Türkei

Alanya

7 Nächte, Economy / Spar / Bestprice, Ohne Verpflegung

ab 169

Pauschalreisen Türkei

Kaum ein anderes Land ist so facettenreich wie die Türkei. Egal, ob geografische Besonderheiten, der Einfluss unterschiedlicher Kulturen, mediterranes Wetter oder kilometerlange Strände - fast jeder Urlauber findet in der Türkei genau das, was er sich von einem Urlaub erhofft. Kein Wunder also, dass Millionen Menschen aus aller Welt jährlich ihren Urlaub in der Türkei verbringen. Wer eine Pauschalreise in die Türkei bucht, der kann sich vor Ort selbst einen Eindruck dieses durch viele Einflüsse geprägten Landes machen und Land und Leute aus nächster Nähe kennenlernen.
Regionen auswählen Regionen ausblenden


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

210 Angebote gefunden



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik
Noch komfortabler fliegen?

Premium Economy Class, Business Class und First Class sind ebenfalls für Sie buchbar.

Unser freundliches Service Team berät Sie hierzu gerne unter der Telefonnummer

+49 (0) 234 961 036 26
Noch komfortabler fliegen?

Premium Economy Class, Business Class und First Class sind ebenfalls für Sie buchbar.

Unser freundliches Service Team berät Sie hierzu gerne unter der Telefonnummer

+49 (0) 234 961 036 26

Unsere Empfehlung

Wetter Türkei

  • 12° C
    Lufttemperatur
  • 18° C
    Wassertemperatur

Türkei Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Pauschalreisen Türkei - Istanbul entdecken

Istanbul ist die einzige Stadt weltweit, die auf zwei Kontinenten liegt. Das westliche Stadtgebiet befindet sich geografisch noch in Europa, während der östliche Teil der größten Stadt der Türkei auf dem asiatischen Kontinent liegt. Wer Istanbul besucht, der wird die Auswirkungen der geografischen Lage schnell erkennen. Nirgendwo sonst zeigt sich die Kombination aus Tradition und Moderne so deutlich wie in Istanbul. Hier treffen das urbane Leben einer Weltmetropole auf die osmanische Kultur und formen so eine Stadt, wie es sie kein zweites Mal gibt. Wer eine Pauschalreise in die Türkei bucht, der sollte sich unbedingt einen Tag Zeit nehmen, um Istanbul mit all seinen Facetten zu entdecken.

In Istanbul kommt darüber hinaus jeder auf seine Kosten, der sich für historische Bauwerke interessiert. Die Sultan-Ahmed-Moschee gilt als Meisterwerk der osmanischen Architektur und wird aufgrund der blauen Iznik-Kacheln im Inneren auch die Blaue Moschee genannt. Der Eintritt in die 400 Jahre alte Blaue Moschee ist kostenlos, allerdings sollte sie aus Rücksichtnahme nur außerhalb der Gebetszeiten besucht werden. Neben der Sultan-Ahmed-Moschee wird das historische Stadtbild in erster Linie durch den Topkapi Palast geprägt. Im 15. Jahrhundert erbaut, diente er über mehrere Jahrhunderte hinweg als Sitz vieler osmanischer Sultane. Auf den mehr als 700.000 Quadratmetern des Palastgeländes finden sich neben zehn Moscheen auch Museen, Bibliotheken, Badehäuser oder Schatzkammern.

Das Meer entdecken

Mehr als 8.000 Kilometer Küstenlänge kann die Türkei aufweisen. Während die Westküste an die Ägäis grenzt, liegen viele der bekannten Urlaubsregionen im Süden entlang der Mittelmeerküste sowie im Norden entlang der Küste des Schwarzen Meeres. Dementsprechend umfangreich ist auch das Angebot an Freizeitaktivitäten, die am und auf dem Meer stattfinden. Vor Ort werden sie während ihrer Pauschalreise in der Türkei vermutlich viele Gulets sehen. Diese typisch türkischen Segelschiffe werden heutzutage meist für den Tourismus genutzt und bieten die Basis für sogenannte Blaue Reisen. Abseits vom Massentourismus führen die Schiffsreisen auf den Gulets zumeist entlang der Küste, wobei sie mehrfach Halt in Buchten machen. Dort bietet sich dann die Möglichkeit auf ein erfrischendes Bad im Meer oder einen Snack frisch vom Grill. Höhepunkt der Blauen Reisen sind vielerorts jedoch die atemberaubenden Showeinlagen, die Seitens des Bootspersonals vorgeführt werden.

In den Touristenregionen finden sich überall in den Städten und an den Stränden kleine Büros von Anbietern unterschiedlichster Freizeitaktivitäten. Wer die Schönheit der türkischen Küstenregionen aus einer anderen Perspektive erleben will, der kann sich in diesen Büros beraten lassen. Ein häufiges Angebot, das von vielen Touristen in Anspruch genommen wird, ist Parasailing. Hierbei werden Sie mithilfe eines Bootes sowie eines Fallschirms über das Wasser entlang der Küste gezogen und können sich aus mehreren Metern Höhe einen Eindruck von oben machen. Wem der Nervenkitzel des Parasailings zu hoch ist, der wird in den Touristenbüros auch anderweitig fündig. Neben dem Jetski- und Bananenbootfahren gibt es einige Angebote, die den Tag versüßen, selbst wenn die Sonne einmal nicht scheinen sollte. Delfintouren stellen dabei nicht selten den Höhepunkt der gesamten Pauschalreise in die Türkei dar. Mit kleinen Booten, zum Teil aber auch mit Gulets, werden Sie von ortskundigen Kapitänen aufs Meer hinausgefahren, um dort Delfine aus nächster Nähe beobachten zu können.

Die Türkei von oben erleben

Nicht nur über dem Meer lassen sich aus luftiger Höhe imposante Eindrücke gewinnen. In Zentralanatolien finden sich Land- und Felsformationen, die von der UNESCO zum Welterbe ernannt wurden. Kappadokien zählt nicht zuletzt dank seiner schroffen und unverwechselbaren Landschaft zu den beliebtesten Ausflugszielen der Türkei. Der Landabschnitt mitsamt seiner bizarren Felsformationen wurde durch den Vulkan Erciyes Dagi geprägt und geformt. Noch bevor die Sonne aufgeht, steigen dutzende Heißluftballons in den Himmel auf, um interessierten Touristen eine Blick von oben zu ermöglichen. In der Regel dauern die Fahrten etwa zwei Stunden. Während dieser Zeit schweben Sie über einigen der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Kappadokiens. Sollten Sie sich während ihrer Pauschalreise in der Türkei für einen Ausflug nach Kappadokien entscheiden, so ist eine Heißluftballonfahrt nur eine der vielen Aktivitäten, die vor Ort unternommen werden können. Kappadokien beherbergt neben seiner schroffen Landschaft ein historisches Geheimnis, dass nach und nach erforscht wird. Erst vor wenigen Jahrzehnten stießen Forscher hier auf alten Höhlenstädte, deren Ursprung noch immer ungeklärt ist. Laut den Forschern könnten diese Städte zwischen mehreren Jahrhunderten oder gar Jahrtausenden alt sein. Heutzutage können einige dieser Städte auch von Touristen besichtigt werden. Dabei werden Sie vom ausgebildeten Personal durch die Höhlenstädte geführt, die sich bis zu 60 Meter unterhalb der Erde erstrecken.