Leider ist dieses Reiseziel
aktuell nicht in unserem Programm

Lassen Sie sich von den vielfältigen Alternativen inspirieren

0 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Pauschalreisen Marina del Rey

Für Touristen sind Marina del Rey Pauschalreisen einer der absoluten Höhepunkte eines Aufenthalts in den USA. Aus allen Ecken der Welt kommen Touristen dorthin, weil sie diesen Ort anziehend finden. Schließlich hat das Siedlungsgebiet Marina del Rey für jeden etwas zu bieten. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten zu besichtigen – etwa die Santa Monica Bay, den Universal CityWalk Hollywood und die Universal Studios Hollywood. In Marina del Rey kann man jedoch noch eine Menge erforschen, wenn man jenseits der bekannten Touristenrouten wandelt: Highlights, bei denen das spezielle Flair einer Marina del Rey Pauschalreise spürbar wird und bei denen man Leute trifft, die viel über dieses Reiseziel erzählen können – vielleicht ja auch über Highlights wie das bis zu 56.000 Personen fassende Dodger Stadium, den Sunset Boulevard oder die University of California (UCLA).

Marina del Rey Pauschalreisen erfreuen sich allergrößter Beliebtheit. Das Siedlungsgebiet Marina del Rey ist vor allem wegen seines großen künstlich angelegten Freizeithafens mit Anlegeplätzen für 5.300 Boote bekannt. Es ist im Bundesstaat Kalifornien in den USA gelegen. Hier wohnen und arbeiten 8.100 Bürger. Während die Schönheit an diesem Ort für Einheimische alltäglich ist sind Reisende von der Atmosphäre oft beinahe überwältigt. Pauschalreisen nach Marina del Rey sind nicht nur auf Grund der zahlreichen Sights so besonders. Die Lebensart die für dieses Reiseziel so typisch ist verspürt man insbesondere an den versteckten Plätzen, an denen sich Bewohner und Touristen über den Weg laufen. Diese Orte sind es oft, die besser im Gedächtnis hängen bleiben als die aus Reiseführern bekannten Hotspots.

Leider ergab Ihre Suche keine Treffer.

Bitte versuchen Sie Ihre Anfrage zu ändern.

Marina del Rey Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Wer eine Pauschalreise nach Marina del Rey bucht, sollte sich zuvor einen Plan machen, welche Sights er auf jeden Fall sehen will. Dort gibt es so viele Höhepunkten, dass man bei seiner Pauschalreise ohne eine gute Planung leicht etwas versäumt. Für Kulturinteressierte gehören das Museum of Tolerance und das Getty Center definitiv zum Pflichtprogramm. Viele Informationen darüber findet man bei der Touristeninfo und in Reiseführern. Sie zu studieren lohnt sich. Denn wer gut vorbereitet ist und den Zeitpunkt seines Besuches mit Voraussicht wählt, erspart sich lange Schlangen vor den Eingangstoren. Je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt, desto lohnender ist eine Marina del Rey Pauschalreise. Eine schöne Möglichkeit, Frischluft zu tanken und seine Zeit zu verbringen, sind der Arroya Sequit Park, der Malibu Creek State Park und der Joshua Tree National Park.

Eine Marina del Rey Pauschalreise buchen nicht nur gerne Familien, auch wenn Familienpauschalreisen dorthin sehr beliebt sind. In wunderschönen Parks und Museen finden hier auch Alleinreisende und Paare ihre Erfüllung, ganz gleich ob Naturfreunde oder Kulturliebhaber. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten, sind hier ebenfalls richtig. Insbesondere das Café Bar Hotel Bel-Air und das Cafe Gratitude sind ihnen zu empfehlen. Hier kann man wunderbaren Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist himmlisch. Diese Cafés sind individuell gestaltet und laden daher förmlich zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit den Alltag zu vergessen. Ein Bummel über den Rodeo Drive bietet sich im Anschluss an. Abschalten, die Gedanken schweifen lassen und sein Umfeld genießen kann man hierbei super.

Pauschalreisen nach Marina del Rey sind perfekt, um eine neue Umgebung zu erkunden und denkwürdige Eindrücke zu sammeln. Sightseeing macht allerdings auch hungrig. In zahlreichen Gasthäusern und Kneipen hat man die Möglichkeit, nette Leute zu treffen und sich nebenbei zu stärken. Ein Treffpunkt für Einheimische und Touristen, um sich miteinander zu unterhalten und das ein oder andere Getränk zu trinken, ist zum Beispiel das Restaurant Craft Los Angeles. Sollte das Restaurant einmal voll besetzt sein, bieten das CDL Restaurant und das Restaurant Asanebo eine gute Alternative. Insbesondere Wein und Shrimp tostadas sind hier sehr empfehlenswert. Und wohin soll es nach dem Essen gehen? Das kommt ganz darauf an, wonach einem ist. In kleinen Lokalen und Bars kann man bequem etwas trinken. Oder man entscheidet sich für einen Club, in dem man bis spät in der Nacht Party machen kann. Richtig populär sind die Boardner's Bar, der B.B. King Blues Club und der The Mint Club.

Reisen in die USA wird man nach einem Aufenthalt dort sicher nicht so schnell vergessen. Interesse geweckt? Hier auf Lufthansa Holidays können Sie sogar ganz spontan Last Minute Pauschalreisen nach Marina del Rey buchen! Aber zuvor sollten Sie sich unten auf der Karte einen Überblick der Region verschaffen. Ganz unten gibt es des Weiteren zusätzliche aufregende Angebote.