Halbinsel Yucatán

Cancun

7 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 730

Pauschalreisen Halbinsel Yucatán

Halbinsel Yucatán Pauschalreisen zeigen Ihnen, warum Mexiko so viele Kontraste bietet. Hektisches Treiben auf der einen Seite, ruhige Plätze und einmalige Naturschönheiten auf der anderen. Eine Reise hierhin ist auch für Kurzurlauber ihr Geld wert. Die Halbinsel Yucatán zählt zu den beliebtesten Reisezielen des Landes. Kurzweile und eine unvergleichbare Erfahrung sind auf einer Pauschalreise dorthin garantiert. Zu den interessantesten Highlights der Destination zählen Aufführungen des Teatro Peón Contreras, der Carnaval und das laza de la Independencia (Straßenfest). Bei einem Trip auf die Halbinsel Yucatán sollte man aber auf jeden Fall auch den Paseo De Montejo besuchen, das raten Kenner. An diesen Ort kommen manche Urlauber immer wieder zurück. Sie sagen, dass es dort auch nach Jahren noch etwas Neues zu entdecken gibt. Überaus beliebt bei Sightseern sind übrigens auch das Haus des Conquistadors Montejo und die Cathedral de San Ildefonso.

Regionen auswählen:

Orte in Mexiko:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Halbinsel Yucatán

  • 24° C
    Lufttemperatur
  • 25° C
    Wassertemperatur

Halbinsel Yucatán Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Allergrößter Beliebtheit erfreuen sich Halbinsel Yucatán Pauschalreisen. Egal ob als Single, Paar oder mit der ganzen Familie: Sie sind perfekt geeignet, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Eine Fülle von Sights und eine wunderschöne Landschaft zeichnen diesen Ort aus. Die Halbinsel Yucatán befindet sich in Mexiko, dem Wohnort von 112.322.757 Einwohnern. Der nächstgelegene Flughafen ist der Chichen Itza International Airport. Zu den erschwinglichsten Pensionen und schönsten Hotels kommt man von dort aus schnell. Sie sind sowohl Rückzugsort zum Entspannen als auch Ausgangspunkt für Ausflüge.

Pauschalreisen auf die Halbinsel Yucatán gehören nicht umsonst zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Dieses Reiseziel ist eine erstklassige Möglichkeit um in kurzer Zeit zahlreiche Eindrücke zu sammeln, an welche man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne zurückerinnert.

Wer eine Pauschalreise auf die Halbinsel Yucatán bucht, sollte sich vorweg einen Plan machen, welche Sights er unter keinen Umständen verpassen will. Bei seiner Pauschalreise kann man ohne ausreichende Planung leicht etwas vergessen, da es so viele Höhepunkten zu erleben gibt. Das Museo Fernando García Ponce-Macay und das Museo de Historia Natural gehören auf jeden Fall zum kulturellen Pflichtprogramm. Darüber findet man zahlreiche Informationen bei der Touristenauskunft und in Reiseführern. Es ist lohnenswert sie zu studieren. Lange Warteschlangen vor den Eingangstoren kann man sich ersparen, wenn man gut vorbereitet ist und den Zeitraum des Besuches vorausschauend wählt. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto mehr lohnt sich eine Halbinsel Yucatán Pauschalreise. Der Parque El Papa, der Parque Hundido del Poniente und der Cementerio Xoclan sind die perfekten Orte um die Zeit zu verbringen und frische Luft zu tanken.

Eine Halbinsel Yucatán Pauschalreise buchen nicht nur gerne Familien, auch wenn Familienpauschalreisen dorthin sehr populär sind. Doch auch Alleinreisende und Paare, ganz gleich ob Naturliebhaber oder Kulturfreunde, finden hier in einzigartigen Museen und Parks ihre Erfüllung. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen. Zu empfehlen sind ihnen vor allem das Cafe Creme und das Cafe la Habana. Dort kann man wunderbar Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist großartig. Diese Cafés sind individuell gestaltet und laden daher geradezu zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit den Alltag zu vergessen. Im Anschluss bietet sich ein Spaziergang über den Paseo Montejo an. Hierbei kann man sein Umfeld genießen, abschalten und die Gedanken schweifen lassen.

Pauschalreisen auf die Halbinsel Yucatán sind ebenfalls für Liebhaber von gutem Essen empfehlenswert. Die Gastronomie bietet nicht nur regionale Gerichte, sondern auch einzigartige Spezialitäten. Wenn sie nach einem Tipp für das Dinner gefragt werden, empfehlen Hotelangestellte häufig das Restaurante Los Almendros und das Restaurant La Chaya. Vortrefflich ist aber auch das Restaurante la Pigua. Für Birria (Eintopf aus Ziegen- und Rindfleisch) oder Chilaquiles (Tortillas) entscheiden sich die Besucher ausgesprochen gerne. Diese Spezialitäten sind absolute Klassiker. Doch auch Gäste, denen die Entscheidung etwas schwerer fällt, müssen nicht ratlos vor der Speisekarte sitzen. Der Kellner hat sicher eine Empfehlung, auf den man ruhigen Gewissens vertrauen kann. Die Möglichkeit nach einem üppigen Dinner noch etwas zu tanzen hat man in den Clubs und Bars der Gegend. Besonders angesagt sind die Disko El Cielo, Cherrys und der Club Envy.

Reisen nach Mexiko wird man nach einem Trip dorthin sicher nicht so schnell vergessen. Interesse geweckt? Ganz spontan Last Minute Pauschalreisen auf die Halbinsel Yucatán buchen können Sie direkt hier auf Lufthansa Holidays! Aber zuvor sollten Sie sich unten auf der Karte einen Überblick der Region verschaffen. Ganz unten gibt es darüber hinaus zusätzliche aufregende Angebote.