Jerez de la Frontera

Jerez de la Frontera

7 Nächte, Doppelzimmer / Einzelzimmer, Ohne Verpflegung

ab 321

Pauschalreisen Jerez de la Frontera

Eines der Highlights eines Aufenthalts in Spanien sind für Touristen Jerez de la Frontera Pauschalreisen. Touristen aus aller Welt kommen hierhin, weil sie diesen Ort faszinierend finden. Denn Jerez de la Frontera bietet für jeden etwas. Zu besichtigen gibt es viele Sehenswürdigkeiten – zum Beispiel die Kathedrale von Jerez, die Kirche Santa Maria und die Kirche Cartuja. In Jerez de la Frontera kann man aber noch sehr viel mehr entdecken, sofern man jenseits der in den Reiseführern stehenden Pfade wandelt: Die Pferdemesse, das Flamenco-Festival und die Altstadt sind nur einige der Highlights, die diese Destination zu bieten hat und die einen das spezielle Flair einer Jerez de la Frontera Pauschalreise erleben lassen.

Regionen auswählen:


Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Unsere Empfehlung

Previous Next

Wetter Jerez de la Frontera

  • 12° C
    Lufttemperatur
  • 15° C
    Wassertemperatur

Jerez de la Frontera Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Allergrößter Beliebtheit erfreuen sich Jerez de la Frontera Pauschalreisen. Aufenthalte dort führen die persönlichen Hitlisten vieler Touristen an. Um sich zu erholen und Neues zu entdecken sind sie sowohl für Singles als auch für Paare und Familien ideal. Eine schöne Landschaft und eine große Anzahl Sights sind charakteristisch für diesen Ort. Jerez de la Frontera befindet sich in der Region Andalusien in Spanien und ist die Heimat von 211.670 Bürgern. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Jerez de la Frontera. Zu den schönsten Hotels und preisgünstigsten Pensionen gelangt man von hier aus schnell. Egal ob man vorrangig einen Ausgangspunkt für Unternehmungen oder ein Refugium zum Entspannen braucht – in Jerez de la Frontera wird man relativ schnell fündig.

Nicht ohne Grund gehören Pauschalreisen nach Jerez de la Frontera zu den beliebtesten Tipps von Reiseexperten. Diese Destination ermöglicht es in kurzer Zeit zahlreiche Impressionen zu sammeln, an welche man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne erinnert.

Beim Buchen einer Pauschalreise nach Jerez de la Frontera sollte man vorab einen Plan machen, welche Sights man auf alle Fälle sehen will. Bei seiner Pauschalreise kann man leicht etwas übersehen, wenn man ohne eine gute Planung anreist. Schließlich gibt es dort unzählige Attraktionen zu entdecken. Für Kulturinteressierte gehören das Wein Museum und das Archäologische Museum auf jeden Fall zum Pflichtprogramm. Bei der Touristenauskunft und in Reiseführern findet man darüber allerlei Informationen. Es lohnt sich sie aufmerksam zu lesen. Man kann lange Schlangen vor den Eingangstoren vermeiden, wenn man den Zeitpunkt des Besuches vorausschauend wählt und ausreichend vorbereitet ist. Eine Jerez de la Frontera Pauschalreise ist umso lohnender, je abwechslungsreicher man seinen Tag verbringt. Der Park Altillo, der Park Mayores und der Park San Rafael sind die richtigen Orte, um seine Zeit zu verbringen und Frischluft zu tanken.

Nicht nur Familien buchen gerne eine Jerez de la Frontera Pauschalreise, auch wenn Familienpauschalreisen dorthin überaus beliebt sind. Ob Kulturliebhaber oder Naturfreunde: Hier finden auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung – in wunderschönen Museen und Parks. Einfach nur die Seele baumeln lassen; Urlauber die genau das tun wollen sind hier ebenfalls richtig. Vor allem das Damajuana Cafe und das Ambrosia Cafe sind ihnen zu empfehlen. Dort kann man wunderbar Cappuccino genießen, denn die Atmosphäre ist phantastisch. Bei der einen oder anderen Köstlichkeit kann man in diesen Cafés den Alltag vergessen, denn sie laden mit ihrer individuellen Gestaltung zum Entspannen ein. Im Anschluss bietet sich ein Bummel am Yachthafen Sherry an. Hierbei kann man sein Umfeld genießen, abschalten und die Gedanken schweifen lassen.

Auch für Freunde von gutem Essen sind Pauschalreisen nach Jerez de la Frontera ein außergewöhnliches Erlebnis. Natürlich kann man sich direkt ein Erfrischungsgetränk besorgen oder kleine Snacks zu sich nehmen, direkt nachdem man am Zielflughafen angekommen ist. Wirklich beginnen kann die kulinarische Entdeckungsreise aber, nachdem man erst einmal im Hotel angelangt ist. Das Restaurant Sabores und das Restaurant Tabanco Plateros bieten eine wunderschöne Atmosphäre und sehr gutes Essen. Fisch und Tapas sind zu empfehlende Spezialitäten der Region. Die Ausgefallenheit der Lokalitäten ist hier nicht primär das Außergewöhnliche an der Gastronomie. Worauf die Wirte setzen sind die Qualität der Zutaten und guter Geschmack – nicht eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf viel zu großen Tellern. Bei den Gästen kommt diese Mentalität, wie sie auch das Restaurant Albores hat, sehr gut an. Ebenso wenig enttäuscht wird, wer nach dem Essen noch feiern will: Die Disco Oxi, die Disco Bereber und der Albeva Club sind die heißesten Night Clubs.

Reisen nach Spanien bleiben einem sicherlich in guter Erinnerung. Wer erfahren möchte, was es in dieser Urlaubsregion zu entdecken gibt, kann sie sich auf der folgenden Karte im Detail ansehen. Interessante Angebote für die übernächste Reise finden Sie direkt darunter. Diese kann man buchen, nachdem man den Daheimgebliebenen mit wunderschönen Erinnerungs-Fotos Lust aufs Verreisen gemacht hat. Diejenigen die noch keine Jerez de la Frontera Pauschalreisen erlebt haben werden das so schnell wie möglich ändern wollen. Eventuell möchten sie sogar direkt Last Minute Pauschalreisen nach Jerez de la Frontera buchen, weil sie so sehr angetan sind?