Cala d'Or

Porto Petro

7 Nächte, Doppelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 337

Pauschalreisen Cala d'Or

Dass Spanien eine Menge Kontraste bietet wird auf Cala d'Or Pauschalreisen sofort klar: Ruhige Plätze und wundervolle Naturschönheiten einerseits, Trubel andererseits. Ein Abstecher hierhin ist auch für Kurzurlauber lohnenswert. Zu den populärsten Reisezielen des Landes zählt Cala d'Or. Abwechslung und ein unvergessliches Erlebnis sind auf einer Pauschalreise dorthin garantiert. Zu den populärsten Highlights der Destination zählen das Llotja Gebäude in Palma, das Palau March Museu in Palma und die Fundacio La Caixa in Palma. Die Kathedrale Le Seu in Palma sollte man bei einem Trip nach Cala d'Or unbedingt auch besichtigen – das raten Insider. Es gibt Urlauber, die immer wieder an diesen Ort zurückkehren und davon berichten, dort stets etwas Neues zu entdecken. Ausgesprochen populär bei Sightseeing-Freunden sind jedoch auch die Pilar and Joan Miro Foundation auf Mallorca und das Schloss Bellveder in Palma.

Regionen auswählen:

Orte in Spanien (Balearen):



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Cala d'Or

  • 18° C
    Lufttemperatur
  • 17° C
    Wassertemperatur

Cala d'Or Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Cala d'Or Pauschalreisen werden immer populärer. Aufenthalte dort führen die persönlichen Hitlisten vieler Touristen an. Egal ob als Single, Paar oder mit der ganzen Familie: Sie sind ideal, um Neues zu entdecken und sich zu erholen. Eine wunderschöne Landschaft und eine große Anzahl Sehenswürdigkeiten zeichnen diesen Ort aus. Cala d'Or ("Goldene Bucht") ist ein Ferienort und liegt auf den Balearen in Spanien und ist der Wohnort von 4.224 Menschen. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Palma de Mallorca (PMI). In kurzer Zeit gelangt man von dort aus zu preisgünstigen Pensionen und schönen Hotels. Sie dienen sowohl als Erholungsort zum Entspannen als auch als Ausgangspunkt für Unternehmungen.

Zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten gehören Pauschalreisen nach Cala d'Or nicht ohne Grund. Dieses Reiseziel ist eine erstklassige Möglichkeit in kurzer Zeit viele Impressionen zu sammeln, an die man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne erinnert.

Ausflugsziele die man auf einer Pauschalreise nach Cala d'Or auf keinen Fall versäumen sollte sind das Palau March Museu in Palma und das Museu d'Art Espanyol Contemporani in Palma. Diese Kulturstätten sind auf Grund ihrer Beliebtheit keine wirklichen Geheimtipps mehr, doch wer einmal dort gewesen ist und die Exponate gesehen hat, wird verstehen, warum so viele Menschen an diese Orte pilgern. In Hochglanzprospekten und Reiseführern ist die dort ausgestellte Kunst bereits bestechend, doch live erlebt man erst ihre volle Schönheit. Diese Erlebnisse sprechen für eine Cala d'Or Pauschalreise. allerdingss sind sie nicht die einzigen Argumente. Auch einen Besuch wert sind der Park Ses Fontes Ufanes, der Parc Natural Mondrago und der Parc National de l´Archipelag de Cabrera. Je länger man sich hier befindet und je intensiver man die Natur auf sich wirken lässt, desto größer ist die Urlaubsstimmung, die aufkommt. Der Facettenreichtum plus die Mischung aus Unterhaltung, Kultur und Natur sind es, die eine Pauschalreise oft so außergewöhnlich machen.

Auch wenn Familienpauschalreisen dorthin überaus populär sind, so buchen nicht nur Familien gerne eine Cala d'Or Pauschalreise. In wunderschönen Museen und Parks finden hier auch Alleinreisende und Paare – ganz gleich ob Kulturliebhaber oder Naturfreunde – ihre Erfüllung. Einfach nur die Seele baumeln lassen; Urlauber die genau das tun wollen sind hier ebenfalls richtig. Zu empfehlen sind ihnen insbesondere das Cafeteria Marfil Café und das Cafe Yacht Club Cala d'Or. Dort kann man wunderbar Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist himmlisch. Diese Cafés sind unverwechselbar gestaltet und laden daher förmlich zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit den Alltag zu vergessen. Im Anschluss bietet sich ein Bummel über die Avinguda in Palma an. Die Gedanken schweifen lassen, sein Umfeld genießen und abschalten kann man hierbei super.

Um denkwürdige Eindrücke zu sammeln und eine neue Umgebung zu erforschen sind Pauschalreisen nach Cala d'Or hervorragend geeignet. Klar, dass Sightseeing hungrig macht. In zahlreichen Kneipen und Gasthäusern hat man die Gelegenheit, interessante Leute kennenzulernen und sich nebenbei zu stärken. Das Ristorante Pizzeria BBQ Steakhouse La Fontanella zum Beispiel ist ein Treffpunkt für Touristen und Ortsansässige, um das ein oder andere Getränk zu trinken und miteinander zu sprechen. Sollte dieses Restaurant jedoch einmal voll besetzt sein, bieten das Restaurant The Little Tavern und das Prosper Private Kitchen Restaurant eine hervorragende Alternative. Sehr empfehlenswert sind hier insbesondere Sobrasada und Ensaimada. Und wohin geht es nach dem Essen? Das hängt ganz davon ab, wonach einem ist. In Ruhe etwas trinken kann man in kleinen Bars und Lokalen oder man entscheidet sich, wenn man lieber bis spät nachts feiern will, für eine Disco. Besonders beliebt sind der Megapark Club in Palma, der Beach Club Gran Folies Club in Palma und der Paradies Club in Palma.

Eine unvergessliche Erfahrung sind Reisen nach Spanien ohne Frage. Wer ganz nach unten scrollt findet passende Reiseangebote für dieses Land. In der Karte unten kann man sich, wenn man vor der Abreise die Umgebung erforschen möchte, direkt einen Überblick verschaffen. Cala d'Or Pauschalreisen werden mit der korrekten Planung unter Garantie eine unvergessliche Erfahrung. Hier wird man aber sicherlich auch dann eine großartige Zeit verbringen, wenn man Last Minute Pauschalreisen nach Cala d'Or präferiert.