Göteborg

Göteborg

3 Nächte, Doppelzimmer, Frühstück

ab 206

Pauschalreisen Göteborg

Göteborg Pauschalreisen zeigen Ihnen, warum Schweden viele Kontraste bietet. Einerseits ein ruhiges Fleckchen Erde und einzigartige Naturschönheiten, andererseits Gewimmel. Auch für Kurzurlauber ist eine Reise hierhin lohnenswert. Zu den interessantesten Reisezielen des Landes zählt Göteborg. Eine Pauschalreise dorthin bietet Abwechslung und ist garantiert ein unvergleichbares Erlebnis. Das Hasselblad Center, der Liseberg Vergnügungspark und der Poseidon-brunnen zählen zu den beliebtesten Highlights dieses Reiseziels. Bei einem Trip nach Göteborg sollte man aber auf jeden Fall auch den Poseidonbrunnen besuchen – das raten Insider. Es gibt Besucher, die immer wieder an diesen Ort zurückkehren und davon berichten, dort stets Neues zu entdecken. Sehr beliebt bei Sightseeing Freunden sind aber auch das Maritiman und die Feskekörka.

Regionen auswählen:

Orte in Schweden:



Hotelkategorie / Sterne

Weiterempfehlung: min 60%


Max. Gesamtpreis kein Limit


Urlaubswünsche?

  • Strandurlaub
  • Städte
  • Luxus
  • Familie
  • Single
  • Sport
  • Gay friendly
  • Designhotel
  • Wassersport
  • Party
  • Wellness
  • Romantik

Wetter Göteborg

  • 0° C
    Lufttemperatur
  • 3° C
    Wassertemperatur

Göteborg Pauschalreisen: Zusätzliche Informationen

Allergrößter Beliebtheit erfreuen sich Göteborg Pauschalreisen. Um Neues zu entdecken und sich zu erholen sind sie sowohl für Singles als auch für Paare und Familien ideal. Diesen Ort zeichnen eine schöne Landschaft und eine große Anzahl Sehenswürdigkeiten aus. Göteborg ist für ihre entspannte Café-Kultur bekannt und liegt in der Provinz Västra Götalands län in Schweden und ist der Wohnort von 917984 Menschen. Der Flughafen, der am nächsten liegt, ist der Flughafen Göteborg-Landvetter (GOT). In kurzer Zeit gelangt man von dort aus zu den schicksten Hotels und preisgünstigsten Pensionen. Sie sind Refugium zum Entspannen und Ausgangspunkt für Unternehmungen.

Pauschalreisen nach Göteborg gehören nicht umsonst zu den Top-Empfehlungen von Reiseexperten. Dieses Reiseziel ist eine hervorragende Möglichkeit um in kurzer Zeit zahlreiche Impressionen zu sammeln, an die man sich auch noch Jahre nach der Reise gerne zurückerinnert.

Eine Pauschalreise nach Göteborg sollte zumindest ein wenig vorbereitet sein. Nur so ist es machbar, möglichst viel Sehenswertes in kurzer Zeit zu erleben. Das Kunstmuseum und das Stadtmuseum zählen zu den bekanntesten Kultureinrichtungen vor Ort. Wer hierher kommt, wird sicherlich auf zahlreiche andere Touristen treffen. Um sich unnötige Warteschlangen bei seiner Pauschalreise zu ersparen ist es daher ratsam, außerhalb der Stoßzeiten dort vorbeizugehen. Man kann sich einer Führung anschließen oder den Kontakt zu Ortsansässigen suchen, wenn man mehr über die Geschichte und Besonderheiten dieser beliebten Ausflugsziele lernen will. Sie kennen oft interessante Details und Hintergründe, die so nicht im Reiseführer stehen. Ein toller Nebeneffekt: Von Einheimischen bekommt man häufig weitere Ratschläge, welche Orte man sich auf einer Göteborg Pauschalreise keinesfalls entgehen lassen sollte. Der Keillers Park, der Park Kungsgatan und der Rosenlundsgatan gehören sicherlich dazu.

Auch wenn Familienpauschalreisen dorthin überaus populär sind, so buchen nicht nur Familien gerne eine Göteborg Pauschalreise. Ob Naturfreunde oder Kulturliebhaber: Hier finden in einzigartigen Museen und Parks auch Alleinreisende und Paare ihre Erfüllung. Ebenfalls richtig sind hier Urlauber, die einfach nur die Seele baumeln lassen möchten. Vor allem das Le Petit Café und das Café Kringlan sind ihnen zu empfehlen. Dort ist die Atmosphäre herrlich, sodass man wunderbar einen Cappuccino genießen kann. Diese Cafés sind individuell gestaltet und laden daher förmlich zum Entspannen ein. Außerdem bieten sie die Möglichkeit, bei der einen oder anderen Köstlichkeit hervorragend den Alltag zu vergessen. Ein Bummel über das Avenyn bietet sich im Anschluss an. Hierbei kann man super abschalten, die Gedanken schweifen lassen und sein Umfeld genießen.

Auch für Liebhaber von gutem Essen sind Pauschalreisen nach Göteborg ein außergewöhnliches Erlebnis. Am Flughafen angekommen kann man sich ein Getränk zur Erfrischung besorgen oder kleine Snacks zu sich nehmen. Wirklich beginnen kann die kulinarische Entdeckungsreise aber, wenn man erst einmal bei seinem Hotel angelangt ist. Ein herrliches Ambiente und vorzügliche Speisen bieten das Restaurant Magnus&Magnus und das Restaurant Fond. Empfehlenswerte Regionale Spezialitäten sind zum Beispiel Meeresfrüchte und Husmanskost. Das Besondere an der Gastronomie hier ist nicht unbedingt die Ausgefallenheit der Lokalitäten. Worauf die Wirte setzen sind guter Geschmack und die Qualität der Zutaten. Kleine Portionen – pompös auf ausladenden Tellern präsentiert – sind hier nicht ihre Priorität. Diese Philosophie, wie sie auch das CDL Restaurant hat, kommt bei den Gästen sehr gut an. Genauso wenig enttäuscht wird, wer nach dem Essen noch Party machen möchte: Der Club Push, der Club Nefertiti und der Club Pustervik sind die heißesten Locations.

Reisen nach Schweden wird man nach einem Aufenthalt dort sicher nicht so schnell vergessen. Interesse geweckt? Ganz spontan Last Minute Pauschalreisen nach Göteborg buchen können Sie direkt hier auf Lufthansa Holidays! Auf der Karte unten sollten Sie sich vorher jedoch einen Überblick der Region verschaffen. Außerdem gibt es ganz unten zusätzliche aufregende Angebote.