Nevada

Las Vegas

5 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 813

Pauschalreisen Nevada

Die USA bieten jede Menge Kontraste, das wird auf Nevada Pauschalreisen rasch deutlich. Einerseits ruhige Plätze und wunderbare Naturschauspiele, andererseits hektisches Treiben. Auch für Kurzurlauber ist eine Reise hierhin lohnenswert. Zu den beliebtesten Reisezielen des Landes zählt der Bundesstaat Nevada. Wer eine Pauschalreise dorthin unternimmt, dem sind Abwechslung und eine unvergleichbare Erfahrung garantiert. Zu den populärsten Sehenswürdigkeiten der Destination zählen der Volcano, die Bellagio Fountain und das Las Vegas Schild. Manche Urlauber kehren immer wieder zu diesen Orten zurück. Sie sagen, dass es dort auch nach Jahren noch Neues zu entdecken gibt. Ein toller Tipp, den Kenner bei einem Trip nach Nevada gerne geben, ist der Stratosphere Tower. Aber auch das CityCenter und der Adventuredome sind bei Sightseeing-Freunden sehr beliebt.

Regionen auswählen:

Orte in USA:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Nevada

  • 6° C
    Lufttemperatur
  • ° C
    Wassertemperatur

Nevada Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Allergrößter Beliebtheit erfreuen sich Nevada Pauschalreisen. Ob als Single, Paar oder mit der gesamten Familie: Sie sind ideal, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Charakteristisch für diesen Ort sind eine große Anzahl Sehenswürdigkeiten und die schöne Landschaft. Der Bundesstaat Nevada wurde nach dem Hochgebirge Sierra Nevada, die "schneebedeckte Bergkette" benannt und liegt im Westen der USA und ist das Zuhause von 2.700.000 Bürgern. Der Flughafen der der bei Touristen beliebtesten Stadt am nächsten liegt ist der Flughafen Las Vegas. Von dort aus kommt man in kurzer Zeit zu den schönsten Hotels und preisgünstigsten Pensionen. Sie sind Ausgangspunkt für Unternehmungen und Erholungsort zum Entspannen.

Pauschalreisen nach Nevada gehören nicht umsonst zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten. Diese Destination ist eine spitzen Möglichkeit um in kurzer Zeit viele Impressionen zu sammeln, an die man sich auch noch Wochen nach der Reise gerne zurückerinnert.

Beim Buchen einer Pauschalreise nach Nevada sollte man sich unbedingt auch einen Plan machen, welche Sights man keinesfalls verpassen möchte. Hier gibt es so viele Highlights, dass man bei seiner Pauschalreise ohne eine ausreichende Planung schnell etwas vergisst. Wer nach Nevada reist sollte sich unbedingt auch Las Vegas ansehen:

Das Automuseum Las Vegas und das Neon Museum zählen definitiv zum kulturellen Pflichtprogramm. Allerlei Informationen darüber findet man bei der Touristenauskunft und in Reiseführern. Sie zu studieren ist lohnenswert. Man kann sich lange Schlangen vor den Eingangstoren ersparen, wenn man den Zeitraum des Besuches mit Voraussicht wählt und sich ausreichend vorbereitet. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto lohnender ist eine Nevada Pauschalreise. Eine gute Möglichkeit, die Zeit zu verbringen und frische Luft zu tanken, sind der Spring Mountain Ranch State Park, der Anthem Hills Park und der Craig Ranch Regional Park.

Nicht bloß bei Familien ist es beliebt, eine Nevada Pauschalreise zu buchen. Familienpauschalreisen dorthin sind zwar überaus populär und werden oft gebucht, um schöne Tage mit Kind und Kegel abseits der gewohnten Umgebung zu verbringen und einige Tage Auszeit zu nehmen. Aber auch immer mehr Paare und Singles kommen hierher. Hervorragend auf andere Gedanken kommt man bei einem Bummel über den Las Vegas Strip. Dort kann man auch interessante Menschen beobachten – ob allein oder in Begleitung. Die perfekten Orte, um einzukehren und sich mit Leckereien wie einer heißen Tasse Tee oder einem frischen Cappuccino verwöhnen zu lassen, sind das Cafe Bellagio und das Rainforest Cafe. Frisch gestärkt kann dann die Erkundungstour durch die nähere Umgebung wieder weitergehen. Eine Pauschalreise nach Nevada zu buchen ist aufgrund der Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Highlights so reizvoll.

Auch für Freunde guten Essens sind Pauschalreisen nach Nevada eine außergewöhnliche Erfahrung. Am Flughafen angekommen kann man sich ein Getränk zur Erfrischung besorgen oder kleine Snacks zu sich nehmen. Wirklich anfangen kann die kulinarische Entdeckungsreise aber, wenn man erst einmal in seinem Hotel angelangt ist. Eine wunderschöne Atmosphäre und vorzügliche Speisen bietet das Golden Nugget Buffet. Über das Las Vegas Hilton Restaurant lässt sich das Gleiche sagen. Milchshake und Hamburger sind Spezialitäten der Region und sehr zu empfehlen. Das Besondere an der Gastronomie hier ist nicht unbedingt die Ausgefallenheit der Lokalitäten. Eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf viel zu großen Tellern ist hier nicht die Priorität der Wirte. Sie setzen vielmehr auf guten Geschmack und auf die Qualität der Zutaten. Das Palatian Buffet hat die Gleiche Philosophie, welche bei den Gästen sehr gut ankommt. Und wer nach dem Dinner noch feiern möchte, wird ebenso wenig enttäuscht: Der XS Nightclub, der Marquee Nightclub und der Krave Massive Club sind die heißesten Clubs.

Reisen in die USA bleiben einem bestimmt in guter Erinnerung. Auf der folgenden Karte kann man sich genauer ansehen, wie es in dieser Urlaubsregion aussieht. Interessante Angebote für die übernächste Reise finden Sie direkt darunter. Diese kann man buchen, nachdem man den Daheimgebliebenen – denen, die noch keine Nevada Pauschalreisen erlebt haben – mit wunderschönen Erinnerungs-Fotos Lust aufs Verreisen gemacht hat. Eventuell wollen sie sogar direkt Last Minute Pauschalreisen nach Nevada buchen, weil sie so sehr begeistert sind?