Funde der archäologischen Grabungen in der römischen Siedlung von Cimiez) und das Musée des Beaux-Arts (Sammlungen vom späten sechzehnten bis Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts) auf jeden Fall zum Pflichtprogramm. Allerlei Informationen darüber findet man bei der Touristenauskunft und in Reiseführern. Es lohnt sich sie zu studieren. Denn wer sich gut vorbereitet und den Zeitraum seines Besuches mit Voraussicht wählt, erspart sich lange Warteschlangen vor den Eingangstoren. Eine Nizza Reise lohnt sich umso mehr, je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt. Eine gute Möglichkeit, frische Luft zu tanken und die Zeit zu verbringen, sind der Jardin Alsace-Lorraine, der Parc Vigier und der Parc du Mont Boron.

Eine Nizza Reise wird nicht nur von Familien gerne gebucht, auch wenn Familienreisen dorthin sehr populär sind. Ob Kulturliebhaber oder Naturfreunde: Hier finden in wunderschönen Parks und Museen auch Alleinreisende und Paare ihre Erfüllung. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen. Ihnen sind vor allem das Café Marché und das Cafe Turin zu empfehlen. Dort kann man nicht nur wunderbar Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist herrlich. Bei der einen oder anderen Köstlichkeit kann man in diesen Cafés exzellent den Alltag vergessen, denn sie laden mit ihrer individuellen Gestaltung zum Entspannen ein. Ein Spaziergang über die Promenade des Anglais empfiehlt sich im Anschluss an. Hierbei kann man sein Umfeld genießen, abschalten und die Gedanken schweifen lassen.

Reisen nach Nizza sind auch für Freunde von gutem Essen eine außergewöhnliche Erfahrung. Man kann, am Flughafen angekommen, kleine Snacks zu sich nehmen oder sich ein Erfrischungsgetränk besorgen. Die kulinarische Entdeckungsreise beginnt aber erst wirklich, wenn man in seinem Hotel angelangt ist. Eine herrliche Atmosphäre und sehr gutes Essen bietet das Bistrot d'Antoine. Selbiges lässt sich auch über das Luna Rossa (italienische Küche) sagen. Bagutte und Pasteten sind Spezialitäten der Region und sehr zu empfehlen. Das Besondere an der Gastronomie hier ist nicht unbedingt die Ausgefallenheit der Lokale. Worauf die Gastwirte setzen sind die Qualität der Zutaten und guter Geschmack. Kleine Portionen – pompös auf viel zu großen Tellern präsentiert – sind hier nicht ihre Priorität. Das Restaurant La Merenda hat die Gleiche Philosophie, die bei den Gästen sehr gut ankommt. Und wer nach dem Dinner noch feiern möchte, wird ebenso wenig enttäuscht: Das Studio 47, der Club La Havane und das Les Trois Diables sind die heißesten Nachtclubs.

Nach einem Frankreich Trip wird man Reisen dorthin sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Ganz spontan Last Minute Reisen nach Nizza buchen können Sie direkt hier auf Lufthansa Holidays! Aber zuvor sollten Sie sich auf der Karte unten einen Überblick der Region verschaffen. Noch ein Stückchen weiter unten gibt es darüber hinaus zusätzliche spannende Angebote.