Miami Beach

Miami Beach

5 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 608

Pauschalreisen Miami Beach

Auf Miami Beach Pauschalreisen wird rasch deutlich, dass die USA eine Menge Kontraste bieten: Auf der einen Seite hektisches Treiben, auf der anderen Seite ein ruhiges Fleckchen Erde und wunderbare Naturschönheiten. Ein Abstecher hierhin ist auch für Kurzurlauber lohnenswert. Zu den populärsten Reisezielen des Landes zählt die Stadt Miami Beach. Wer eine Pauschalreise dorthin unternimmt, dem sind Kurzweile und eine unvergleichbare Erfahrung garantiert. Das Police Hall of Fame Museum, die Neighborhood Fish Farm und die Cuba Tobacco Cigar Co zählen zu den populärsten Highlights dieses Reiseziels. Bei einem Trip nach Miami Beach sollte man aber auf jeden Fall auch das Gusman Center for the Performing Arts besuchen, das raten Kenner. An diesen Ort kommen manche Urlauber immer wieder zurück und sagen, dass sie dort auch nach Jahren noch Neues entdecken können. Das Barnacle State Historic Site und das Aquarium sind bei Sightseeing Freunden auch sehr populär.

Regionen auswählen:

Orte in USA:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Miami Beach

  • 20° C
    Lufttemperatur
  • 23° C
    Wassertemperatur

Miami Beach Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Miami Beach Pauschalreisen erfreuen sich allergrößter Beliebtheit. Egal ob als Single, Paar oder mit der gesamten Familie: Sie sind ideal, um sich zu erholen und Neues zu entdecken. Eine schöne Landschaft und eine Fülle von Sights sind typisch für diesen Ort. Die Stadt Miami Beach im Miami-Dade County ist sehr dicht besiedelt und liegt im Bundesstaat Florida in den USA und ist der Wohnort von 87.779 Menschen. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Miami International (MIA). Zu schönen Hotels und preisgünstigen Pensionen gelangt man von dort aus in kurzer Zeit. Sie sind sowohl Ausgangspunkt für Unternehmungen als auch Rückzugsort zum Entspannen.

Nicht umsonst gehören Pauschalreisen nach Miami Beach zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Diese Destination ist eine phantastische Möglichkeit in kurzer Zeit zahlreiche Impressionen zu sammeln, an die man sich auch noch Wochen nach der Reise gerne erinnert.

Beim Buchen einer Pauschalreise nach Miami Beach sollte man vorweg einen Plan machen, welche Sehenswürdigkeiten man unter keinen Umständen verpassen will. Bei seiner Pauschalreise kann man schnell etwas übersehen, wenn man ohne gute Planung anreist. Denn immerhin gibt es hier sehr viele Attraktionen zu erkunden. Für kulturellen Pflichtprogramm gehören auf jeden Fall das Miami Children's Museum und das Vizcaya Museum and Gardens. Viele Informationen darüber findet man in Reiseführern und bei der Touristeninformation. Sie zu studieren ist lohnenswert. Man kann sich lange Warteschlangen vor den Eingangstoren ersparen, wenn man den Zeitraum seines Besuches mit Voraussicht wählt und gut vorbereitet ist. Eine Miami Beach Pauschalreise lohnt sich umso mehr, je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt. Eine schöne Möglichkeit, Frischluft zu tanken und seine Zeit zu verbringen, sind der Lummus Park Beach, der Pinecrest Gardens Park und der Oleta River State Park.

Eine Miami Beach Pauschalreise zu buchen ist nicht nur bei Familien beliebt. Zwar sind Familienpauschalreisen dorthin sehr beliebt und werden oft gebucht, um mit Kind und Kegel einige Tage lang eine Auszeit zu nehmen und schöne Tage abseits der gewohnten Umgebung zu verbringen. Aber auch immer mehr Paare und Singles kommen hierher. Hervorragend auf andere Gedanken kommt man bei einem Bummel über die Collins Avenue. Hier kann man auch interessante Menschen beobachten – ob alleine oder in Begleitung. Die idealen Orte, um einzukehren und sich mit verschiedenen Köstlichkeiten wie einer heißen Tasse Tee oder einem frischen Cappuccino verwöhnen zu lassen, sind das Cafe Demetrio und das Icebox Cafe. Die Erkundungstour durch die nähere Umgebung kann man frisch gestärkt wieder fortsetzen. Die Vielfalt an Höhepunkten und Sehenswürdigkeiten macht es so reizvoll, eine Pauschalreise nach Miami Beach zu buchen.

Pauschalreisen nach Miami Beach sind auch für Liebhaber von gutem Essen eine besondere Erfahrung. Am Airport angekommen kann man sich ein Getränk zur Erfrischung besorgen oder kleine Snacks zu sich nehmen. Ist man aber erst einmal im Hotel angekommen, kann die kulinarische Entdeckungsreise anfangen. Eine herrliche Atmosphäre und vorzügliche Gerichte bieten das Truluck's Restaurant und das Tuto's Place Restaurant. Zu empfehlende Regionale Spezialitäten sind beispielsweise Grits und Crawfish. Die Ausgefallenheit der Lokalitäten ist hier nicht unbedingt das Besondere an der Gastronomie. Die Gastwirte setzen auf guten Geschmack und auf die Qualität der Zutaten – nicht auf eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf viel zu großen Tellern. Diese Philosophie, wie sie auch das CDL Restaurant hat, kommt bei den Gästen sehr gut an. Und wer nach dem Dinner noch Party machen möchte, wird ebenso wenig enttäuscht: Die angesagten Night Clubs sind der Club 50, der King of Diamonds Club und der Twist Club.

Ohne Frage werden einem Reisen in die USA in guter Erinnerung bleiben. Auf der folgenden Karte kann man sich genauer ansehen, was es in dieser Urlaubsregion alles zu entdecken gibt. Außerdem gibt es direkt darunter interessante Angebote für die übernächste Reise. Diese kann man buchen, nachdem man den Daheimgebliebenen mit einzigartigen Erinnerungs-Fotos Lust aufs Verreisen gemacht hat. Diejenigen die noch keine Miami Beach Pauschalreisen erlebt haben, werden das so schnell wie möglich ändern wollen. Eventuell sind sie ja sogar so sehr begeistert, dass sie sofort Last Minute Pauschalreisen nach Miami Beach buchen möchten?