Marrakesch

Marrakech

5 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 350

Reisen Marrakesch

Einer der absoluten Höhepunkte eines Aufenthalts in Marokko sind für Touristen Marrakesch Reisen. Reisende aus aller Welt kommen hierhin, weil sie diesen Ort anziehend finden. Denn die Stadt Marrakesch bietet für jeden etwas. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten zu besuchen – etwa das Museum Boucharouite, die Maison de la Photographie und das Ecomusee Berbere. In Marrakesch kann man allerdings noch eine Menge erforschen, falls man abseits der in den Reiseführern stehenden Pfade wandelt: Highlights, bei denen das spezielle Flair einer Marrakesch Reise spürbar wird. Hier kann man Menschen treffen, die viel über dieses Reiseziel erzählen können – möglicherweise ja auch über Highlights wie die Medina von Marrakesch, den Majorelle Garten oder die Medersa Ben Youssef.

Regionen auswählen:

Orte in Marokko:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Marrakesch

  • 13° C
    Lufttemperatur
  • 18° C
    Wassertemperatur

Zusätzliche Informationen zu Reisen Marrakesch

Aufgrund der überaus guten Verkehrsanbindung und wegen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten sind Marrakesch Reisen sehr beliebt. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Marrakesch. Die Stadt Marrakesch, bekannt als Perle des Südens, liegt in Marokko. etwa 920.000 Einwohner leben dort. Es ist lohnenswert, sich mit Einheimischen zu unterhalten, denn sie wissen, wie die versteckten Winkel dieses Ortes am besten zu erreichen sind. Außerdem wissen sie ebenfalls, welche Plätze man ansteuern muss, um regionale Köstlichkeiten zu entdecken und ein besonderes Flair zu erleben. Mit diesen Infos aus erster Hand kann eine Reise nach Marrakesch nur zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Wer eine Reise nach Marrakesch bucht, sollte sich im Vorhinein einen Plan machen, welche Sights er auf gar keinen Fall verpassen möchte. Sonst kann es bei der Fülle an Höhepunkten schnell sein, dass man bei seiner Reise etwas vergisst. Zum kulturellen Pflichtprogramm gehören definitiv das Museum von Marrakesch und das Museum der Islamischen Kunst. Darüber findet man viele Informationen bei der Touristeninformation und in Reiseführern. Sie aufmerksam zu lesen lohnt sich. Wählt man den Zeitpunkt des Besuches mit Voraussicht und ist man ausreichend vorbereitet, so kann man sich lange Schlangen vor den Eingangstoren ersparen. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto mehr lohnt sich eine Marrakesch Reise. Der Park Allal al Fassi, der Park Issil und der Park El Harti sind die optimalen Orte um die Zeit zu verbringen und Frischluft zu tanken.

Eine Marrakesch Reise buchen nicht nur gerne Familien, auch wenn Familienreisen dorthin überaus beliebt sind. Aber auch Paare und Alleinreisende, ganz gleich ob Kulturfreunde oder Naturliebhaber, finden hier in einzigartigen Parks und Museen ihre Erfüllung. Einfach nur die Seele baumeln lassen; Urlauber die genau das tun wollen sind hier ebenfalls richtig. Ihnen sind vor allem das Cafe Henna und das Cafe Glacier zu empfehlen. Hier kann man wunderbaren Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist himmlisch. Bei der einen oder anderen Köstlichkeit kann man in diesen Cafés exzellent den Alltag vergessen, denn sie laden mit ihrer individuellen Gestaltung zum Entspannen ein. Ein Spaziergang durch die St. George´s Mall empfiehlt sich im Anschluss. Hierbei kann man die Gedanken schweifen lassen, abschalten und sein Umfeld genießen.

Auch für Freunde guten Essens sind Reisen nach Marrakesch eine spezielle Erfahrung. Natürlich kann man direkt kleine Snacks zu sich nehmen oder ein Getränk zur Erfrischung besorgen, direkt nachdem man am Zielflughafen angekommen ist. Die kulinarische Entdeckungsreise beginnt aber erst wirklich, nachdem man im Hotel angelangt ist. Das Restaurant Pepe Nero und das Restaurant dar enassim bieten ein herrliches Ambiente und sehr gute Gerichte. Zu empfehlen sind regionale Spezialitäten, zum Beispiel Lamm-Tajine und Kichererbseneintopf. Die Ausgefallenheit der Lokale ist hier nicht primär das Außergewöhnliche an der Gastronomie. Worauf die Wirte setzen sind die Qualität der Zutaten und guter Geschmack. Eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf viel zu großen Tellern ist hier keine Priorität. Diese Einstellung, wie sie auch das Restaurant Pacha hat, kommt bei den Gästen sehr gut an. Und wer nach dem Dinner noch feiern will, wird ebenso wenig enttäuscht: Die angesagten Clubs sind der Club Paradise, das Diamond Noir und der Club Cotton.

Reisen nach Marokko sind auf jeden Fall eine unvergessliche Erfahrung. Wer zum Ende dieser Seite scrollt findet passende Reiseangebote für dieses Land. In der Karte unten kann man sich direkt einen Überblick verschaffen, wenn man vor der Abreise die Umgebung erforschen möchte. Marrakesch Reisen werden mit der richtigen Planung garantiert zu einer unvergleichlichen Erfahrung. Sicher eine tolle Zeit erleben wird hier jedoch gleichfalls, wer Last Minute Reisen nach Marrakesch bevorzugt.