Puerto de la Cruz

Puerto de la Cruz

7 Nächte, Studio, Selbstverpflegung

ab 337

Pauschalreisen Puerto de la Cruz

Dass Spanien eine Menge Kontraste bietet wird auf Puerto de la Cruz Pauschalreisen sofort deutlich: Gewimmel auf der einen Seite, ruhige Plätze und wundervolle Naturschauspiele auf der anderen. Eine Reise hierhin ist auch für Kurzurlauber lohnenswert. Die Stadt Puerto de la Cruz zählt zu den interessantesten Reisezielen des Landes. Eine Pauschalreise dorthin bietet Abwechslung und garantiert ein unvergleichliches Erlebnis. Zu den populärsten Highlights der Destination zählen die Kirche San Francisco, die Plaza de Espana und das Kulturzentrum EL Tanque. Kenner raten, bei einem Trip nach Puerto de la Cruz unbedingt auch den Playa de Benijo zu besuchen. An diesen Ort kommen manche Urlauber immer wieder zurück. Sie sagen, dass es dort auch nach Jahren noch Neues zu entdecken gibt. Ungemein beliebt bei Touristen sind jedoch auch die Taganana und das Tenerife Auditorium.

Regionen auswählen:

Orte in Spanien (Kanaren):



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Puerto de la Cruz

  • 19° C
    Lufttemperatur
  • 20° C
    Wassertemperatur

Puerto de la Cruz Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Größter Beliebtheit erfreuen sich Puerto de la Cruz Pauschalreisen. Um Neues zu entdecken und sich zu erholen sind sie sowohl für Paare als auch für Singles und Familien perfekt geeignet. Typisch für diesen Ort sind die schöne Landschaft und eine Fülle von Sights. Die Stadt Puerto de la Cruz ist die sechstgrößte Stadt Teneriffas und befindet sich auf den Kanarischen Inseln in Spanien, dem Wohnort von 46.704.314 Menschen. Der Flughafen, der am nächsten liegt, ist der Flughafen Santa Cruz de Tenerife. In kurzer Zeit gelangt man von hier aus zu schicken Hotels und preisgünstigen Pensionen. Sie dienen sowohl als Refugium zum Entspannen als auch als Ausgangspunkt für Unternehmungen.

Nicht umsonst gehören Pauschalreisen nach Puerto de la Cruz zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten. Dieses Reiseziel ist eine hervorragende Möglichkeit in kurzer Zeit viele Impressionen zu sammeln – Eindrücke, an die man sich auch noch Monate nach der Reise gerne zurückerinnert.

Eine Pauschalreise nach Puerto de la Cruz sollte man zumindest ein wenig vorbereiten. So viel Sehenswertes wie möglich in kurzer Zeit erleben ist nur mit der richtigen Planung machbar. Im Rahmen einer Reise nach Puerto de la Cruz sollte man sich auf alle Fälle auch Santa Cruz de Tenerife ansehen:

Das Museum de Historia de Tenerife und das Museum Artlandya zählen zu den schönsten Kultureinrichtungen vor Ort. Wer hierher kommt, wird sicherlich auf viele andere Touristen treffen. Dort außerhalb der Stoßzeiten vorbeizuschauen ist darum ratsam, um sich unnötig lange Warteschlangen bei seiner Pauschalreise zu ersparen. Man kann an einer Führung teilnehmen oder den Kontakt zu Ortsansässigen suchen, wenn man etwas mehr über die Geschichte und Besonderheiten dieser beliebten Ausflugsziele erfahren will. Sie kennen oft interessante Details und Hintergründe, die so nicht im Reiseführer stehen. Auf einer Puerto de la Cruz Pauschalreise sollte man sich einige Orte auf gar keinen Fall entgehen lassen. Welche? Das können einem die Einheimischen sagen. Der Park Grania Sanabria, der Park de la Granja und der Park El Quijote gehören sicherlich dazu.

Eine Puerto de la Cruz Pauschalreise buchen nicht nur gerne Familien, auch wenn Familienpauschalreisen dorthin überaus populär sind. Ob Kulturliebhaber oder Naturfreunde: Hier finden auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung – in wunderschönen Parks und Museen. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen. Das Cafe EL Turpial und das Cafe Latte sind ihnen vor allem zu empfehlen. Hier kann man nicht nur wunderbaren Cappuccino genießen, auch die Atmosphäre ist fantastisch. Bei der einen oder anderen Köstlichkeit kann man in diesen Cafés exzellent den Alltag vergessen, denn sie laden mit ihrer individuellen Gestaltung zum Entspannen ein. Im Anschluss empfiehlt sich ein Bummel über die EL Meridiano an. Die Gedanken schweifen lassen, sein Umfeld genießen und abschalten kann man hierbei super.

Pauschalreisen nach Puerto de la Cruz sind ebenfalls für Liebhaber guten Essens empfehlenswert. Die Gastronomie bietet nicht nur regionale Gerichte, sondern auch Spezialitäten, die in dieser Form einzigartig sind. Wenn sie nach einem Tipp für das Abendessen gefragt werden, empfehlen Hotelangestellte gern das Restaurant La Posada und das Restaurant La Cazuela. Vortrefflich ist aber auch das Restaurant El Coto de Antonio. Für Sobrasada oder Ensaimada entscheiden sich die Gäste besonders gerne. Diese Spezialitäten sind der absolute Klassiker. Wenn Ihnen die Entscheidung etwas schwerer fällt müssen sie jedoch nicht ratlos vor der Speisekarte sitzen. Sicher hat der Ober eine Empfehlung, auf den man ruhigen Gewissens vertrauen kann. In den Bars und Clubs der Gegend hat man nach einem üppigen Essen die Möglichkeit, sich noch ein wenig zu bewegen. Richtig angesagt sind der Club Pato, der Club Daily Price und der Club Sonora.

Ein unvergessliches Erlebnis sind Reisen nach Spanien zweifelsohne. Wer ganz nach unten scrollt findet passende Reiseangebote für dieses Land. In der Karte unten kann man sich direkt einen Überblick verschaffen, wenn man bereits vor Reisebeginn die Umgebung erforschen möchte. Puerto de la Cruz Pauschalreisen werden mit der korrekten Vorbereitung garantiert ein unvergessliches Erlebnis. Sicherlich eine wunderschöne Zeit verbringen wird hier jedoch ebenfalls, wer Last Minute Pauschalreisen nach Puerto de la Cruz bevorzugt.