Stockholm

Stockholm

3 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 139

Pauschalreisen Stockholm

Stockholm Pauschalreisen zeigen Ihnen, weshalb Schweden eine Menge Kontraste bietet. Ein ruhiges Fleckchen Erde und einmalige Naturschauspiele einerseits, Getümmel andererseits. Auch für Kurzurlauber ist eine Reise hierhin eine gute Investition. Schwedens Hauptstadt Stockholm zählt zu den populärsten Reisezielen des Landes. Wer eine Pauschalreise dorthin unternimmt, dem sind Kurzweile und ein unvergleichliches Erlebnis garantiert. Die historische Altstadt, das Bondesche Palais und ein Ritterhaus zählen zu den populärsten Sehenswürdigkeiten dieses Reiseziels. Es gibt Besucher, die immer wieder an diese Orte zurückkehren und berichten, dort immer wieder Neues entdecken zu können. Das Stockholmer Rathaus ist ein Tipp, den Kenner bei einem Trip nach Stockholm gerne geben. Aber auch die Katarinakirche und die Sofiakirche sind bei Touristen sehr beliebt.

Stockholm Pauschalreisen werden immer beliebter. Schwedens Hauptstadt Stockholm hat eine mehr als sieben Jahrhunderte zurückreichende Besiedlungsgeschichte und ist in der Provinz Stockholms län gelegen. Dort leben und arbeiten 868.141 Einwohner. Während die Schönheit dieses Ortes für die Einheimischen alltäglich ist sind Reisende von der Atmosphäre oft schier überwältigt. Nicht nur wegen den zahlreichen Sights sind Pauschalreisen nach Stockholm so außergewöhnlich. In Erinnerung bleiben oft nicht nur die aus Reiseführern bekannten Hotspots, sondern auch versteckte Orten, an denen sich Bewohner und Touristen begegnen. Dort verspürt man die für dieses Reiseziel so typische Lebensart oft besonders gut.

Regionen auswählen:

Orte in Schweden:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Stockholm

  • 0° C
    Lufttemperatur
  • 3° C
    Wassertemperatur

Stockholm Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Wer eine Pauschalreise nach Stockholm bucht, sollte sich im Vorfeld einen Plan machen, welche Sights er keinesfalls verpassen möchte. Bei der Fülle an Highlights kann es sonst schnell sein, dass man bei seiner Pauschalreise etwas auslässt. Zum kulturellen Pflichtprogramm gehören definitiv das Architekturmuseum und das Historische Museum. Bei der Touristenauskunft und in Reiseführern findet man darüber allerlei Informationen. Es ist lohnenswert, sie aufmerksam zu lesen. Man kann sich lange Warteschlangen vor den Eingangstoren ersparen, wenn man sich ausreichend vorbereitet und den Zeitraum seines Besuches mit Voraussicht wählt. Eine Stockholm Pauschalreise lohnt sich umso mehr, je mehr Abwechslung man in den Tag bringt. Der Sture Park, der Berzelii Park und der Norra Bantorget Park sind die perfekten Orte um frische Luft zu tanken und die Zeit zu verbringen.

Auch wenn Familienpauschalreisen dorthin überaus beliebt sind, so buchen nicht nur Familien gerne eine Stockholm Pauschalreise. Ob Naturfreunde oder Kulturliebhaber: Hier finden auch Paare und Alleinreisende ihre Erfüllung – in wunderschönen Parks und Museen. Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen wollen, sind hier ebenfalls richtig. Ihnen sind insbesondere das Café Vurma und das Café Opera zu empfehlen. Hier ist die Atmosphäre fantastisch, sodass man wunderbar einen Cappuccino genießen kann. Die unverwechselbare Gestaltung dieser Cafés lädt zum Entspannen ein und bietet die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit den Alltag zu vergessen. Ein Spaziergang über den Strandvägen empfiehlt sich im Anschluss an. Sein Umfeld genießen, abschalten und die Gedanken schweifen lassen kann man hierbei prima.

Auch für Liebhaber von gutem Essen sind Pauschalreisen nach Stockholm eine besondere Erfahrung. Selbstverständlich kann man direkt kleine Snacks zu sich nehmen oder ein Erfrischungsgetränk besorgen, direkt nachdem man am Zielflughafen angekommen ist. Die kulinarische Entdeckungsreise beginnt aber erst wirklich, wenn man bei seinem Hotel angekommen ist. Ein wunderschönes Ambiente und sehr gute Speisen bieten das Restaurant "Den Gyldene Freden" und das Sturehof Restaurant. Husmanskost und Meeresfrüchte sind regionale Spezialitäten und sehr empfehlenswert. Die Ausgefallenheit der Lokalitäten ist hier nicht unbedingt das Besondere an der Gastronomie. Worauf die Wirte setzen sind guter Geschmack und die Qualität der Zutaten – nicht nur eine pompöse Präsentation kleiner Portionen auf viel zu großen Tellern. Das Restaurant "Riche" hat die Gleiche Philosophie, welche bei den Gästen sehr gut ankommt. Und wer nach dem Dinner noch Party machen will, wird ebenso wenig enttäuscht: Die heißesten Night Clubs sind der Stampen, der Laroy und der Club "Spy Bar".

Nach einem Schweden Aufenthalt wird man Reisen dorthin sicher so schnell nicht vergessen. Interesse geweckt? Hier auf Lufthansa Holidays können Sie sogar ganz spontan Last Minute Pauschalreisen nach Stockholm buchen! Unten auf der Karte sollten Sie sich zuvor allerdingss einen Überblick der Region verschaffen. Außerdem gibt es noch ein Stückchen weiter unten weitere spannende Angebote.